Kaninchen schutz vor Flöhen usw?

Diskutiere Kaninchen schutz vor Flöhen usw? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Also wir haben uns vor 2 Zwergkaninchen zu holen aber wir haben angst das es Flöhe, firstMilben oder Läuse bekommt. Wir haben kein Garten es wird...
T

thugf

Registriert seit
21.07.2015
Beiträge
18
Reaktionen
0
Also wir haben uns vor 2 Zwergkaninchen zu holen aber wir haben angst das es Flöhe,
Milben oder Läuse bekommt.
Wir haben kein Garten es wird aber Frei raum haben im Zimmer. Wenn es Geimpft wird (2Mal im Jahr) wird es dann trotzdem flöhe oder so bekommen. Ich brauch eure Hilfe bittee!!! Ich will es schon vorher schützen bevor es von solche Anfällen kommt ....
 
21.07.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchen schutz vor Flöhen usw? . Dort wird jeder fündig!
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.680
Reaktionen
98
Gegen Flöhe gibts keine Impfung, genauso wenig gegen Milben.

Du kannst du, SOLLTEN sie irgendwann mal welche bekommen, diese mit Medis (Stronghold oder Program) behandeln, aber wenn sie nichts haben, würde ich auch NICHTS tun.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Bitte zwei Kaninchen!
Off-Topic
Ist bisschen verwirrend, du schreibst oben 2 Kaninchen und dann in der Einzahl weiter :)


Geimpft wird gegen Myxomatose und RHD, das sollte auch gemacht werden. Das sind Krankheiten, die tödlich enden (können).

Gegen Flöhe & Milben gibt es keine Impfung.
Ich habe seit 2002 dauerhaft Kaninchen und noch KEINS hatte Flöhe oder Milben. Bei den Meerschweinen hatten wir 2x Haarlinge und jetzt bei 2 Wutzen Grabmilben, die auch sehr hartnäckig waren, aber es ging halt wieder weg mit Behandlung. Milben haben die Tiere generell an sich, genau wie man im Haus auch immer die Hausstaubmilben hat, sie brechen aber meist nur bei den Tieren aus, die krank sind.
 
zitroneneistee

zitroneneistee

Registriert seit
28.10.2010
Beiträge
5.815
Reaktionen
0
Hallo,

ich verstehe deine Angst nicht so ganz.
Milben sind überall. Die tun normalerweise auch nichts. Nur wenn das Immunsystem bereits angeschlagen ist (bei Kranken Kaninchen), können sie ausbrechen.
Wenn sie Flöhe, Läuse oder Ähnliches bekommen, dann nur wenn ihr sie reintragt bzw. wenn sie schon in der Wohnung sind. Woher sollen sie die auch bekommen, wenn sie in der Wohnung leben? :eusa_think:

Das alles hält sich bei Kaninchen sehr in Grenzen. Besonders dann wenn sie ein intaktes Immunsystem haben und gesund ernährt werden - sprich mit artenreicher Wiese.
Durch eine artenreiche Mischung können sie sich auch bestimmte Pflanzen raussuchen, die sie gerade brauchen und sich somit schon vor Ausbruch schützen. Z.B. bei Würmern können sie Rainfarn essen, das spült die gleich wieder raus bevor man selbst oder der Tierarzt überhaupt etwas feststellen kann ;)
 
T

thugf

Registriert seit
21.07.2015
Beiträge
18
Reaktionen
0
Danke das hat mich erleichtert :clap:
 
Thema:

Kaninchen schutz vor Flöhen usw?

Kaninchen schutz vor Flöhen usw? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen lahmt!

    Kaninchen lahmt!: Hallo, ich habe gerade gesehen, dass mein Kaninchen nicht mehr hoppeln will, bzw auch am Hinterbein lahmt, anscheinend hat sie sich im Garten...
  • Kaninchen schmatzt, kaut leer, maul nass - Tierärzte ratlos

    Kaninchen schmatzt, kaut leer, maul nass - Tierärzte ratlos: Hallo alle zusammen. Die Tierärzte sind ratlos und ich auch. Vielleicht kann uns hier jemand helfen. Mein Sohn hat zum Geburtstag zwei...
  • Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht

    Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht: Hallo, Ich habe ein Problem. Ich habe 4 Kaninchen Babys zuhause. Die Babys werden täglich gewogen, die Mutter hat damit keine Probleme. Die...
  • Mein Kaninchen humpelt

    Mein Kaninchen humpelt: Hallo ihr lieben, eben habe ich ein Kaninchen von mir schreien gehört. Ich bin sofort ins Zimmer gestürmt und habe Lucy und Muffin entdeckt, ich...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen! - Ähnliche Themen

  • Kaninchen lahmt!

    Kaninchen lahmt!: Hallo, ich habe gerade gesehen, dass mein Kaninchen nicht mehr hoppeln will, bzw auch am Hinterbein lahmt, anscheinend hat sie sich im Garten...
  • Kaninchen schmatzt, kaut leer, maul nass - Tierärzte ratlos

    Kaninchen schmatzt, kaut leer, maul nass - Tierärzte ratlos: Hallo alle zusammen. Die Tierärzte sind ratlos und ich auch. Vielleicht kann uns hier jemand helfen. Mein Sohn hat zum Geburtstag zwei...
  • Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht

    Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht: Hallo, Ich habe ein Problem. Ich habe 4 Kaninchen Babys zuhause. Die Babys werden täglich gewogen, die Mutter hat damit keine Probleme. Die...
  • Mein Kaninchen humpelt

    Mein Kaninchen humpelt: Hallo ihr lieben, eben habe ich ein Kaninchen von mir schreien gehört. Ich bin sofort ins Zimmer gestürmt und habe Lucy und Muffin entdeckt, ich...
  • Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!

    Brauche dringend Hilfe/Rat für unser Zwergkaninchen!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...