Welcher Hund passt zu einem Australian Shepherd?

Diskutiere Welcher Hund passt zu einem Australian Shepherd? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, Ich überlege schon lange mir einen Zweithund anzuschaffen und habe mich bisher immer auf den Cairn Terrier fixiert, allerdings wollte ich...
Oswin

Oswin

Registriert seit
08.05.2015
Beiträge
54
Reaktionen
0
Hallo,
Ich überlege schon lange mir einen Zweithund anzuschaffen und habe mich bisher immer auf den Cairn Terrier fixiert, allerdings wollte ich mal fragen.
Ob ein solcher von der Rasse her auch wirklich zu einem Shepherd passt. Klar kann man das so pauschal nicht sagen, da es auf den Hund ankommt,
aber
ich habe auch schon von Hunderassen gehört, die lieber alleine bleiben usw. :)
Also mir ist nur wichtig, dass es ein kleiner (!) Hund wird.

Wisst ihr welche Rassen also zu eine Aussie passen würden?
Vielleicht auch ein Sheltie?

Anfordeungen
-sollte pflegeleicht sein
-Ich möchte Dinge wie das Apportieren mit ihm üben
-sollte nicht allzu viel Auslauf brauchen (ich gehe gerne mal lange Spazieren(1-3 Stunden), aber das ist Zeitabhängig und falls mal ein paar Tage hintereinander keine Zeit da ist mehrere Stunden am Stück zu gehen zu gehen, sollte der Hund auch mal drauf verzichten können :)
-am liebsten eine ruhige Rasse
-(relativ) leicht erziehbar
-sollte mit anderen Hunden auskommen (ich denke aber das kann man nicht von der Rasse abhängig machen)
-kein allzu starker Jagdinstinkt

Das muss natürlich nicht alles zu treffen, aber so ungefähr stelle ich mir meinen Hund vor.
Gibt es eine Hunderasse die in etwas darauf zu trifft? Also wie gesagt, interessiere ich mich sehr für Shelties und Terrier :)

Oswin :)
 
Zuletzt bearbeitet:
16.08.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im 400 Hunderassen von A-Z nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.863
Reaktionen
2
Hallo
Das ist jetzt nur meine Meinung guck was zu dir passt & nicht nach dem erst Hund.
Hauptsache sie sind sich (irgendwann) mal sympatisch.
Ich habe mir meinen 2ten Hund danach ausgesucht was ich haben wollte wurde wieder nen Dsh.
Der 3te wird nen Corgi weil ich das so will ob die rassen zusammen passen jao keine Ahnung xD
Lg
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.914
Reaktionen
19
Grüß dich,

Den Zweithund sollte man sich für sich selbst aussuchen, das hat Jean ja schon beschrieben.
Welche Anforderungen außer "kleiner Hund" hast du denn sonst an den Hund? Was möchtest du ihm bieten, was sollte er an Eigenschaften mitbringen?
Soll er einfach nebenher im Alltag mitlaufen oder doch vielleicht etwas sportlicher und wiffer sein?

Hast du schon ein paar konkretere Gedanken? Nutzt ja nichts, wenn man dir kleine Hunderassen empfiehlt, mit denen du dann vielleicht gar nicht glücklich wirst ;)

LG
 
Oswin

Oswin

Registriert seit
08.05.2015
Beiträge
54
Reaktionen
0
Hallo Foss, also soweit habe ich jetzt nicht gedacht, weil es mir einfach nur wichtig war eine Rasse zu finden die mit größeren Hunde auskommt, ich hätte dann danach entschieden :)
Aber ich habe es oben Mal hinzugefügt ;) du hast schon Recht

Oswin
 
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
Machst du mit deinem Aussi das selbe "Pensum" was du da aufschreibst?
Ein bisschen apportieren und nicht viel Auslauf brauchen...

Gehst du dann gesondert mit dem Hund und machst mit dem Aussi nen extra Programm oder wie? :eusa_think:


Wenn du jetzt schon einrechnest das es Tage gibt, wo du keine Zeit zum Gassygehen findest, wieso noch ein zweiter Hund?
 
Oswin

Oswin

Registriert seit
08.05.2015
Beiträge
54
Reaktionen
0
Machst du mit deinem Aussi das selbe "Pensum" was du da aufschreibst?
Ein bisschen apportieren und nicht viel Auslauf brauchen...

Gehst du dann gesondert mit dem Hund und machst mit dem Aussi nen extra Programm oder wie? :eusa_think:


Wenn du jetzt schon einrechnest das es Tage gibt, wo du keine Zeit zum Gassygehen findest, wieso noch ein zweiter Hund?

Hallo Liebe/r Smoothie,

Hier geht es ja um den neuen Hund, bedeutet also die Anforderungen sind an den neuen Hund gestellt und nicht auf das "Pensum" bezogen, welches ich mit meinem Aussie mache. :)
Außerdem kümmere ich mich nicht alleine um unseren Aussie. Er wird ganz anders gefordert. Geht zweimal pro Woche mehrere Kilometer Joggen. Mindestens 1 ½ Stunden am Tag Gassi (plus die üblichen morgens, mittags, abends)
einmal im Monat zur Hundeschule und zum Mantrailing, also ich denke das Reicht für einen Shepherd. Apportieren, kann er leider nicht :(


Der Aussie ist ein Familienhund jeder kümmert sich um ihn. Der Zweithund soll zum größten Teil mein eigener Hund werden um den ich mich kümmere.
Da ich nicht der sportlichste bin und wie gesagt nicht jeden Tag 2 Stunden oder mehr Gassigehen kann(heißt jetzt nicht das ich das nie kann, am Wochenende so oder so und in der Woche etwa 3 mal, da kommt man auf zwei Tage an denen es nicht geht), soll er eben nicht darauf angewiesen sein jeden Tag ellenlange Spaziergänge zu machen. Wie es unser Aussie mehr oder minder ist.

Und ich habe nicht behauptet, dass ich keine Zeit zum Gassigehen finden werden, sondern dass es eben an manchen Tagen mal kürzer werden könnte! ;)

Liebe Grüße,
Oswin
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Da ich nicht der sportlichste bin und wie gesagt nicht jeden Tag 2 Stunden oder mehr Gassigehen kann
Jeder gesunde, junge Hund wird locker 2 Stunden am Tag spazieren gehen (das ist das was mein 13 jähriger jetzt noch freudig läuft) und das - je nach Charakter - auch einfordern.

Wenn klar ist, dass du nicht sportlich unterwegs bist und vielleicht auch nicht immer allzu viel Zeit am Tag hast um mit dem Hund draußen zu sein würde ich dazu raten dich nach einem älteren oder bewegungsmäßig nicht (mehr) ganz so fitten Hund im Tierschutz umzuschauen.
Dort finden sich genügend Hunde die es schwer haben ein neues Zuhause zu finden weil sie eben nicht mehr jung und fit sind und deswegen den Anspüchen an einen "Action-Sport-und-Freizeit"- Hund die viele Menschen haben nicht mehr genügen. Es gibt sicher einen Hund der sehr dankbar wäre für das was du bietest und der ansonsten vielleicht wenig Chancen darauf hat nochmal eine Familie zu finden.
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.863
Reaktionen
2
Hallo.
Nur mal so also Honey yorkie - shih tzu kann wenn sie Lust hat 5-6 std laufen spielen etc.
Spätestens ab September bis zum ersten schnee braucht die aber keine 2 std Auslastung mehr.
Sie verfällt so lange in eine nennen wir es Winterruhe und erledigt nur pipi kaka und 30-40 min gassi.
Richtig aktiv wird die erst wenns trocken und mindestens 15-20 grad ist.
(Natürlich ist das nur ne ausnahme [emoji14] & die ist noch nicht alt und sie ist Gesund )
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
wie sieht es denn mit der Erziehung von dem 1 Hund? Er ist gerade mal ein Jahr alt ist oder? Welpen schauen sich gern ab was die andere so machen und wenn der Aussie noch viel Unfug im Kopf hat, dann sollte man vielleicht bisschen warten.
Natürlich kann man sich mit einem Aussie einen Workaholic anerziehen, aber man kann schon für den Köpfchen etwas mehr machen.
Warum kümmerst du dich denn nicht um Aussie und machst mit ihm was? Vielleicht sowas wie Agility ausprobieren (auch wenn man nicht sooo ganz sportlich ist) oder Tricks?
 
Thema:

Welcher Hund passt zu einem Australian Shepherd?

Welcher Hund passt zu einem Australian Shepherd? - Ähnliche Themen

  • Welcher Hund passt zu uns?

    Welcher Hund passt zu uns?: Hallo Ihr Lieben, ich bedanke mich schon im Voraus bei allen, die sich Zeit nehmen, uns bei unserer Entscheidung zu unterstützen. Wir möchten...
  • Passt ein Hund überhaupt zu uns? Wenn ja, welche Rasse wäre geeignet?

    Passt ein Hund überhaupt zu uns? Wenn ja, welche Rasse wäre geeignet?: Hallo liebe Community, ich hätte eine Frage an die hundeerfahrenen Menschen unter euch :D ! Seit mein heiß geliebter Kater überfahren wurde :(...
  • Welcher Hund passt zu uns?

    Welcher Hund passt zu uns?: Fragen zum Hund Welche Erfahrung mit Hunden ist vorhanden? Hattest du bereits einen Hund? Wir sind beide mit Hunden aufgewachsen und haben uns...
  • Welcher Hund passt zu mir?!

    Welcher Hund passt zu mir?!: Fragen zum Hund Welche Erfahrung mit Hunden ist vorhanden? Hattest du bereits einen Hund? Wir bzw. meine Eltern hatten schon zwei bis drei Jahre...
  • Welcher Hund passt zu mir?

    Welcher Hund passt zu mir?: Hallo, ich habe mir mal den Fragebogen rausgesucht und hoffe, dass ich durch das Forum weitere Inspiration bekomme. Fragen zum Hund Welche...
  • Welcher Hund passt zu mir? - Ähnliche Themen

  • Welcher Hund passt zu uns?

    Welcher Hund passt zu uns?: Hallo Ihr Lieben, ich bedanke mich schon im Voraus bei allen, die sich Zeit nehmen, uns bei unserer Entscheidung zu unterstützen. Wir möchten...
  • Passt ein Hund überhaupt zu uns? Wenn ja, welche Rasse wäre geeignet?

    Passt ein Hund überhaupt zu uns? Wenn ja, welche Rasse wäre geeignet?: Hallo liebe Community, ich hätte eine Frage an die hundeerfahrenen Menschen unter euch :D ! Seit mein heiß geliebter Kater überfahren wurde :(...
  • Welcher Hund passt zu uns?

    Welcher Hund passt zu uns?: Fragen zum Hund Welche Erfahrung mit Hunden ist vorhanden? Hattest du bereits einen Hund? Wir sind beide mit Hunden aufgewachsen und haben uns...
  • Welcher Hund passt zu mir?!

    Welcher Hund passt zu mir?!: Fragen zum Hund Welche Erfahrung mit Hunden ist vorhanden? Hattest du bereits einen Hund? Wir bzw. meine Eltern hatten schon zwei bis drei Jahre...
  • Welcher Hund passt zu mir?

    Welcher Hund passt zu mir?: Hallo, ich habe mir mal den Fragebogen rausgesucht und hoffe, dass ich durch das Forum weitere Inspiration bekomme. Fragen zum Hund Welche...