Hilfe, vermutlich entflogener Wellensittich

Diskutiere Hilfe, vermutlich entflogener Wellensittich im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo.. Bei mir ist heute Nacht vermutlich ein Welli entflogen, er ist zumindest in der Wohnung nicht mehr auffindbar.. Zur Situation, das...
chisai

chisai

Registriert seit
22.10.2012
Beiträge
187
Reaktionen
0
Hallo..

Bei mir ist heute Nacht vermutlich ein Welli entflogen, er ist zumindest in der Wohnung nicht mehr auffindbar..
Zur Situation, das Fenster im Zimmer der Wellis war leicht angekippt
und da sind eig auch fliegennetze vor, nur hat sich da scheinbar eine kleine Ecke gelöst gehabt..
Und i was hat die Wellis in Aufruhr gebracht, zumindest sind sie alle aufgeschreckt und im dunklen Zimmer geflogen..
3 von 4 haben wir wieder gefunden..unter und hinter Schränkchen..
Aber einer bleibt verschollen..
Bin auch schon mit Taschenlampe über den Hof gelaufen..aber hab ihn auch nicht entdecken können..

Habt ihr vllt i-welche Tipps für mich?T_T
Würde mich sehr freuen, wenn i-wer i-welche Ratschläge hat..
Werd morgen aufjedenfall vermisst Zettelchen aufhängen gehen..
 
08.05.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Thunder

Thunder

Registriert seit
24.08.2008
Beiträge
127
Reaktionen
0
Auf jedenfalls Tierheim und Tierschutzvereine in der Nähe informieren, Zettel aufhängen..
ich drück dir die Daumen, dass ihr ihn wieder findet.
 
Katy85

Katy85

Registriert seit
10.03.2015
Beiträge
715
Reaktionen
0
Mist -.-
Entflogenen Wellensittiche sind, solang sie nicht in der Nähe geblieben sind, schwer wieder zukriegen.
Bei uns hat mal wer die Voliere geöffnet und alle vier waren weg, drei haben wir wiederbekommen. Einer saß direkt im Baum, den konnt ich mit Futter locken.
Wir haben dann direkt an der Voliere einen erhöhten offenen Käfig gestellt, mit Futter, die anderen Beiden kamen dann im Laufe des Tages.
Ich würde deine drei als Lockvögel in einen Käfig nach draußen setzen, sofern ihr die Möglichkeit habt, sonst direkt ans offene Fenster. Draußen dann direkt daneben einen geöffneten Käfig und hoffen dass die Rufe der anderen Tiere den verschwundenen anlockt.
Vorher auf jedenfall aber den Raum nochmal gründlich absuchen. Die können in noch so winzige Spalten gestürzt sein im Dunkeln und dann einfach nicht mehr raus kommen.
 
chisai

chisai

Registriert seit
22.10.2012
Beiträge
187
Reaktionen
0
Hallo

Danke für die antworten..Hab gestern noch alles versucht, auch das mit dem Käfig ans Fenster..
Leider hat mir das auch nur drei beleidigte flugmonster eingebracht, aber den vermissten nicht zurück.
Ansonsten hängen nu in nem Umkreis von 3-4 km flugzettel..aber wellis können ja viel weiter.x.x
Es wurde gestern auch Nen grüner welli gefunden, allerdings 35km von meiner Wohnung entfernt, ist es möglich das er soweit so schnell kommt?

Und hab noch ne frage bezüglich der ringe, kann man die Nummer auch im Nachhinein i wie heraus finden, sind die Züchter dazu verpflichtet die aufzuheben und wenn ja wie lange?
Weil wir haben sie damals nicht aufgeschrieben und glaube ich auch kein Blatt mitbekommen auf der die stand..aber ist alles schon ca5 Jahre her.u.u

Wink
Chisai
 
D

Dominic1996

Registriert seit
23.08.2014
Beiträge
263
Reaktionen
2
Morgen

Was auch helfen kann ist in der Zeitung auszuschreiben?

Ich denke mal schon das Wellis 35 KM weit weg fliegen können.

MFG Dominic
 
Katy85

Katy85

Registriert seit
10.03.2015
Beiträge
715
Reaktionen
0
Kommt drauf an wie geübt und ausdauernd er ist.
Frag beim Züchter einfach mal nach, der wo ich die letzen Wellis her hatte, hat sich die Nummern aufgeschrieben und an wen die Tiere gingen.
Wünsch dir weiter viel Erfolg!
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Wie du vorgehen kannst, wurde dir ja schon gesagt. Ich würde dir zusätzlich zu den Zetteln noch raten, sämtliche Tierheime und Tierärzte in der Nähe und die Polizei/Feuerwehr zu informieren, damit der Kleine seinen Weg zu dir auch wirklich findet, falls jemand ihn aufgreift. Entsprechende Foren im Internet haben auch Rubriken für vermisste Tiere (unser Forum übrigens auch!).

Dass ein Welli in einer Nacht 35 Kilometer fliegt, halte ich für unwahrscheinlich - aber fragen kostet ja nichts.

Darüber hinaus würde ich dir dringend raten, falls du nicht schon selbst auf die Idee gekommen bist, das Fenster im Vogelzimmer nicht mehr zu öffnen, wenn es nicht entsprechend gesichert ist. Ein dünnes Fliegengitter ist selbst im richtig befestigten Zustand kein Hindernis für einen Papageienschnabel, da musst du schon ein richtiges Gitter anbringen. Zumal ein gekipptes Fenster sowieso ein gewisses Risiko darstellt, wenn die Vögel da rein rutschen.

Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche und hoffe, dass ihr den Kleinen wieder findet.
 
chisai

chisai

Registriert seit
22.10.2012
Beiträge
187
Reaktionen
0
Hallo,

Wir haben seine Nummer und er war es leider nicht.
Die Polizei werd ich auch noch anrufen danke.
Die Tierärzte hab ich schon, zumindest alle die ich kannte, werd aber mal schauen ob noch mehr in meiner Gegend existieren.

Aber um sowas zukünftig zu vermeiden wollte ich mal wegen dieser Gitter fragen wo man die her bekommt, habe bei meiner Recherche jetzt nur welche für Katzen gefunden.
Weil meine wellis jedes mal zum lüften einsperren ist eig keine Option..und ich hab meine fliegennetze bisher für sicher gehalten..sonst hätte ich das so ja nie gemacht.
Ich würde meinen wellis halt nur gern die Möglichkeit lassen das ganze zimmer dauerhaft zu nutzen..weil sie schlafen lieber auf ihrer deckenschaukel als im Käfig.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Je nachdem was für ein Fenster du hast, könntest du vielleicht einen Holzrahmen einbauen, an dem du Edelstahldraht befestigst. Andere Drähte sind oft verzinkt und wenn die Vögel daran knabbern, könnten sie eine tödliche Zinkvergiftung bekommen.
 
chisai

chisai

Registriert seit
22.10.2012
Beiträge
187
Reaktionen
0
Und sowas geht ohne die Fenster zu beschädigen?
Weil ich wohne derzeit in einer Mietwohnung, da dürfen wir die Fenster und deren Rahmen/ Abdichtungen auf keinen Fall beschädigen..
Ansonsten ist es eig ein ganz normales rechteckiges Fenster, das sich nach innen öffnen lässt.
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
1
Das kommt auf den Fensterrahmen an ;)
Gibt bestimmt irgendwo Anleitungen, wie man solche Gitter anbringen kann. Vielleicht auch im Katzenbereich.
 
Thema:

Hilfe, vermutlich entflogener Wellensittich

Hilfe, vermutlich entflogener Wellensittich - Ähnliche Themen

  • HILFE NOTFALL

    HILFE NOTFALL: Mein Wellensittich hat etwas tinte gegessen und es ist an seinem schnabel was tun oder ist es schädlich HILFE BITTE...
  • Hilfe bitte

    Hilfe bitte: Ich habe das gestern Gesehen und brauche hilfe. weiß jemand was das sein könnte. Die Haut löst sich am Schnabel ab es Blutet nicht und ist...
  • Welli krank oder durch "geburt"? hilfe

    Welli krank oder durch "geburt"? hilfe: Heyho Welli freunde :D Ich hab mal eine frage... gleichzeitig könnte ich mich richtig über zoohandlungen aufregen (ja ich weiß, man sollte lieber...
  • Hilfe bei Geschlechtsbestimmung

    Hilfe bei Geschlechtsbestimmung: Hallo liebe Forumgemeinde, Ich habe vor kurzem nach dem überraschenden Tod meiner Oma ihre drei Wellensittiche geerbt. In den letzten Wochen habe...
  • Hilfe für einsamen Welli

    Hilfe für einsamen Welli: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe, es kann mir jemand helfen. Bis gestern hatte ich für 3Wochen einen Welli zur Pflege. Er gehört...
  • Ähnliche Themen
  • HILFE NOTFALL

    HILFE NOTFALL: Mein Wellensittich hat etwas tinte gegessen und es ist an seinem schnabel was tun oder ist es schädlich HILFE BITTE...
  • Hilfe bitte

    Hilfe bitte: Ich habe das gestern Gesehen und brauche hilfe. weiß jemand was das sein könnte. Die Haut löst sich am Schnabel ab es Blutet nicht und ist...
  • Welli krank oder durch "geburt"? hilfe

    Welli krank oder durch "geburt"? hilfe: Heyho Welli freunde :D Ich hab mal eine frage... gleichzeitig könnte ich mich richtig über zoohandlungen aufregen (ja ich weiß, man sollte lieber...
  • Hilfe bei Geschlechtsbestimmung

    Hilfe bei Geschlechtsbestimmung: Hallo liebe Forumgemeinde, Ich habe vor kurzem nach dem überraschenden Tod meiner Oma ihre drei Wellensittiche geerbt. In den letzten Wochen habe...
  • Hilfe für einsamen Welli

    Hilfe für einsamen Welli: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe, es kann mir jemand helfen. Bis gestern hatte ich für 3Wochen einen Welli zur Pflege. Er gehört...