Wildtier im Hühnergehege ?

Diskutiere Wildtier im Hühnergehege ? im Wildtiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Liebe Forumsmitglieder, Sturm Niklas hat ja so einiges in Deutschland verwüstet. Anfangs wurde vermutet, auch unser Hühnergehege wäre davon...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
A

Ausrufezeichen

Registriert seit
04.10.2013
Beiträge
234
Reaktionen
0
Liebe Forumsmitglieder,
Sturm Niklas hat ja so einiges in Deutschland verwüstet. Anfangs wurde vermutet, auch unser Hühnergehege wäre davon betroffen...denn das ganze Dach (oder was davon jetzt noch übrig ist) hat praktisch keinen Zweck mehr.:roll: Vor zwei Tagen habe ich dann festgestellt, das sich im Hühnergehege ein mehr oder weniger
großes Loch befindet (Durchmesser ca. 10cm, geht ca. 15cm tief, vermutlich der Anfang eines Gangs?:eusa_eh:). Durch das gebuddelte Loch hat sich also irgendwer einen Gang erschaffen, der vermutlich bis zum Pfosten geht. Dieser ist dann durch fehlende Stabilität umgekippt und hat das ganze Dach mit heruntergerissen.
Zum Glück befanden sich die Hühner zu diesem Zeitpunkt alle im Stall, da wir uns bei Niklas nicht sicher waren, was er alles anrichtet.
Jetzt nun eine Frage: Wer oder was könnte so ein Loch/einen Gang buddeln ? Neben dem Loch sind weder Erdhügel noch Spuren zu sehen.:(
Hat jemand eine Idee, wer oder was sich da durch unser Hühnergehege schleicht ?
Wäre sehr dankbar für alle Ideen, was es sein könnte... Vermutungen haben wir natürlich auch angestellt, aber ob eine Wühlmaus so ein Loch schafft ? Ein Waschbär ?
LG,
derzeit ratloses Ausrufezeichen

P.S.: Bild 1: Loch, Anfang des Gangs ?








Bild 2: Umgekippter Pfosten, mögliches Ende des Gangs ?
 
03.04.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wildtier im Hühnergehege ? . Dort wird jeder fündig!
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Hallo,
es gibt viele Tiere, die Löcher graben können und einige, die durchaus Gründe hätten, in das Gehege zu kommen. Fuchs, Marder, Ratte, diverse Mäuse (obwohl die den Hühnern nicht so gefährlich werden dürften)...
Leider kann man auf den Bildern schlecht abschätzen, wie groß das Loch ist. So wie man es jetzt sieht, würde ich ein kleineres Tier vermuten und auf irgendein Nagetier tippen.
 
A

Ausrufezeichen

Registriert seit
04.10.2013
Beiträge
234
Reaktionen
0
Hallo,

Leider kann man auf den Bildern schlecht abschätzen, wie groß das Loch ist. So wie man es jetzt sieht, würde ich ein kleineres Tier vermuten und auf irgendein Nagetier tippen.
Hallo,
wie könnte man so einem Nagetier denn "entgegenwirken"?
Soll ich einfach mal abwarten, ob es irgendwann von selbst weggeht ?
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
218
Reaktionen
0
hallo ich würde auf jeden Fall mal ein ganz engmaschiges Drahtgitter legen und beschweren, dass der Ausgang versperrt ist. Pass auf ob die Umgebung irgendwie nachgibt, es könnte auch ein Fuchs sein.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

hallo konnte nicht mehr edditieren, was es eher sein könnte ist ein Marder.. also auf jeden Fall ein Gitter großflächig auf den Boden auslegen z. B. Hasendraht.

http://forum.garten-pur.de/attachments/Bau2.JPG

Könnte auch ein Kaninchenbau werden, danke für die Zusammenführung des Beitrages.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wildtier im Hühnergehege ?

Wildtier im Hühnergehege ? - Ähnliche Themen

  • Wildtierbox für gefundene Wildtiere

    Wildtierbox für gefundene Wildtiere: Gibt es nun in WIen: Einzigartige Idee: Babyklappe für Vierbeiner man weiss nicht so recht was man davon halten soll. Einerseits ist es natürlich...
  • Maus gefunden was tun?

    Maus gefunden was tun?: Hallo, Ich habe eine kleine Maus vor einer katze gerettet. Nun würde ich gerne wissen was ich mit ihr machen soll. Und welche rasse sie ist. Damit...
  • warum werden wildtiere nicht gefüttert

    warum werden wildtiere nicht gefüttert: Heute in einer einschlägig bekannten Zeitung in Österreich gelesen: Müssen Tausende Wildtiere im Wald verhungern? In Österreich liegt bis zu...
  • Ab wann soll man Wildtiere helfen?

    Ab wann soll man Wildtiere helfen?: Ab welchen Temperaturen oder witterzngsumstönden ist das notwendig? Ich war dieses Jahr in Skandinavien, waldbrände, extreme Trockenheit bei dem...
  • Sehr artiger Winterbesucher

    Sehr artiger Winterbesucher: Hallo Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Wir haben ein Gartenhaus, dass scheinbar doch nicht so dicht ist wie es aussieht. Außer vielen...
  • Sehr artiger Winterbesucher - Ähnliche Themen

  • Wildtierbox für gefundene Wildtiere

    Wildtierbox für gefundene Wildtiere: Gibt es nun in WIen: Einzigartige Idee: Babyklappe für Vierbeiner man weiss nicht so recht was man davon halten soll. Einerseits ist es natürlich...
  • Maus gefunden was tun?

    Maus gefunden was tun?: Hallo, Ich habe eine kleine Maus vor einer katze gerettet. Nun würde ich gerne wissen was ich mit ihr machen soll. Und welche rasse sie ist. Damit...
  • warum werden wildtiere nicht gefüttert

    warum werden wildtiere nicht gefüttert: Heute in einer einschlägig bekannten Zeitung in Österreich gelesen: Müssen Tausende Wildtiere im Wald verhungern? In Österreich liegt bis zu...
  • Ab wann soll man Wildtiere helfen?

    Ab wann soll man Wildtiere helfen?: Ab welchen Temperaturen oder witterzngsumstönden ist das notwendig? Ich war dieses Jahr in Skandinavien, waldbrände, extreme Trockenheit bei dem...
  • Sehr artiger Winterbesucher

    Sehr artiger Winterbesucher: Hallo Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Wir haben ein Gartenhaus, dass scheinbar doch nicht so dicht ist wie es aussieht. Außer vielen...