Weinbergschnecken-Haltung

Diskutiere Weinbergschnecken-Haltung im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo, (Bin noch total uninformiert deswegen bitte mich nicht gleich mit zuviel Hate übergießen xD) ich habe gehört, dass man bei einer guten...
Holunderhamster

Holunderhamster

Registriert seit
25.04.2014
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hallo,
(Bin noch total uninformiert deswegen bitte mich nicht gleich mit zuviel Hate übergießen xD)
ich habe gehört, dass man bei einer guten Haltung bzw Pflege sich Weinbergschnecken halten kann. Ich fand Schnecken als
Kind schon total cool (ich war immer die langsamste:eusa_doh:). Aber ich habe auch gehört das man ein Terrarium dafür braucht. Aber geht es nicht auch (also nur vom Aufbau her), dass man eine Plastikwanne
nimmt, oben viele Luftlöcher reinsticht und eine Glassplatte o.a. drüberlegt? Oder muss da auch Termometer, Pumpe o.a. angebracht werden?

Liebe Grüße - Holunderhamster:uups:
 
15.02.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Weinbergschnecken-Haltung . Dort wird jeder fündig!
Sini

Sini

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
1.044
Reaktionen
0
Keine Angst, da ich nicht weiß, was "Hate" ist, wirst du damit auch nicht übergossen :004:

Weinbergschnecken dürfen nicht aus der Natur entnommen werden, somit erübrigt sich deine Überlegung.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
4.163
Reaktionen
0
Schnecken sind toll, aber man sollte sie wirklich nicht der Natur entnehmen.

Wenn du dennoch Schnecken halten möchtest gibt es aber viele schöne Zuchtschnecken die man durchaus im Terrarium halten kann. Neben den normalen Weinbergschnecken (auch von denen gibt es Nachzuchten zu kaufen) finde ich z.B. auch die risiegen Achatschnecken sehr spannend.

Dauerhaft gehalten habe ich noch keine Schnecken, allerdings nehme ich hin und wieder welche von draußen mit wenn ich verletzte Schnecken finde.

Schnecken haben eine unglaubliche Regenerationskraft und können zum Teil auch große Löcher in ihre Schale wieder verschließen bei entsprechender Pflege.

Bei großen Löcher im Haus lege ich manchmal einen etwa passenden Splitter von einem leeren Schneckenhaus auf die Stelle und klebe es mit wasserfestem Pflaster an das Haus der verletzten Schnecke.
Leben tun sie nicht sonderlich luxoriös bei mir, ein großes Glas mit Löchern im Deckeln, Gurke, Löwenzahn, Salat etc und ein Stück Sepiaschale zur Kalkregeneration.

Wenn wirklich nur das Haus verletzt war und nicht die Schnecke selbst und das Haus auch nur in den äußeren Windungen kaputt ist (wenn der Apex bricht - also die innere Spindel des Hauses - sind die Schnecken meiner Erfahrung nach nicht mehr zu retten) haben die Schnecken eine gute Chance zu überleben.
In der Regel kann ich sie nach 3-4 Wochen Pflege wieder in die Freiheit entlassen - mit frisch zusammengewachsenem Haus :cool:

Hier ist ein Bild von einer Schnirkel-Schnecke aus dem letzten Sommer, die ein sehr großes Loch im Haus hatte, auf dem Bild sieht man wie sie schon eine dünne Kalkschicht regeneriert hat (das geht sehr schnell, meist innerhalb von 1-2 Tagen, es dauert dann nur bis die Schicht auch belastbar ist).
schnecke.jpg
schnecke2.jpg

Schnecken helfen ist wirklich toll (und Weinbergschnecken hatte ich auch schon) vielleicht kannst du dich ja auch dafür begeistern sie gesundzupflegen anstatt sie dauerhaft im Haus zu halten ;)
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Hallo.

Also Weinbergschnecken darfst du erstmal so nicht sammlen.
Also entweder zuchtfarmen anschreiben die sie halt als essen züchten , die geben oft welche ab.
Oder halt Privat halter.
Allerdings wäre es jetzt für den Versand eh zu Kalt.

Theoretisch kann man Schnecken auch in zb Plastikboxen von Ikea und co halten.
Da halt ich zb meine Nacktschnecken weil der schleim von einigen echt zäh ist und dort einfacher abgeht.
Würde ich aber nur machen wenn dort arten drin sind wo man keine Extra Heiz Möglichkeit braucht.

Sonst eignen sich alte Aquarien für die Haltung , kriegt man teilweise Geschenkt.

Pumpe,extra heiz Möglichkeiten brauchst du bei den nicht aber nen Thermometer wäre schon von Vorteil ;)

Meine Gefleckten Weinbergschnecken leben zu 3 auf 60*40*40 mit viel Erde viel Kletter und versteck Möglichkeiten , ich sprüh 2 mal am tag und sie leben bei normaler ZimmerTemperatur
 
Lizzy2000

Lizzy2000

Registriert seit
10.12.2013
Beiträge
191
Reaktionen
0
Es gibt ja auch Faunarien, also Plastikboxen mit Plastikgitterdeckel. Die finde ich auch sehr praktisch. Ich halte Mehlwürmer für meinen Zwerghamster darin, aber für Schnecken geht das auch gut. Es gibt sie in Klein und auch in Groß.
Wenn du Schnecken halten willst, würde ich dir auch zu Achatschnecken raten. Sie sind genau so interessant, schleimen viel weniger als heimische Schnecken, erreichen eine beeindruckende Größe und machen manchmal sogar Geräusche. :mrgreen:

LG Lizzy2000
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Bei Faunarien muss man aber auf dauer sehr viel abkleben weil sonst sehr viel Luftfeuchtigkeit verloren geht.

Und auf dauer sind die für die Haltung von achatschnecken nicht geeignet ;)

Man sollte sich aber bewusst sein je nach art legen achatschnecken seeehr viele Eier ( manche arten sogar direkt lebende babys) diese müssen dann naja entsorgt werden , weil man nun mal kein artgerechtes zuhause für 200 schnecken findet und behalten jaaa...
Deswegen entweder im Tiefkühler, heißes wasser drüber oder als futtertiere abgeben.
Aussetzen ist übrigens verboten.

Ich froste meine mach die eier klein und streu sie alt kalk zugabe übers futter.
 
Lizzy2000

Lizzy2000

Registriert seit
10.12.2013
Beiträge
191
Reaktionen
0
Na klar sind Faunarien geeignet! ;)
Wieso sollten sie es nicht sein?
LG
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Bitte einmal richtig lesen :)
" Auf dauer" das größte was es da gibt es das Jumbo (46 cm x 30,5 cm x 33,5 cm) was auf dauer für große achatschnecken zu klein ist.
Wenn ich überlege meine selma hat 16cm Gehäuse plus Körper patty 15cm plus Körper homer 14cm plus Körper natürlich werden nicht alle so groß aber trotzdem finde ich die Maße für ne dauerhafte Haltung von achatschnecken zu klein...
 
Thema:

Weinbergschnecken-Haltung

Weinbergschnecken-Haltung - Ähnliche Themen

  • Weinbergschnecken kaufen und aussetzen

    Weinbergschnecken kaufen und aussetzen: Hallo, ich hoffe, ich werde gleich nicht gesteinigt. Ich bin Fotografin und durfte mir neulich eine Achatschnecke von meiner Freundin für ein...
  • Triops-haltung welche "Technik"?

    Triops-haltung welche "Technik"?: Also....Als kind hatten mein bruder und ich lange Triopse in so einem kleinen kinderbecken. Eben jenes plastik-ding habe ich vor kurzem aus meiner...
  • Weinbergschnecke aussetzen

    Weinbergschnecke aussetzen: Hy Meine Tochter hat von Ihrem Besuch bei Verwandten in Brandenburg ein Einweckglas mit 6 Weinbergschnecken mitgebracht. Sie sagte die gibt es...
  • Weinbergschnecken im Garten halten

    Weinbergschnecken im Garten halten: Hallo ihr. Wollte mich einwenig über Weinbergschnecken informieren.Ich habe zwar jährlich welche im Garten,habe mich aber nie getraut denen ein...
  • Welche Schneckenart ist das?

    Welche Schneckenart ist das?: Hallo zusammen! Heute begebe ich mich mal auf völlig unbekanntes Terrain! Habe mal geschaut, und hier geht´s ja hauptsächlich um Schnecken, die im...
  • Welche Schneckenart ist das? - Ähnliche Themen

  • Weinbergschnecken kaufen und aussetzen

    Weinbergschnecken kaufen und aussetzen: Hallo, ich hoffe, ich werde gleich nicht gesteinigt. Ich bin Fotografin und durfte mir neulich eine Achatschnecke von meiner Freundin für ein...
  • Triops-haltung welche "Technik"?

    Triops-haltung welche "Technik"?: Also....Als kind hatten mein bruder und ich lange Triopse in so einem kleinen kinderbecken. Eben jenes plastik-ding habe ich vor kurzem aus meiner...
  • Weinbergschnecke aussetzen

    Weinbergschnecke aussetzen: Hy Meine Tochter hat von Ihrem Besuch bei Verwandten in Brandenburg ein Einweckglas mit 6 Weinbergschnecken mitgebracht. Sie sagte die gibt es...
  • Weinbergschnecken im Garten halten

    Weinbergschnecken im Garten halten: Hallo ihr. Wollte mich einwenig über Weinbergschnecken informieren.Ich habe zwar jährlich welche im Garten,habe mich aber nie getraut denen ein...
  • Welche Schneckenart ist das?

    Welche Schneckenart ist das?: Hallo zusammen! Heute begebe ich mich mal auf völlig unbekanntes Terrain! Habe mal geschaut, und hier geht´s ja hauptsächlich um Schnecken, die im...