Schmerzen nach Goldakupunktur???

Diskutiere Schmerzen nach Goldakupunktur??? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo! Bei meinem Hund wurden heute Mittag Goldimplantate gesetzt. Er hat beidseitige Hüftarthrose. Bisher war es immer so, dass er zeitweise...
S

Smartin Sugarcube

Registriert seit
21.02.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo!

Bei meinem Hund wurden heute Mittag Goldimplantate gesetzt. Er hat beidseitige Hüftarthrose. Bisher war es immer so, dass er zeitweise lahm war (wenn, dann rechts). Nun ist er in letzter Zeit sehr gut gelaufen, eine Lahmheit
war nur noch nach ausgiebigsten Spaziergängen oder Toben erkennbar. Direkt vor der Implantation hat er nicht gelahmt.

Nach der Aufwachspritze war er noch etwas torkelig auf den Beinen und nun hat er anscheinend Schmerzen zuhause. Er jammert beim Aufstehen und tritt auf sein rechtes Bein (vorher das schlechtere) gar nicht mehr auf - hüpft also auf drei Beinen durch die Gegend.

Kann mir jemand von ähnlichen Erfahrungen in den ersten Stunden berichten? Ich mach mir grad etwas Sorgen, dass durch die Implantate das ganze verschlimmert statt verbessert wurde...

Der behandelnde Arzt meinte, dass sich das innerhalb einer Woche geben müsste. Aber gleich so lahm, wenn es ihm vorher gut ging???

Danke!
 
21.02.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Schmerzen nach Goldakupunktur??? . Dort wird jeder fündig!
C

Catfish

Registriert seit
19.02.2007
Beiträge
554
Reaktionen
0
Für die Goldimplantate brauchst du relativ dicke Nadeln, sonst passen die Goldstückchen ja nicht durch. Es ist nicht verwunderlich, dass das erstmal weh tut. Wie dein Tierarzt auch gesagt hat sollte sich das binnen weniger Tage wieder geben.
 
S

Smartin Sugarcube

Registriert seit
21.02.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Mich wundert eben nur, dass es ihm nur auf seiner schlechten Seite so extrem wehtut. Mit dem anderen Bein tritt er ganz normal auf und belastet dieses auch. Die Kanülen wurden ja auf beiden Seiten gesetzt.
 
Thema:

Schmerzen nach Goldakupunktur???

Schmerzen nach Goldakupunktur??? - Ähnliche Themen

  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • Mein Zwergspitz läuft nach Hundefriseur nicht mehr richtig

    Mein Zwergspitz läuft nach Hundefriseur nicht mehr richtig: Hallo zusammen, Ich war am Mittwoch beim Hunde Friseur, mein Sanchez wollte sich von ihr nicht behandeln lassen.... ich ging raus um die Ecke, um...
  • Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe

    Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe: Unser Labrador Rüde (1 Jahr) knurrt und beißt seit Montag. Wir vermuten,dass er schmerzen hat, da er ununterbrochen sabbert und auch schon gekotzt...
  • Was kann ihr fehlen

    Was kann ihr fehlen: Hallo,ich bin neu hier und habe gleich eine Frage ich besitze seit 3 Jahren eine 7-jährige Beaglehündin,die schon immer sehr ruhig war.Ein...
  • Nach Denervation (Hüfte) starke Schmerzen und Lahmheit

    Nach Denervation (Hüfte) starke Schmerzen und Lahmheit: Hallo zusammen, ich bin ratlos. Mein "Polnische Bracke"-Mix Canim hat HD (den Grad weiß ich gar nicht) und er ist ca. sieben Jahre alt. Bisher...
  • Nach Denervation (Hüfte) starke Schmerzen und Lahmheit - Ähnliche Themen

  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • Mein Zwergspitz läuft nach Hundefriseur nicht mehr richtig

    Mein Zwergspitz läuft nach Hundefriseur nicht mehr richtig: Hallo zusammen, Ich war am Mittwoch beim Hunde Friseur, mein Sanchez wollte sich von ihr nicht behandeln lassen.... ich ging raus um die Ecke, um...
  • Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe

    Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe: Unser Labrador Rüde (1 Jahr) knurrt und beißt seit Montag. Wir vermuten,dass er schmerzen hat, da er ununterbrochen sabbert und auch schon gekotzt...
  • Was kann ihr fehlen

    Was kann ihr fehlen: Hallo,ich bin neu hier und habe gleich eine Frage ich besitze seit 3 Jahren eine 7-jährige Beaglehündin,die schon immer sehr ruhig war.Ein...
  • Nach Denervation (Hüfte) starke Schmerzen und Lahmheit

    Nach Denervation (Hüfte) starke Schmerzen und Lahmheit: Hallo zusammen, ich bin ratlos. Mein "Polnische Bracke"-Mix Canim hat HD (den Grad weiß ich gar nicht) und er ist ca. sieben Jahre alt. Bisher...