Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen?

Diskutiere Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, ich bin etwa 2 Minuten auf dieser Seite angemeldet und hoffe hier eine Antwort zu bekommen.. Dafür einmal die Vorgeschichte: Meine kleine...
Franziiichen

Franziiichen

Registriert seit
24.02.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo, ich bin etwa 2 Minuten auf dieser Seite angemeldet und hoffe hier eine Antwort zu bekommen..
Dafür einmal die Vorgeschichte:
Meine kleine Katze Mauzi 8 Monate alt, hat am Sonntag nach Valentinstag an meinen Rosen geknabbert, danach hat sie sich zweimal übergeben aber sonst ging es ihr gut, also hab ich mir nicht weiter sorgen gemacht. Kurz danach ging es dann damit los, dass
sie ihr Futter nicht mehr essen wollte, das war etwa 2 Tage nach dem Rosen essen, hab das da eigentlich nicht mit in verbindung gebracht und gedacht sie möchte zur Abwechslung mal was anderes.. Haben davor Animonda Carny bekommen, hab ihr damit sie überhaupt was frisst "Whiskas" gegeben, auch wenn ich es absolut nicht gut finde. Am Sonntag bin ich dann Abends weggefahren, habe ihr am Abend noch was gegeben, wobei ich nicht weiß ob die große das letzendlich gefressen hat. Am Montagmorgen hatte sie dann also nur TF. Seitdem ist sie so komisch, als ich gestern abend wieder kam, hat sie nur ein wenig gefressen und heute morgen auch kaum, aber sonst war sie tagsüber normal abgesehen vom Durchfall den ich heute morgen bemerkt habe. Ich wusste erst nicht von welcher katze es ausging. Seit ein paar Stunden ist sie total schlapp und hat sich schon zweimal übergeben, das NS hat sie überhaupt nicht angerührt nur ein bisschen mit der Pfote vorm napf gescharrt. Im Kot war nichts zu entdecken...
reicht es wenn ich morgen früh mit ihr zum Tierarzt fahre, oder sollte ich heute noch zum Notdienst?

Danke schonmal!
 
24.02.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen? . Dort wird jeder fündig!
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.045
Reaktionen
2
Hallo Franziiichen,
Erbrechen und Durchfallen können ernstere oder harmlosere Ursachen haben, dass deine Katze allerdings jetzt schon seit ein paar Stunden total schlapp ist lässt schon vermuten dass etwas ernsteres dahinter steckt. Ob du jetzt heute Abend schon zum Notdienst fahren solltest oder nicht, kannst nur du selbst beurteilen, wenn du das Gefühl hast dass sich ihr Allgemeinzustand sehr schnell verschlechtert hat macht es schon Sinn den Notdienst aufzusuchen.
Erbrechen und Durchfall allein sind in der Regel allerdings meistens nicht gleich ein Notfall.
Du kennst deine Katze am Besten und muss entscheiden wie Ernst die Lage aktuell ist, wenn du dir unsicher bist ruf ruhig beim Notdienst an und schildere die Lage, dann wird man dir Auskunft geben ob du bis morgen warten kannst, oder lieber sofort kommen solltest.

Ich wünsche gute Besserung und drücke die Daumen, dass es deiner Kleinen bald wieder besser geht.
 
Franziiichen

Franziiichen

Registriert seit
24.02.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Kompassqualle, danke für die Antwort. Meine Kleine reagiert zumindest wieder auf ihre Lieblings-Spielmaus. Wasser hab ich ihr auch schon überall aufgestellt. Als Neuling läuten bei mir immer direkt die Alarmglocken :D Sie scheint gerade wieder etwas fitter zu sein, schaue mir das ganze morgen früh nochmal an, vielleicht liegt es auch an der Futterumstellung. Whiskas enthält bekanntlich ja auch Getreide.. Futter gibt es jetzt erstmal nicht. Morgen früh geht es dann direkt zum TA.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.100
Reaktionen
43
Also um Dich erstmal in einer Linie zu beruhigen: Rosen sind normaler Weise nicht giftig für Katzen.

Ansonsten kann ich mich Kompassqualle nur anschließen. Mein Ferdl (der war da aber schon etwa 3 Jahre alt) hatte mal den Durchfall schlechthin, also das war echt nimmer lustig. Ich hab ihm dann SEB gegeben (http://www.lillysbar.de/SlipperyElmBark-Ulmenrinde), und dann war alles wieder gut. Wir haben ja auch mal Durchfall ohne erkenntlichen Grund, der sich schnell wieder beheben lässt... aber Du kennst Deine Katze am besten. Und ich glaub so kleine Katzen brauchen auch noch mehr Fressen und Feuchtigkeit, aber mit kleinen Katzen kenn ich mich kaum aus.... alles Gute der kleinen Maus!!
 
Thema:

Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen?

Katze erbricht und hat Durchfall! Reicht es morgen zum TA zu gehen? - Ähnliche Themen

  • Katze erbricht ständig - Befunde normal

    Katze erbricht ständig - Befunde normal: Hallo Zusammen, Ich habe einen Kater ( ca. 12/13 Jahre alt, reine Wohnungskatze ) der seit einiger Zeit häufiger erbricht. Als es schlimmer wurde...
  • Katze erbricht plötzlich ständig weißen Schaum (-in Tierklinik)

    Katze erbricht plötzlich ständig weißen Schaum (-in Tierklinik): Hallo! ich brauch euren Rat. Meine Katze hat am Donnerstag Abend plötzlich angefangen, sich ganz oft zu erbrechen, beim ersten Mal mit ganz wenig...
  • Alte Katze (Ü15) übergibt sich in den letzten Tagen mehrmals

    Alte Katze (Ü15) übergibt sich in den letzten Tagen mehrmals: Liebe Tierforum-Community, Meinen Kater habe ich diesen Sommer nun seit 15 Jahren. Ich weiß nicht genau wie alt er wirklich ist, aber als ich ihn...
  • Katze frisst nicht und erbricht - Tierarzt ratlos

    Katze frisst nicht und erbricht - Tierarzt ratlos: Guten Morgen, unsere Katze frisst seit Montag nicht mehr, sie trinkt auch kaum Wasser. Am Sonntag und Montag hat sie sich mehrfach erbrochen...
  • Meine Katze erbricht

    Meine Katze erbricht: Hallo, ich habe ein nahezu seltsames Problem mit meiner Katze Luna. Ich hab sie Anfang April aus dem Tierheim geholt und seitdem sie bei mir...
  • Ähnliche Themen
  • Katze erbricht ständig - Befunde normal

    Katze erbricht ständig - Befunde normal: Hallo Zusammen, Ich habe einen Kater ( ca. 12/13 Jahre alt, reine Wohnungskatze ) der seit einiger Zeit häufiger erbricht. Als es schlimmer wurde...
  • Katze erbricht plötzlich ständig weißen Schaum (-in Tierklinik)

    Katze erbricht plötzlich ständig weißen Schaum (-in Tierklinik): Hallo! ich brauch euren Rat. Meine Katze hat am Donnerstag Abend plötzlich angefangen, sich ganz oft zu erbrechen, beim ersten Mal mit ganz wenig...
  • Alte Katze (Ü15) übergibt sich in den letzten Tagen mehrmals

    Alte Katze (Ü15) übergibt sich in den letzten Tagen mehrmals: Liebe Tierforum-Community, Meinen Kater habe ich diesen Sommer nun seit 15 Jahren. Ich weiß nicht genau wie alt er wirklich ist, aber als ich ihn...
  • Katze frisst nicht und erbricht - Tierarzt ratlos

    Katze frisst nicht und erbricht - Tierarzt ratlos: Guten Morgen, unsere Katze frisst seit Montag nicht mehr, sie trinkt auch kaum Wasser. Am Sonntag und Montag hat sie sich mehrfach erbrochen...
  • Meine Katze erbricht

    Meine Katze erbricht: Hallo, ich habe ein nahezu seltsames Problem mit meiner Katze Luna. Ich hab sie Anfang April aus dem Tierheim geholt und seitdem sie bei mir...