Mehlwürmer

  • Autor des Themas peggyjasmin
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

peggyjasmin

16.08.2015
1
Hey:)Ich habe mir vor ein paar wochen rattis geholt und will natürlich das es ihnen gut geht.und so kam ich
auf die Idee ihnen die mehlwürmer schmackhafter zu machen,entdem ich sie lebend fütter.da ich aber weiß,das sie sehr viel fett enthalten bin ich mir etwas unsicher was das füttern betrifft.haltet ihr das lebende futter für eine gute moglichkeit?wenn ja wie of und wieviel ist die futterempfelung für meie 2 süßen?Ps:sschonmal vielen dank an alle die mir weiterhelfen konnten:)
 
16.08.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mehlwürmer . Dort wird jeder fündig!
Julia_93

Julia_93

22.04.2015
270
Hallo
Ich füttere meine vier Nasen auch mit lebenden Mehlwürmern oder koche ihnen ab und an mal ein Ei.
Ich verfüttere aber nicht all zu viel davon, da im Standartfutter was sie bekommen schon einzelne getrocknete Mehlwürmer sind.
Die Frage wie oft und wie viel du Ihnen geben sollst ist auch davon abhängig was in dem Futter ist was deine Nasen jeden Tag bekommen. Wie schon geschrieben sind bei meinem Futter auch einzelne getrocknete Mehlwürmer. Die lebenden Mehlwürmer gebe ich den Nasen als Snack.
Bei mir bekommen die Nasen vielleicht alle 2 Wochen die Mehlwürmer und pro Ratte dann so ca. 5 Stück.

Eine andere Frage, wieso hast du dir 2 Ratten geholt?
Ratten sind Rudeltiere und ein Rudel fängt ab 3 Tieren an. Du könntest ja noch ein Tier aus dem Tierschutz dazu holen oder zwei ;).
Vorraussetzung ist natürlich das die Tiere Platz haben^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen