fragen zu außengehege

Diskutiere fragen zu außengehege im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo,manche von euch haben vielleicht mitgekriegt,dass meine Ninis jetzt bald im marz ein neues ausengehege bekomvmmmnbzezommen.dazu habe ich ein...
L

Lou Fee

Registriert seit
16.02.2015
Beiträge
44
Reaktionen
0
Hallo,manche von euch haben vielleicht mitgekriegt,dass meine Ninis jetzt bald im marz ein neues ausengehege bekomvmmmnbzezommen.dazu habe ich ein paar fragen.darf ich das
gehege dort aufstellen,wo im sommer das trampolin drubbieddrübersteht?
wie sicher ich das gehege von oben und unten ab?
wie hhoch muss der zaun sein?
sind gitterelemente besser oder sogenannter kaninchendrat besser?
wie verbindhe ich das obere stockwerk und das gehege am besten,unten ist die tür kapput
da das gehege ca 15 quadratmetezr groß wird,würde ich mich auch über einrichtungsvorschläge freuen(winterfest)
der alte stall soll als haus dienen.
Wie mache ich das außengehege winterfest?
 
17.02.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
​Bitte auch hier, achte auf deine Rechtschreibung, die Zeichensetzung und Leerstellen- sind alles keine Verbrecher. Danke.
 
L

Lou Fee

Registriert seit
16.02.2015
Beiträge
44
Reaktionen
0
Ja ok, ich werde mehr darauf achten,aber ich brauche wirklich dringend Hilfe!

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ja ok, ich werde mehr darauf achten,aber ich brauche wirklich dringend Hilfe!
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Hast du dir die links, die ich dir im anderen Thread geschickt habe, mal angeguckt? :)

Ich denke, das Gehege kann nicht unter dem Trampolin stehen. Dann könnte man nicht mehr hüpfen und wenn, dann ist es sehr stressig für die Kaninchen. Oder wie wolltet ihr das machen?

Das Gerüst des Geheges sollte am besten aus Holzbalken gebaut werden und dazwischen dann Volierendraht befestigt werden (nicht den Kaninchendraht, der wird viel zu leicht durchbissen). Auch oben drüber sollte es zu sein, damit keine Tiere raus und rein können. Als Boden entweder Steinplatten oder den Zaun eingraben.

Wenn die Wände/der Zaun so hoch sind, dass du das Gehege betreten kannst, wäre das natürlich am einfachsten für dich und die Kaninchen haben genug Platz zum Luftsprünge machen. Ansonsten kannst du es auch einfach niedriger machen und dann oben an das Gehege Türen dran, sodass du es von oben aufmachen kannst. (Ich hoffe man versteht, was ich meine... :eek:) aber es sollte am besten hoch genug sein, sodass sie auch ein springen und Hüpfer machen können. Ich würde jetzt einfach mal sagen, mind. einen Meter hoch.

Gitterelemente und Kaninchendraht sind beides zu unsicher, es sollte Volierendraht sein. (mind. 1mm Drahtstärke und max.19mm Maschenweite).

Am einfachsten wird es, wenn das Gehege so hoch ist, dass der Stall rein passt.

Einrichtungsvorschläge: Isolierte Schutzhütte, viele Versteckmöglichkeiten (Tunnel, Häuser usw. ), eine Buddelkiste, vielleicht einen Futterbaum (also einen kleinen Baumstamm mit Löchern drin, wo du dann Futter drin verstecken kannst.)

Kaninchen macht Kälte nichts aus, solange sie gesund sind, gutes Futter haben, Platz zum rennen und eine gut isolierte Schutzhütte.
 
L

Lou Fee

Registriert seit
16.02.2015
Beiträge
44
Reaktionen
0
Danke! Wegen dem Trampolin, da hüpft im Sommer fast niemand, außer meinem kleinen Bruder, aber der ist noch zu klein um wirklich u
Zu hüpfen

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Und wie mache ich da oben zu?
 
L

Lou Fee

Registriert seit
16.02.2015
Beiträge
44
Reaktionen
0
Also meine ninis bekommen jetzt
jetzt einen neuen Stall,an den man das Gehege direkt anschließen kann. Der Link hat mir übrigens sehr geholfen.
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Okay, gut. :) wie groß wird das gehege denn?
 
L

Lou Fee

Registriert seit
16.02.2015
Beiträge
44
Reaktionen
0
Also das Gehege, das zum Stall gehört ist 147 cm x 53 cm und die Höhe ist 85 cm. Da ist aber eine kleine Tür dran, an die werde ich ein Gehege von Ca. 5 QuadratQuadratmetern anschließen. Das eine ist mit engmaschigem gitterdraht gesichert und das andere mit gitterdeckeln.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Es wird auch nicht unter dem Trampolin stehen, sondern an dem Platz, an dem der alte Stall auch stand. Und es ist ja alles verbunden.
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Das hört sich gut an. :)
 
L

Lou Fee

Registriert seit
16.02.2015
Beiträge
44
Reaktionen
0
Danke. Wenn du willst kannst du dir den Käfig ja mal anschauen, ich bin leider immer noch zu blöd, um Bilder reinzustellen. Er heißt Feel Good UK hasenKäfig. Auf Amazon
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Ich habe gerade mal geschaut, aber da gibt es viele die so heißen...
 
L

Lou Fee

Registriert seit
16.02.2015
Beiträge
44
Reaktionen
0
Also der den och meine ist so grau und das Gehege ist 147 x 53 cm. In der engeren Auswahl ist auch ein anderer, dessen Gehege 200 x 73 cm groß ist. Ich versuch gleich mal, dir den Link zu schicken...

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Also das mit dem Link hab ich nicht geschafft, du misst bei amazon eiangeben: Serina Hasenstall, und der den ich meine ist einer für Ca. 170 €. Der kommt ungefähr als drittes
 
Thema:

fragen zu außengehege

fragen zu außengehege - Ähnliche Themen

  • Draht für Außengehege - FRAGE

    Draht für Außengehege - FRAGE: Hallo, ich möchte gerade den Draht fürs Außengehege bestellen. Habe einen Draht mit folgenden Maßen:Volierendraht feuerverzinkt, punktgeschweisst...
  • Erste Fragen wegen eines Außengeheges

    Erste Fragen wegen eines Außengeheges: Hallo, ich möchte dieses Jahr (wie einige andere) ein Außengehege bauen. Bei meinem Opa steht in einer Scheune schon ein 3 m² Gehege, das war mal...
  • Fragen zum Außengehege-Bau!

    Fragen zum Außengehege-Bau!: Halli Hallo Ihr Lieben, wir sind gerade dabei ein Außengehege für unsere beiden Ninis zu bauen. Soweit ist auch alles durchdacht und geplant...
  • Frage wegen Aussengehege

    Frage wegen Aussengehege: Wir haben bei uns eine tolle Stell für ein Aussengehege gefunden. Da wachsen zurzeit einige Tulpen, Pfingstrosen, Narzissen und so Zeug aber auch...
  • Außengehege - Fragen

    Außengehege - Fragen: Nach dem Diskuisson mit meiner Mutter weiß ich nun, dass mein lieber Onkel mir gerne ein Außengehege bauen würde/könnte. Aber vorerst habe ich...
  • Ähnliche Themen
  • Draht für Außengehege - FRAGE

    Draht für Außengehege - FRAGE: Hallo, ich möchte gerade den Draht fürs Außengehege bestellen. Habe einen Draht mit folgenden Maßen:Volierendraht feuerverzinkt, punktgeschweisst...
  • Erste Fragen wegen eines Außengeheges

    Erste Fragen wegen eines Außengeheges: Hallo, ich möchte dieses Jahr (wie einige andere) ein Außengehege bauen. Bei meinem Opa steht in einer Scheune schon ein 3 m² Gehege, das war mal...
  • Fragen zum Außengehege-Bau!

    Fragen zum Außengehege-Bau!: Halli Hallo Ihr Lieben, wir sind gerade dabei ein Außengehege für unsere beiden Ninis zu bauen. Soweit ist auch alles durchdacht und geplant...
  • Frage wegen Aussengehege

    Frage wegen Aussengehege: Wir haben bei uns eine tolle Stell für ein Aussengehege gefunden. Da wachsen zurzeit einige Tulpen, Pfingstrosen, Narzissen und so Zeug aber auch...
  • Außengehege - Fragen

    Außengehege - Fragen: Nach dem Diskuisson mit meiner Mutter weiß ich nun, dass mein lieber Onkel mir gerne ein Außengehege bauen würde/könnte. Aber vorerst habe ich...