Mein 10 Monate alter Chihuahua will nicht stubenrein werden! HILFE, Tipps oder Tricks?!?

Diskutiere Mein 10 Monate alter Chihuahua will nicht stubenrein werden! HILFE, Tipps oder Tricks?!? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Zusammen! Ich habe einen 10 Monate alten Mini-Chihuahua (Balu). So ansich ist er ein aufgeweckter, fröhlicher, junger Kerl ABER er will...
H

Hunde_Love

Registriert seit
08.03.2015
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Zusammen!
Ich habe einen 10 Monate alten Mini-Chihuahua (Balu).
So ansich ist er ein aufgeweckter, fröhlicher, junger Kerl ABER er will nicht stubenrein werden!!!!
Ich habe schon alles versucht hab ihn abchecken lassen beim TA ..alles super, bin jede 4 stunde runter gegangen
auch sofort nach dem essen, habe in der nacht das Wasser weg gestellt usw. usw. ...
Also wenn ich hier bin macht er nur seeehr selten in die Wohnung doch wehe ich gehe... es ist erst letztens vor gekommen dass ich 5 stunden weg gefahren bin kam zurück und ohne übertreiben, er hat 6 häufchen gelegt auch AUF der couch & mindestens 5 kleine lacken hinterlassen...OBWOHL ICH NOCH UNTEN WAR BEVOR ICH GEGANGEN BIN. .. das ist doch nicht mehr normal oder???!!!???
Ich weiß schon langsam echt nicht mehr weiter... was soll ich denn noch alles versuchen, langsam wirds mal Zeit dass er es kontrollieren sollte...

Vl. hatte ja hier mal jmd das gleiche Problem oder kann mir weiterhelfen...

und DANKE im voraus!!!
 
09.03.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
fusselbuerste

fusselbuerste

Registriert seit
04.03.2013
Beiträge
693
Reaktionen
0
Sag mal wie oft Du innerhalb von 5 Stunden auf ein WC gehst.
Nee im ernst,
es kommt doch darauf an wie der Tagesablauf des Tieres ist.
Auch wie lange ein Gassigang istwäre wichtig zu wissen.

Wenn ein Hund in meiner Anwesenheit ins Haus macht würde ich die Schuld bei mir suchen!
Meine Hunde sind Draussis 6 und 9 Jahre alt)
und doch hat meine Hündin nur 1 mal vor Aufregung einige Tropfen verloren.
Mein Rüde hat 1 mal wegen "Dümmlichkeit" ( sie hatte Spocky pullern? gesagt)
und er lief los um einen Pinkelbaum zu suchen meine Tochter hatte das also vergeigt und mir später gebeichtet.

Du siehst also das kein Hund aus Bosheit ins Haus/Wohnung macht.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Mal ne ganz andere Überlegung: Wäre es möglich, dass er vielleicht einfach nicht allein bleiben kann und das wegen Stress macht?
 
Kai76

Kai76

Registriert seit
06.02.2014
Beiträge
22
Reaktionen
0
Hallo Zusammen!
Ich habe einen 10 Monate alten Mini-Chihuahua (Balu).
So ansich ist er ein aufgeweckter, fröhlicher, junger Kerl ABER er will nicht stubenrein werden.
Hi Hunde_Love,

also ich besitze selbst einen Chi, dass schon seit 13 Jahren.
Was mich interessieren würde ist, wenn aller 4h rausgegangen wird, wie lang sind eure Gassi-Runden?
Ohne jetzt zu behaupten, dass eure Runden zu klein sind, aber vielleicht könnte es daran liegen?
Ich muss sagen unser Chi, geht sehr gern und viel laufen.. wir gehen täglich Feldwege spazieren und das ausdauernd.
Ich kenne es nur von unserem Chi, dass wenn er in seinem Alter kränkelt er selbst dann nicht in die Wohnung macht, sondern Nachts sogar in die Katzentoilette geht im Notfall.
Vielleicht ist es ja einen Versuch wert, ändert mal die Länge des Auslaufes geht ein Stück weiter.
Denn wenn Ihr mit euremChi, schon beim TA wart und nix feststellen konnte, dann liegt der Fehler anscheinend nicht bei deinem Hund..
Wie lang war denn die Runde, bevor du die 5h außer Haus warst?
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Wenn es nur vorkommt wenn er alleine ist würde ich auch darin die Ursache suchen.
Wie hast du ihm denn das Alleinsein begebracht und seit welchem Alter muss ab und zu mal alleinebleiben (und wie lang ist das dann jeweils)?

Unabhängig von der Stubenreinheit finde ich 6 Häufchen am Tag übrigens auch extrem viel, bei hochwertigem Futter sollten 2-3 normal sein.
 
Chat_Sauvage

Chat_Sauvage

Registriert seit
20.10.2010
Beiträge
977
Reaktionen
1
Mir erscheint das alles ein wenig Unkoordiniert.
Alle 4 Stunden raus - das ist einfach zu lange, vor allem dann, wenn du von Anfang an nur so oft raus gegangen bist.

An deine Stelle würde ich wieder alle 1 - 2 Stunden raus + nach dem Fressen, Spielen, Schlafen
Ganz von vorne und ganz langsam.

Nachts muss er genauso raus, solange er noch nicht stubenrein ist. Sonst machst du dir nur alles wieder zunichte.
Wasser weg ist da keine Lösung. Ein Hund sollte auch nachts Zugang zum Wasser haben.

Und sollte er das nur machen, wenn du nicht da bist, hat er einfach das Alleine sein noch nicht richtig gelernt.
Das heißt er kotet und uriniert nicht, weil er dringend muss, sondern weil er Stress hat ohne dich.

Das zeigen dir auch die Häufchen auf dem Bett. Er ist einfach total aufgeschmissen und leidet.

Das Alleine bleiben lernt man in ganz kleinen Schritten. Erst mal nur Räume wechseln, dann mal Müll runter bringen. Immer wieder Jacke an und kurz vor die Tür. Mal 5 Minuten weg bleiben und dann immer mehr.

Bis es für den Hund selbstverständlich ist. Aber wenn du wieder kommst, kein großes Trara machen. So denkt der Hund nur 'okay, so wie die reagiert muss es wirklich ein riesen Ding sein, wenn die weg ist'. Du vermittelst dem Hund nur, dass es eine außergewöhnliche Situation ist, aber es sollte eigentlich völlig normal und entspannt sein.

5 Stunden finde an sich schon wirklich zu viel für einen 10 Monate alten Hund und wenn er das Alleine bleiben noch nicht gelernt hat, muss es wirklich Hölle für ihn sein.

Mit den Häufchen kann ich Kompasqualle nur Recht geben. Normal wären 2 -3 pro Tag.
 
Thema:

Mein 10 Monate alter Chihuahua will nicht stubenrein werden! HILFE, Tipps oder Tricks?!?

Mein 10 Monate alter Chihuahua will nicht stubenrein werden! HILFE, Tipps oder Tricks?!? - Ähnliche Themen

  • 5 Monate und alt ohne Erziehung

    5 Monate und alt ohne Erziehung: Hallo miteinander, an die erfahrenen Zwerghundebesitzer habe ich eine Bitte um Tips, wie man ihn dazu bringt an der lockeren Leine zu laufen...
  • Mein Rüde 10 Monate alt

    Mein Rüde 10 Monate alt: Hallo Ihr lieben Mein Rüde Langhaardackelschokotiger Zwerg ist 10 Monate alt .... habe auch noch einen 2 ten Rüden 6 Jahre gleiche Rasse...
  • 4 Monate alter Bully häufiger Kotabsatz und paar Fragen

    4 Monate alter Bully häufiger Kotabsatz und paar Fragen: Hallo ich habe seit ca 4 Wochen einen süßen französische Bulldogge, also einen Rüden. Wir wohnen im 3 Stock ohne Fahrstuhl. Ist unser erster Hund...
  • Hilfe! 9-Monate alte Bully noch nicht "stubenrein"?

    Hilfe! 9-Monate alte Bully noch nicht "stubenrein"?: Hallo ihr Lieben, ich habe mich hier neu angemeldet, weil mein Freund und ich wirklich nicht mehr weiter wissen. Wir haben eine 9 Monate alte...
  • 14 Monate alter Labbi jagt allem hinterher

    14 Monate alter Labbi jagt allem hinterher: Hallo, Unser labbi-Mâdel hat einen stark ausgeprägten Jagtinstinkt, welcher seit einigen Wochen jedoch extremer wird. Was macht sie: - jagd...
  • 14 Monate alter Labbi jagt allem hinterher - Ähnliche Themen

  • 5 Monate und alt ohne Erziehung

    5 Monate und alt ohne Erziehung: Hallo miteinander, an die erfahrenen Zwerghundebesitzer habe ich eine Bitte um Tips, wie man ihn dazu bringt an der lockeren Leine zu laufen...
  • Mein Rüde 10 Monate alt

    Mein Rüde 10 Monate alt: Hallo Ihr lieben Mein Rüde Langhaardackelschokotiger Zwerg ist 10 Monate alt .... habe auch noch einen 2 ten Rüden 6 Jahre gleiche Rasse...
  • 4 Monate alter Bully häufiger Kotabsatz und paar Fragen

    4 Monate alter Bully häufiger Kotabsatz und paar Fragen: Hallo ich habe seit ca 4 Wochen einen süßen französische Bulldogge, also einen Rüden. Wir wohnen im 3 Stock ohne Fahrstuhl. Ist unser erster Hund...
  • Hilfe! 9-Monate alte Bully noch nicht "stubenrein"?

    Hilfe! 9-Monate alte Bully noch nicht "stubenrein"?: Hallo ihr Lieben, ich habe mich hier neu angemeldet, weil mein Freund und ich wirklich nicht mehr weiter wissen. Wir haben eine 9 Monate alte...
  • 14 Monate alter Labbi jagt allem hinterher

    14 Monate alter Labbi jagt allem hinterher: Hallo, Unser labbi-Mâdel hat einen stark ausgeprägten Jagtinstinkt, welcher seit einigen Wochen jedoch extremer wird. Was macht sie: - jagd...