Zweitkatze anschaffen

Diskutiere Zweitkatze anschaffen im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Leute da draußen;), Ich habe mir überlegt zu meiner Katze Lilli (10 Jahre,Freigängerin, deutsch Kurzhaar), eine Jungkatze...
  • Zweitkatze anschaffen Beitrag #1
L

lilli25

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Leute da draußen;),

Ich habe mir überlegt zu meiner Katze Lilli (10 Jahre,Freigängerin, deutsch Kurzhaar), eine Jungkatze anzuschaffen. Meine Lilli ist eher eine Einzelgängerin und verträgt sich gerade so mit dem Nachbarkater.
Sie ist für ihr alter recht verspielt und ist schon ein Schmuser ( wenn Sie das will;)). Lilli lässt sich nur von engsten Familienmitgliedern anfassen und steicheln, eine kleine Prinzessin:). Als sie noch jung war, war sie sehr kratzbürstig ,leicht aggressiv und dominant. Sie ist "der Boss":D und weiß ganz genau was sie will.
Da sie in den letzten Jahren ruhiger und zutraulicher geworden ist, kam mir der Gedanke zu einer Zweitkatze.

Meine Bedenken sind nur, dass sie eine neue Katze in ihren Revier nicht duldet oder sie verletzten könnte.Würde sie sich vernachlässigt führen, wenn eine zweitkatze mit im Haus währe? Welchen Charaktar sollte die neue Katze haben, damit es zuhause zu keinen Kämpfen kommt? Habt ihr ein paar Tipps für mich oder Erfahrungen die ihr mit mir teilen könnt?

LG lilli25
 
  • Zweitkatze anschaffen Beitrag #2
Lissychan

Lissychan

Beiträge
585
Punkte Reaktionen
1
Zu einer 10 Jahre alten Katze würde ich keine junge Katze dazu holen. Sie sollte eigentlich schon ungefähr im gleichen Alter sein.

Ich denke, jede Katze duldet erst einmal keine andere Katze im eigenen Revier, das gleiche mache ich auch grade durch, und mein Prinz war "nur" 2 Monate allein.

Die beiden sollten charakterlich zusammen passen. Es bringt nichts, wenn die eine Katze nur ungern spielt und lieber kuschelt und die Andere eben nur spielen will. Charakter, Spiel- und Raufverhalten, Vorlieben eventuell... Das sollte alles zueinander passen.
 
  • Zweitkatze anschaffen Beitrag #3
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
Hallo und Willkommen im Forum :).

Eine junge Katze alleine würde ich jetzt auch nicht wählen, vor allem, weil ein Neuzugang eh erst mal einige Wochen drinnen bleiben müsste und man bei einem Jungtier auch die Kastration abwarten sollte. Wenn Lilli allerdings schon 10 Jahre "Alleinherrscherin" ist, wird auch eine Vergesellschaftung mit einer gleichaltrigen Katze nicht ganz einfach. Alternativ gibt es die Möglichkeit, gleich zwei junge Katzen als Pärchen dazu zu setzen - das klingt paradox, funktioniert aber bei älteren Katzen meist recht gut. Die ältere Dame kann weiterhin in Ruhe ihr Ding machen und die Kleinen hätten sich, um sich auszutoben und miteinander zu beschäftigen. Damit vermeidet man, dass die ältere Katze bedrängt wird oder ein einzelnes Jungtier zu einsam ist. Kämen denn drei Katzen für dich überhaupt in Frage?

Falls nein, würde ich zu einer etwas gleichaltrigen (plus/minus 2 Jahre) tendieren, die deiner Lilli charakterlich möglichst ähnlich ist.
 
Thema:

Zweitkatze anschaffen

Zweitkatze anschaffen - Ähnliche Themen

schwieriger Tierheimkater vergesellschaften?: Hallo, ich würde hier gerne mal mein Herz ausschütten, und vielleicht habt ihr den ein oder anderen Tip für mich? Ich entschuldige mich schon...
Katze pinkelt in der Wohnung: Hallo, ich bin ein wenig ratlos und hoffe auf eure Hilfe. Ich habe zwei Katzen. Twiggy (7 MainCoon) und Lilly (6 Baurnhofkätzchen). Twiggy war...
Katzenzusammenführung gescheitert?: Hallo Zusammen, mein Freund, seine Eltern und ich leben in einem großen Haus auf dem Land. Unseren jetzt einjährigen Kater Toni (Bengal-BKH Mix)...
Ich brauche euren Rat: Hallo, ich bin hier neu da ich eine wichtige Frage habe und nicht weiß was ich machen soll. Also ich habe einen Kater (Europäisch Kurzhaar)...
Hilfe mein Kater hat kein vertrauen mehr!: Hallo erstmal :) ich habe folgendes Problem und erhoffe mir hier, einige hilfreiche Antworten was ich tun kann, damit sich mein Kater wieder wie...
Oben