Hamster kratzt sich die ganze Zeit und Haare ausgerissen :(

J

Joni94

04.05.2015
1
0
Hallo liebes Tierforum,

ich bin neu hier weil ich schnell Hilfe brauche. :(

Mein Hamster kratz sich die ganze Zeit und vorne hat er sich auch schon ein paar Haare
ausgerissen, er trinkt im moment auch sehr sehr viel was er früher nicht getan hat.
Sein Fell sieht dementsprechend auch sehr "zerzaust" aus... was könnte das sein? Soll ich sein Fell vorsichtig auswaschen vllt ist dort ein Pilz oder so?

Bitte schnell Hilfe :(

Viele Grüße

Jonas

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Habe ihr jetzt ein mini Schälchen mit etwas Wasser reingestellt, dann kann sie, falls sie es benötigt, sich selber ein bisschen waschen.... so schlau sollte ein Hamster glaubig schon sein das nicht als swimming pool zu benutzen...
 
04.05.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
omfgjen

omfgjen

26.07.2013
743
2
Hallo,

Hamster brauchen kein Wasser zum Waschen/Putzen, sondern Chinchillasand! Hast du davon eine Schale in deinem Gehege?
Auf keinen Fall den Hamster baden! Bei übermäßigem Kratzen und Fellverlust, gehe bitte umgehend zum TA!
 
D

Dominic1996

23.08.2014
98
0
Moin


Das könnten auch Milben sein ich wuerde mal zum TA gehen
und das checken lassen.


MFG Dominic.
 
Casimir

Casimir

Moderator
31.05.2010
6.890
0
Huhu!

Wie schon gesagt, waschen sich Hamster nicht mit Wasser.
Selber den Hamster in Wasser baden hilft auch gegen Pilz, Milben und Co absolut nix, das muss ordentlich behandelt werden. Also ab zum Tierarzt und durchchecken lassen!
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen