Nistkasten altes Nest entfernen oder nicht?

Diskutiere Nistkasten altes Nest entfernen oder nicht? im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo Vogelfreunde, ich habe mir einen zweiten Nistkasten gebaut und letzte Woche aufgehängt. Dabei interessierte mich natürlich, wie mein erster...
thomas2605

thomas2605

Registriert seit
03.12.2014
Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo Vogelfreunde,

ich habe mir einen zweiten Nistkasten gebaut und letzte Woche aufgehängt.
Dabei interessierte mich natürlich, wie mein erster (letztes Jahr um diese Zeit aufgehängt) genutzt
wurde.
Ich schau rein: ca 4 cm hoch Nistmaterial drin mit ner Kuhle; super, hat mich natürlich sehr gefreut!
Ich wusste jetzt nicht, raus mit dem alten Zeug oder nicht??
Die Vögel nutzen es sicher jetzt zur Nachtruhe (also brauchen sie ja jetzt das Nistmaterial) und später (zum brüten) bauen sie ja neu oben drauf!?
Bin unsicher und möchte das beste für die Vögel!!
Also kann man es drin lassen oder müsste es besser raus?

Danke schon mal!!
Grüße, thomas
 
14.03.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Wildvögel am Futterplatz geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo Thomas,

wenn es sich nicht um einen Nistkasten für Mauersegler handelt, würde ich den Nistkasten gründlich säubern. Ansonsten könnten sich darin angesiedelte Parasiten vermehrt haben und die Jungvögel dieser Saison befallen.

Ich reinige meine Nistkästen in jedem Frühjahr mit kochendem Wasser und bestreiche sie nach dem Trocknen mit Leinöl. Jetzt ist die richtige Zeit dafür, denn die Vögel beginnen so langsam mit dem Nestbau. ;)
 
thomas2605

thomas2605

Registriert seit
03.12.2014
Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo Mariama,

danke für deine Antwort!
Denke, das Kohlmeisen drin waren. Werde ich morgen dann gleich sauber machen.
Danke und Grüße
thomas
 
swift_w

swift_w

Registriert seit
11.09.2008
Beiträge
724
Reaktionen
0
Hallo Thomas,

Meisen/Sperlings-Nistkastenreinigung macht man am sinnvollsten im Spätsommer bis Herbst!
Ab Ende August brütet kein Vogel mehr darin.
Hast du fütternde Meisen im Mai/Juni bemerkt ? Bettelnde Nestlinge in 2014 gehört ?

Moosnest ? Mitte März 4 cm hoch mit Kuhle - das hört sich nach frischem Nest an.
Denn bei Meisennesten mit ausgeflogener Brut ist die Kuhle runtergetrampelt
und Federstäube durchs Moosnest bis auf den Kastenboden durchgerieselt.

So späte Frühjahrsreinigung ist daher problematisch.

Selbst wenn das Nest alt war, ist das auch kein Problem für eine zusätzliche neue Nestlage.
Muß danach aber unbedingt im kommenden Herbst raus; sonst zu hoch und verstopft.
In Naturhöhlen reinigt auch kein Mensch. Nur Stare tun das.
Die Vögel sind ihre Parasiten sei Jahrmillionen notgedrungen "gewöhnt."

VG
Swift_w
 
Thema:

Nistkasten altes Nest entfernen oder nicht?

Nistkasten altes Nest entfernen oder nicht? - Ähnliche Themen

  • Kohl- UND Blaumeise im Nistkasten: Was tun?

    Kohl- UND Blaumeise im Nistkasten: Was tun?: Hallo allerseits, wir haben einen Nistkasten auf dem Balkon, in dem zwei Blaumeisen seit ein paar Wochen fleißig ihr Nest bauen. Das Problem...
  • Nistkästen aus Holzbeton selber bauen

    Nistkästen aus Holzbeton selber bauen: Hallo Vogelfreunde, ich baue mir seit Jahren meine Holzbetonnistkästen selber, jedes Jahr 10 - 15 Stück. Der Hintergrund ist folgender...
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Blaumeise im Nistkasten

    Blaumeise im Nistkasten: Hallo, wir haben einen Nistkasten aufgestellt. Leider erst Anfang April. Nun beobachten wir, dass dort immer wieder Blaumeisen reinfliegen (ca...
  • Standortwechsel Nistkästen

    Standortwechsel Nistkästen: Hallo, ich bin ganz neu hier. Aber ich hab ein Problem und hoffe natürlich auf Hilfe. Auf unserem Grundstück mussten vorige Woche aufgrund eines...
  • Standortwechsel Nistkästen - Ähnliche Themen

  • Kohl- UND Blaumeise im Nistkasten: Was tun?

    Kohl- UND Blaumeise im Nistkasten: Was tun?: Hallo allerseits, wir haben einen Nistkasten auf dem Balkon, in dem zwei Blaumeisen seit ein paar Wochen fleißig ihr Nest bauen. Das Problem...
  • Nistkästen aus Holzbeton selber bauen

    Nistkästen aus Holzbeton selber bauen: Hallo Vogelfreunde, ich baue mir seit Jahren meine Holzbetonnistkästen selber, jedes Jahr 10 - 15 Stück. Der Hintergrund ist folgender...
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Blaumeise im Nistkasten

    Blaumeise im Nistkasten: Hallo, wir haben einen Nistkasten aufgestellt. Leider erst Anfang April. Nun beobachten wir, dass dort immer wieder Blaumeisen reinfliegen (ca...
  • Standortwechsel Nistkästen

    Standortwechsel Nistkästen: Hallo, ich bin ganz neu hier. Aber ich hab ein Problem und hoffe natürlich auf Hilfe. Auf unserem Grundstück mussten vorige Woche aufgrund eines...