Neuer EB geplant 2.0

Diskutiere Neuer EB geplant 2.0 im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo ihr Lieben! Erstmal ein großes Pardon, dass ich so selten hier online bin - nun hat sich allerdings wieder einiges getan und ich möchte...
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!

Erstmal ein großes Pardon, dass ich so selten hier online bin - nun hat sich allerdings wieder einiges getan und ich möchte euch daran teilhaben lassen:mrgreen:.

Alle Jahre wieder... gibt es nen neuen EB. Während ich ganz euphorisch am Planen war, kam von meinem besten Freund eher weniger Begeisterung, zu gut konnte er sich noch an ein Wochenende vor zwei Jahren erinnern, an dem wir in Rekordzeit nen Stall gebaut haben... https://www.tierforum.de/t177432-neuer-eb-geplant.html

An sich war der auch noch gut, nur ich hatte einige Veränderungswünsche bezüglich der Raumaufteilung, bisher war man beim betreten meines Schlafzimmers erstmal im Schweinchenparadis, dann kam hinter nem Raumtrenner mein Bett... das wollte ich nun tauschen.
Zu dem wollte ich nun einen EB ohne Etagen, schließlich werden die Ferkelchen nicht jünger und das älteste ist inzwischen stolze 5 Jahre, bevor ich nachher noch nen Treppenlift einbauen muss...:silence:

Google SketchUp half mal wieder bei der Planung.



Letzte Woche
Mittwoch fing ich dann nach der Arbeit mit dem Abriss des alten EBs an, so sah er aus...



für die Schweinchen ging es wieder mal ins Wohnzimmer



Und da ich keinen Akkuschrauber im Haus hatte und zu faul war ihn mit der Hand auseinander zubauen, wurde ich "leicht gewalttätig" und innerhalb von zwei Stunden war er platt:p







Dann die Löcher verdübbelt und angestrichen - fertig



Lediglich mein Flur sah aus wie sau, ...und den es erwies sich als recht schwierig den geliebten Kuhstuhl auf den Speicher zu bringen, ohne Hilfe hinge er wohl immer noch dort fest





Hier soll er nun hinkommen





Als Untergrund für den neuen EB habe ich mir kostenfrei drei alte Europaletten besorgt, wollte kein herkömmliches Bodengehege, es sollte leicht erhöht aber trotzdem stabil genug um darin rumzulaufen sein.



Inzischen hatten wir Samstag und mein bester Freund Harry war inklusive Werkzeug zur Hilfe gekommen. Für den Boden habe ich OSB Platten verwendet, eigentlich dachte ich, das wird ne schnelle einfache Sache... doch die war es nicht, Winkel ausmessen, zuschneiden, Heizung aussparen...





Als der Boden dann endlich lag hatten wir Nachmittag und waren schon kurz vor der Verzweiflung. Für die Wände hatte ich mich entschieden ebenfalls OSB Platten zu verwenden, beim letzten EB hatte ich mit doppelseitigen Klebeband PVC an die Wand geklebt - was sich beim Abbau als fatal erwies... das Klebeband hatte sich verflüssigt und es war ne riesen Sauerei.
Aus Fehlern lernt man und so entschied ich mich für die aufwendigere Variante. Die Wände haben wir dann noch mit den Zimmerwänden verdübbelt und mit Winkeln den Boden zusätzlich daran fixiert ...sicher ist sicher.



Im Anschluss, so gegen 23:00Uhr fing ich an den PVC für den Boden zuzuschneiden



das gab mir dann echt den letzten Rest, es war mega nervig und da ich mich für den Boden für nen günstigen PVC entschieden habe, waren da dann auch schnell die ersten kleinen Löcher drinnen... so nahm ich ihn wieder raus und fing mitten in der Nacht an den Boden zu lackieren - als Vorsichtsmaßnahme...



Am nächsten Morgen haben wir dann den PVC wieder ausgelegt und punktuell bin Industriekleber befestigt. Für die Wände habe ich nen Reststück PVC ausm Obi besorgt, dass dann zugeschnitten und an die OSB Platten genagelt wurden (bloß ie wieder doppelseitiges Klebeband)



Die Kanten habe ich im Anschluss noch lackiert damit es harmonisch ausschaut




Nachdem der Stall dann stand kamen wir zu meinem persönlichen Wunsch, einer XXL Heuraufe. Der Bau war ziemlich zeitraubend, hat sich aber gelohnt, Kosten hierfür, keine 10€.











Kann es nur weiterempfehlen, 80cm Heuraufe sind einfach klasse:mrgreen:

Aus dem Restholz haben wir dann noch ein wenig gebastelt... Harry war bereits vollends am Ende mit seinem Nerven, doch ich wollte nunmal ein paar neue Häuschen...

 
05.08.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Nachdem anbringen einer Plexiglasscheibe, dem Lackieren von Front und der Häuschen und anschließendem Lüften, konnten die Meerschweinchen dann endlich einziehen.












Fazit, es war mehr Arbeit als gedacht, dafür hielten die Kosten sich in Grenzen (mit Lack, Holz, PVC grade mal 160€)...es hat sich gelohnt! Nun können die Ferkelchen auf 3,30m x 1,50m (weniger der Aussparungen) toben und sich wohlfühlen.

lg Andrea!
 
Karamellkuesschen

Karamellkuesschen

Registriert seit
03.10.2012
Beiträge
385
Reaktionen
0
Sieht echt klasse aus :)
Und Rüdiger post auf dem letzten Bild echt klasse :clap: :mrgreen:

Hast du die Häuschen komplett angestrichen oder nur das Dach?!

Ach ich bin so neidisch :silence: Ich will auch einen neuen EB, aber wenn alles gut geht, zieh ich bald um und dann lohnt das jetzt eben noch nicht :( Trotzdem will ich einen neuen :mrgreen:
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Danke Karamellküsschen!

Jap der Rüüüü...diger! Der dreht jetzt wieder ordentlich auf im neuen Revier:mrgreen:. Die Häuschen sind vollständig lackiert, ansonsten zieht da mit der Zeit Urin ein und die fangen an zu stinken. Zum Knabbern haben sie immer ein paar Äste im Gehege, konnte in den letzten Jahren noch nicht beobachten das sich ein Ferkelchen am Lack vergangen hätte, von daher seh ich das ganz unproblematisch.
 
Karamellkuesschen

Karamellkuesschen

Registriert seit
03.10.2012
Beiträge
385
Reaktionen
0
Ist doch klar :mrgreen: Er muss doch wieder beweisen, was für ein toller Kerl er ist :D

Ich muss sagen, dass meine fünf weder an Äste noch an die Häuschen gehen um zu knabbern... :eusa_think: Vielleicht wollen sie einfach nicht... :eusa_think: :mrgreen:
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Wow wieder mal ein toller EB :)

Und man sieht, sie fühlen sich wohl. :D

Will auch wieder Meeriege Quietscher :(
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Danke Maische!

Da hast du doch bestimmt noch die ein oder andere Ecke frei in der Wohnung? Zur Not einfach mal paar Möbelstücke aufn Speicher verdammen:angel:
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
5.238
Reaktionen
0
Wir haben eine 3 Zimmer Wohnung und einen Hund, Frettchen und Kaninchen. Unsere Bude ist voll. Wir sind aber schon auf Haussuche, dann kommen die Fritten und Kaninchen in den Garten und dann hab ich sicher Platz. Aber das dauert noch. Solange schau ich mir eure ganzen Quiecker an und Träume von irgendwann:mrgreen:
 
Magicalpony

Magicalpony

Registriert seit
10.04.2014
Beiträge
145
Reaktionen
0
Habt ihr wieder toll hinbekommen! 😃
Und die Heuraufe...ja die leih ich mir dann mal aus ;)
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Sieht echt super aus!
Kann man dich und deinen Freund buchen? ;) (quasi "Zuhause im Glück" und statt Eva und John kommt ihr...:lol:)
 
Karamellkuesschen

Karamellkuesschen

Registriert seit
03.10.2012
Beiträge
385
Reaktionen
0
Das wäre doch eine Idee :mrgreen: Ich würde euch beide auch direkt zu mir kommen lassen ;)
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Ach ihr seid so lieb!

Vielen Dank fürs Lob! Leider musste ich dem Harry versprechen, das ich mindestens 2 Jahre Ruhe gebe mit dem nächsten EB... aber immerhin kann man ja noch Einrichtungideen im EB selbst umsetzen.

Und mehr an Platz kann ich nun auch nicht mehr rausholen aus meiner Wohnung... muss ich wohl in zwei Jahren umziehen :p
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Nun mal kurz zu:

Risiken und Nebenwirkungen des EB- Bau`s:

Irgendwie ist es schon zur Tradition geworden das ich mich beim Stallbau verletzte... dieses Mal war ich aber besonders schlau und habe mir unbemerkt einen Fremdkörper in die Schwimmhaut der Hand gerammt. Da ich nicht auf die Idee kam da könnte etwas drinne sein und es für eine Prellung an ner blöden Stelle hielt bin ich entsprechend erst viel zu spät zum Arzt. Fazit, ich musste zum Handchirurgen, der mich dann operierte.






Nun darf ich zwei Wochen mit Verband rumlaufen, bis die Fäden gezogen werden *zum kotzen*

Bitte nicht nachmachen;)
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
3.356
Reaktionen
49
Auweia! :shock:
Gute Besserung!

Eine blöde Frage...was ist die "Schwimmhaut"? :uups:
Dieses Labbelige zwischen Daumen und Zeigefinger?
 
Lisa&Lotta

Lisa&Lotta

Registriert seit
08.02.2013
Beiträge
784
Reaktionen
0
Danke Tompina!

Die Schwimmhaut ist genau das Labbelige, die ist zwischen allen Fingern
Bei mir hat es sich zwischen Zeige und Ringfinger "eingenistet" Nächste Woche kriege ich die Laborergebnisse, dann weiß ich auch was es genau war.... schon eklig.

Lg
 
Thema:

Neuer EB geplant 2.0

Neuer EB geplant 2.0 - Ähnliche Themen

  • neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?

    neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?: hallo zusammen, meine 4 meerie´s haben ein grösseres aussengehege erhalten, nun bin ich am überlegen die gruppe etwas zu vergrössern oder evtl...
  • Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?

    Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?: Ich bins mal wieder mit einer ungewöhnlichen Frage. Da ich vor kurzem nach Juist umgezogen bin, würde ich von euch gerne Wissen, wie ich meine...
  • Recycling mal anders - Neuer EB

    Recycling mal anders - Neuer EB: Huhu liebe Foris, ich möchte diesen Thread nutzen, um mein neues Projekt mit euch zu teilen. Ich bin jetzt dabei ein neuen Meerschweinchen EB zu...
  • Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen

    Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen: Hallo, meine Meerschweinchen sollen dieses Frühjahr ein neues Freilaufgehege in unserem Garten bekommen. Nun ist aber folgendes Problem...
  • Neuer EB geplant!

    Neuer EB geplant!: Hallo ihr Lieben! Plane im Oktober einen neuen Eigenbau *juhu*! Nun bin ich am überlegen wie dieser aussehen könnte... Eine erste grobe Skizze...
  • Neuer EB geplant! - Ähnliche Themen

  • neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?

    neues aussengehege fertig, möchte aufstocken mit meerie´s oder kaninchen, was meint ihr ?: hallo zusammen, meine 4 meerie´s haben ein grösseres aussengehege erhalten, nun bin ich am überlegen die gruppe etwas zu vergrössern oder evtl...
  • Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?

    Wie kann ich mein Quartett am Besten an das neue Klima gewöhnen?: Ich bins mal wieder mit einer ungewöhnlichen Frage. Da ich vor kurzem nach Juist umgezogen bin, würde ich von euch gerne Wissen, wie ich meine...
  • Recycling mal anders - Neuer EB

    Recycling mal anders - Neuer EB: Huhu liebe Foris, ich möchte diesen Thread nutzen, um mein neues Projekt mit euch zu teilen. Ich bin jetzt dabei ein neuen Meerschweinchen EB zu...
  • Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen

    Neues Freilaufgehge für meine Meerschweinchen: Hallo, meine Meerschweinchen sollen dieses Frühjahr ein neues Freilaufgehege in unserem Garten bekommen. Nun ist aber folgendes Problem...
  • Neuer EB geplant!

    Neuer EB geplant!: Hallo ihr Lieben! Plane im Oktober einen neuen Eigenbau *juhu*! Nun bin ich am überlegen wie dieser aussehen könnte... Eine erste grobe Skizze...