Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!

Diskutiere Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!! im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; Hallo, ich habe ein paar kleine Hintergrundinfos.. also mein Degu (feivel 3 1/2) ist schon ein kleiner senior und blind. er war bis vor kurzem...
E

Emmelyubr

Registriert seit
12.07.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo, ich habe ein paar kleine Hintergrundinfos..
also mein Degu (feivel 3 1/2) ist schon ein kleiner senior und blind. er war bis vor kurzem `krank`
:( ich musste ihn von den anderen beiden trennen. Er nahm ab und war daraufhin bei Tierarzt, da er auch nicht richtig fressen konnte. Seine zähne wurden abgeschliffen und er bekam Infusion. Nun ist mit ich auch alles wieder okay. (er nimmt wieder zu) :lol:
Ich musste ihn schon 2 mal vergesellschaften.. ich holte ihn anfangs als 2er paar. Jedoch verstarb sein partner 1 jahr später an einem epileptischen Anfall.. nun musste schnell ein neuer freund her, das vergesellschaften hatte sehr gut geklappt, aber jetzt nach ca. 2 jahren starb der andere auch.. und mal wieder, vergesellschaften. Ich holte dieses mal 2 Degus, kaufte auch ein neues Terrarium, damit es für 3 reich. Die beiden jetzt sind 6 monate alt und in der Pubertät. Das Vergesellschaften klappte auch sehr gut, nur jetzt wo Feivel krank war einer meiner beiden angefangen sich mit Feivel zu streiten. Es war aber nur der eine von den beiden neuen. Mit dem anderen versteht sich Feivel extrem gut. Jetzt ist es ja schon 4 Monate nach Vergesellschaftung und es fängt erst jetzt an? der, der auf feivel immer los geht (brutus) versteht sich nebenbei aber mit seinem anderen partner (mercedes) auch sehr gut. das heisst die Verbindung der beiden ist eigentlich mercedes. können sich Brutus und Feivel wieder vertragen? geht das bei degus? es klappte anfangs ja auch.. oder kann man es so machen, dass ich mercedes (mit dem sich beiden verstehen) immer zwischen den Terrarien tausche? bspw. ein tage mercedes bei feivel und am nächsten wieder bei Brutus? die Tierärztin meinte das könnte ich mal versuchen oder ich muss komplett neue degus holen. aber es war schon so schwer neue hier zu finden.. eigentlich wollte ich feivel zu liebe auch ältere holen gab aber nur die beiden im umkreis (mercedes,brutus). und die beiden neuen holte ich auch extra nur wegen feivel, weil er nicht alleine sein soll.. es wär so schade, wenn das jetzt nicht klappen würde.. denn neue degus will ich mir definitiv nicht zulegen.. ich brauche dringend Hilfe.. also wie gesagt, können sie sich vertragen? würde das mit dem tauschen gehen?

VIELEN DANK IM VORAUS, emmelyubr
:angel:
 
12.07.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!! . Dort wird jeder fündig!
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
1.070
Reaktionen
2
Hallo Emmelyubr,

das mit dem hin und her tauschen solltest du besser sein lassen, nicht dass du am Ende 3 Einzeltiere da sitzen hast.

Im Alter von 6 Monaten kommen die Beiden in die Flegelphase und testen dann schon mal aus ob sie in der Rangfolge noch aufsteigen können. Da dein Feivel durch seine Krankheit auch noch geschwächt war, sah der Junge Kerl wohl seine Chance.

Ob es wieder was wird mit den 3en kann dir keiner sagen. Wenn dein Feivel fit ist, kannst du es aber versuchen so wie im Infoblatt Vergesellschaftung von Degus beschrieben. Stell dich auf einige Wochen bis Monate ein und überstürze nichts. Jeder Fehlversuch mindert die Chance auf eine funktionierende 3erGruppe.
Die Käfigvoraussetzungen müssen natürlich stimmen. Ob dein Käfig dem entspricht, kannst du in der Deguwiki oder im Infoblatt "Das artgerechte Deguheim" nachlesen, oder hier ein Foto posten, dann kann ich dir gezielt Tips geben.

Dein Feivel ist mit 3,5 Jahren absolut kein Senior, sondern im besten Alter. Weißt du warum er blind ist? Falls nicht, solltest du auch mal seine Ernährung überprüfen.

Wenn du mir mitteilst in welchem PLZ-Bereich du wohnst (gerne auch per PN), kann ich dir evtl. auch Tips oder Ansprechpartner für die (falls evt. überhaupt nötige) Degusuche nennen.
 
E

Emmelyubr

Registriert seit
12.07.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
hallo mandarina, erstmal vielen dank für deinen rat! ja, er ist durch diabetes blind geworden (grauer starr). ich habe momentan kein foto, aber der käfig hat 3 etagen und ein rad, sowie anderes zubehör und ist ca. 1 meter hoch. ich wohne in der nähe braunschweig.. feivel nimmt auch langsam wieder zu...
wie lange kann ein degu alleine sein bis es ihm schlecht geht alleine? kann er oder können seine degufreunde ihn jetzt noch eigentlich vergessen? habe nämlich angst mit der vergesellschaftung wieder auf null zustehen.. und da es wochen oder monate dauern kann war das mit dem alleine sein meine frage.. also wollen mercedes und brutus nur austesten, ob sie die neuen chefs sind?
 
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
1.070
Reaktionen
2
Hallo Emmelyubr,

zuerst bitte ich darum, dass du vernünftig schreibst mit Groß- und Kleinschreibung und Absätzen. So ist es recht anstrengend zu lesen und das muss nicht sein. Als nächstes lies dir bitte die bereits Infos durch, das dürfte schon einige deiner Fragen beantworten.

Ohne Fotos von der Käfigsituation kann ich dir keine weiteren Tips geben, wie du vorgehen sollst.
Außerdem bitte noch die genauen Maße vom Käfig lxbxh cm und die Anzahl der Volletagen.
 
Thema:

Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!

Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus

    Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus: Hallo zusammen. Habe 4 Degu Jungs bekommen. Die sind etwa 1 Jahr und 3 Monate alt. Sie besteigen sich die ganze Zeit gegenseitig (manchmal auch...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Vergesellschaftung von drei Degus

    Vergesellschaftung von drei Degus: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage... Nachdem unser 8jähriger Degu verstorben war, haben wir zu unserem ca. 6jährigen...
  • Vergesellschaftung von drei Degus - Ähnliche Themen

  • Hilfe! - Degus streiten sich blutig

    Hilfe! - Degus streiten sich blutig: Hallo, Ich habe drei Degus und seit heute Nachmittag streiten zwei sich ständig. Zuerst waren es nur kleinere Kämpfe aber jetzt ist es soweit...
  • Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus

    Ständiges Aufreiten gleischgeachlechtlicher Degus: Hallo zusammen. Habe 4 Degu Jungs bekommen. Die sind etwa 1 Jahr und 3 Monate alt. Sie besteigen sich die ganze Zeit gegenseitig (manchmal auch...
  • 2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??

    2Junge Degus kämpfen ständig.. Normal??: Hallo zusammen also ich (Amateur Degu papa) habe mir vor 1 1/2 Monaten zwei Degu rüden geholt (unkastriert) seit ein paar Tage sind die Rang/Show...
  • Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_

    Zerstrittene Degus jagen sich _Hilfe_: Hallo, ich bin Degu Neuanfängerin und habe mir heute 2 Degus gekauft. Mickey ist 4 Monate alt und Schimmel 3 Jahre. Diese lebten in einer Gruppe...
  • Vergesellschaftung von drei Degus

    Vergesellschaftung von drei Degus: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage... Nachdem unser 8jähriger Degu verstorben war, haben wir zu unserem ca. 6jährigen...