Hund winselt die ganze Zeit..

Diskutiere Hund winselt die ganze Zeit.. im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo.. Ich habe zurzeit den Hund von meim Freund bei mir... ER benimmt sich aber total daneben. Erstmal firststeht er die ganze Zeit vor der...
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Hallo..
Ich habe zurzeit den Hund von meim Freund bei mir... ER benimmt sich aber total daneben. Erstmal
steht er die ganze Zeit vor der Balkontür (die Hasen sitzen dahiner) und winselt nur rum. Was mich tierisch nervt.
2. Nachts habe ich die Tür zum Wohnzimmer zugemacht auch da saß er bis halb 1 nachts davor und winselte...

er lässt sich durch nix davon abbringen, was kann ich tun...
 
29.03.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hund winselt die ganze Zeit.. . Dort wird jeder fündig!
Schattenseele

Schattenseele

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Nun ja, Kaninchen sind Beutetiere, klar das er ran will...
Kannst du eine Pappe oder so vor das Glas machen? Sichtschutz?
Wie lange ist der Hund schon da und wie gut kennt er dich/die Wohnung?
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Ja ich hab rollos davor.... ich sitz jetzt im Dunkeln aber er winselt trotzdem...

Er ist jetzt seit gestern abend 21 uhr bei mir. Mich kennt er sehr gut, da ich schon mehr oder weniger bei meim Freund eingezogen bin. In der wohnung war er aber erst einmal.
 
HoundMan

HoundMan

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
443
Reaktionen
0
Lol, der arme Hund.... ich würde auch winseln wenn man mir ein saftiges Steak auf der anderen Seite der Scheibe vor die Nase hält...
Sichtschutz mag zwar etwas helfen, aber er riecht sie ja auch ...

Ist dein Freund denn überhaupt da? wenn nicht, mag er auch deswegen winseln.

Schaffe die Reize ab und er winselt nicht mehr!

LG HM
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Nein ist er eben nicht, er ist eine woche in Dänemark deswegen ist der Hund ja bei mir...

Riecht er denn durch die Scheibe durch ? Das kann ich mir kaum vorstellen...
 
Schattenseele

Schattenseele

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Naja gut dann kann sich das noch legen wenn er sich ein bisschen eingewöhnt hat.
Die Situation ist auch für ihn neu ;)
Versuch ihn draußen müde zu machen. Also auch vom Kopf her. Suchspiele oder so.
Habt ihr damit Erfahrung?
Übrigens kann es auch sein dass das "genervt sein" das ganze verstärkt, denn der Hund spürt das.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Riecht er denn durch die Scheibe durch ? Das kann ich mir kaum vorstellen...
Oh doch ;) Ganz sicher sogar ;)
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
31.597
Reaktionen
10
Klar riecht der das.

Hunde sind ja nun nicht doof.
Der weiss, da sitzt was hinter und die Wohnung riecht ja auch nach Kaninchen, der Geruch zieht ja auch in die Wohnung rein und setzt sich fest.
Und da die Tiere scheinbar neu sind für ihn, sind sie gleich doppelt Interessant. ;)

Das wirst du so auch nicht weg bekommen, das braucht längere und Intensive Arbeit.
 
Schattenseele

Schattenseele

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Kann man.
Leckerlis im Raum verstecken und suchen lassen.
Erst einfach, dann schwerer verstecken ;)
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Ok, dann werd ich das mal versuchen ;)
 
louiss

louiss

Dabei seit
17.09.2014
Beiträge
636
Reaktionen
0
Hi Mathilderich,

ich kann mir gut vorstellen, dass deinem Hund sein Herrchen fehlt, zusätzlich ist er auch noch in einer neuen Wohnung. Ablenkung und Beschäftigung sollte Abhilfe schaffen.

Liebe Grüße
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
mhmm kann ihn doch aber nicht die ganze zeit mit leckerchen vollstopfen.... :(
 
Schattenseele

Schattenseele

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Lass ihn sein Futter erarbeiten.
Evtl hättet ihr euch ein bisschen früher in deiner Wohnung aufhalten sollen..

LG
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
mhmm hätten wir... war aber leider umständlicher als wenn ich zu ihm fahre.
 
E

exe

Dabei seit
04.11.2012
Beiträge
3.004
Reaktionen
1
Wie weit kennst du dich denn mit Hunden aus?

Du willst nicht lang rausgehen, weil du krank bist (frische Luft schadet nie ;)), in der Wohnung macht ihr bisher auch nichts, seine Bezugsperson ist nicht da und vor dem Hund hoppeln Kaninchen her. Natürlich, hockt er dann davor.

Schnapp dir ne Leine und raus mit Euch, müde Hunde sind gute Hunde.
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Doch doch ;) ich will ja raus, nur hat es vorhin den ganzen morgen geregnet, das wollte ich mir nicht antun. Jetzt scheint es aber aufzuhören, also werd ich dann nochmal rausgehn.

Also in der wohnung haben wir jetzt schonmal "Pfötchen" gelernt :D wusste aber nicht in wie weit ich ihn damit überfordern kann. Habe ihn geistig etwa ne halbe stunde gefördert. Im Netzt stand länger als 30 minuten sollte man mit dem kopf nix tun.
Siehe da dann schlief er auch erstmal etwas.

Reicht es denn nur mit ihm zu gehen ? Spielen will er draußen nicht. Nichtmal mit seim Lieblingsspielzeug...
 
E

exe

Dabei seit
04.11.2012
Beiträge
3.004
Reaktionen
1
"Nur gehen" ist schonmal ein Anfang, ableinen kannst du den Hund ja sicher nicht? Man soll es nicht meinen, aber je nach Gebiet und Hund kann das für einen Hund auch ganz schön anstregend bis stressig sein.
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Ne ableinen wird glaub nix. Da ich kaum reden kann kann ich ihn auch nicht zurückrufen. Wollte aber morgen mal so ne lange schleppleine kaufen. Da er momentan nur seine 2 m Flexileine hat.

Würde mit ihm nur wald und feldwege gehen.da hat er viel zu schnüffeln und zu machen.
 
louiss

louiss

Dabei seit
17.09.2014
Beiträge
636
Reaktionen
0
da hat er viel zu schnüffeln und zu machen.
viel schnüffeln und machen ist gut :)
man muss einen hund nicht unbedingt mit leckerlis vollstopfen um ihn müde zu bekommen. man kann auch mit ihm rumtoben, kommt halt ganz auf den hund an. wenn du nen kleinen hund hast, der auf bewegungsreize steht, kannst du zum bsp auch deine hand unter ne decke stecken und diese ein bisschen "animieren", meiner springt da immer sofort drauf und fängt an zu "kämpfen". oder du versteckst sein lieblingsspielzeug unter ner decke und lässt ihn rumbuddeln. bei uns hats heut auch den halben tag geregnet, verstehe gut wenn man da keinen bock hat rauszugehen. hundibert hätte sich auch lieber unter ner decke verkrochen.
 
M

Mathilderich

Dabei seit
17.10.2013
Beiträge
1.746
Reaktionen
0
Ja da steht er auch total drauf. Nur nutzt er seine Zähne dann gerne mal ...
 
Thema:

Hund winselt die ganze Zeit..

Hund winselt die ganze Zeit.. - Ähnliche Themen

  • Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text)

    Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text): Hallo, erstmal sorry das des wahrscheinlich zum hundertsten Mal gefragt wird, aber meine Geschichte ist einfach auch was anders. Nun aber zu...
  • Mein Welpe winselt und Zittert :( was kann ich machen?

    Mein Welpe winselt und Zittert :( was kann ich machen?: Guten Abend :) Ich habe seit 1 Woche einen Welpen ( 9 Wochen alt ) Und er winselt staendig. Zum Beispiel wenn ich mit ihm raus gehe (er zittert...
  • mein hund winselt und jault sobald man ihn nicht beachtet :(

    mein hund winselt und jault sobald man ihn nicht beachtet :(: Hallo, ich habe vor 2 wochen einen hund bekommen, eine art pitbull. Er ist 13 monate alt. Nun zu meinem problem. Er fängt immer an zu winseln und...
  • Hund winselt was tun

    Hund winselt was tun: Hallo :) Also mein Hund Muffin ist es gewohnt immer mitzugehen (Restaurants, usw), dass ist auch kein Problem da liegt und schläft er. Doch Auto...
  • Hund jammert und winselt

    Hund jammert und winselt: Hallöchen Gemeinde, ich war letzte Woche auf Fortbildung und war nur wenige Stunden am Tag zuhause. Mein kleiner Zwerg hatte aber durchgehend...
  • Ähnliche Themen
  • Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text)

    Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text): Hallo, erstmal sorry das des wahrscheinlich zum hundertsten Mal gefragt wird, aber meine Geschichte ist einfach auch was anders. Nun aber zu...
  • Mein Welpe winselt und Zittert :( was kann ich machen?

    Mein Welpe winselt und Zittert :( was kann ich machen?: Guten Abend :) Ich habe seit 1 Woche einen Welpen ( 9 Wochen alt ) Und er winselt staendig. Zum Beispiel wenn ich mit ihm raus gehe (er zittert...
  • mein hund winselt und jault sobald man ihn nicht beachtet :(

    mein hund winselt und jault sobald man ihn nicht beachtet :(: Hallo, ich habe vor 2 wochen einen hund bekommen, eine art pitbull. Er ist 13 monate alt. Nun zu meinem problem. Er fängt immer an zu winseln und...
  • Hund winselt was tun

    Hund winselt was tun: Hallo :) Also mein Hund Muffin ist es gewohnt immer mitzugehen (Restaurants, usw), dass ist auch kein Problem da liegt und schläft er. Doch Auto...
  • Hund jammert und winselt

    Hund jammert und winselt: Hallöchen Gemeinde, ich war letzte Woche auf Fortbildung und war nur wenige Stunden am Tag zuhause. Mein kleiner Zwerg hatte aber durchgehend...