Kaninchengehege 2.0 - wer hilft mit ? :)

Diskutiere Kaninchengehege 2.0 - wer hilft mit ? :) im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr Lieben! Nachdem ich jetzt einige Zeit lang echt viel Stress hatte mit meinen Hunden möchte ich mich wieder mehr den Kaninchen widmen...
SuperGonZo

SuperGonZo

Dabei seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich jetzt einige Zeit lang echt viel Stress hatte mit meinen Hunden möchte ich mich wieder mehr den Kaninchen widmen :angel:.

Kurz zur Situation: 4 Kaninchen sind es. 2 Weibchen , 2 Männchen. Es ist jetzt nicht die harmonischste Gruppe aber es hält jetzt Gott sei Dank ganz gut an. Das Alter weiß ich leider bei keinem so genau, da alles Notfalltiere waren und mir niemand etwas genaues sagen kann. Die jüngsten müssten mittlerweile
um die 3 Jahre alt sein.

Das Gehege in dem sie jetzt sind möchte ich gerne einfach nur auffrischen. Es handelt sich um einen alten Abstellraum im Garten, der aus Steinen gebaut ist. Er ist 12qm groß und durch ein Loch in der Mauer können die Hasen in den nochmal 8qm großen Außenteil, der zu 1/4 überdacht ist. Da der Raum aber nicht gerade sehr gut gehalten wurde, haben sich dunkle Flecken an den Wänden innen breit gemacht.

Da auch die Innenausstattung nicht mehr ganz die neuste ist, möchte ich gerne das Gehege renovieren :)

Dafür wäre ich über eure Tipps, Vorschläge und Ideen sehr dankbar!

1. Momentan liegt alles mit Heu aus. Da eins meiner Kaninchen seit einer Weile niest möchte ich das gerne ändern ( heute Abend geht es auch zum Tierarzt um einen Schnupfen auszuschließen).

Ich habe da an teilweise PVB-Boden gedacht, teilweise Fliesen und teils Heu (vielleicht dann Hanfstreu).

Mein Problem : Ich bin ein Schisser was den Winter angeht und habe Angst, dass es dann zu kalt wird, wenn nicht mehr überall Heu ausgestreut ist. Wie seht ihr das?


Was habt ihr für Gestaltungsideen was die Hütten und Spielzeug/Beschäftigung angeht?

Und meint ihr ich kann die dunklen Flecken an der Wand streichen oder ist der Geruch zu gefährlich für die Hasen?


Liebe Grüße
SuperGonzo

P.S. Ich werde euch natürlich mit Bildern auf dem laufenden halten :)
 
28.08.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
NinchenLu

NinchenLu

Dabei seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Hallo! :)
Im Winter muss nicht überall eingestreut sein, es ist nur wichtig, dass sie eine kleine Schutzhütze im Gehege haben, die gut isoliert ist und gut mit Streu/Heu/Stroh (ich nehme am liebsten Stroh für meine, ist schön warm) ausgestattet ist. Sie sollte so groß sein, dass die Kaninchen alle reinpassen, aber auch nicht zu groß, sodass sie die Hütte mit der eigenen Körperwärme gut aufwärmen können.

An Einrichtungen habe ich für meine Kaninchen: zwei Pflanzsteine hintereinander als Tunnel, eine KG-Röhre als Tunnel, einen kleinen alten Kindertisch als Haus und Aussichtsplattform und drinnen noch ein Brett, welches auf Steinen und einem kleinen Holzhaus liegt. Das sind so die Verstecke. Als Beschäftigung hänge ich ihnen oft Futter irgendwo hin und stecke Zweige in einen Stein mit Löchern, damit sie sich ein bisschen strecken um daran zu kommen.

Wo sollen die Kaninchen denn wohnen, wenn du es renovierst?
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Dabei seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Danke für deine Antwort :)!

Ja das wäre natürlich auch eine gute Idee noch eine Schutzhütte ins Gehege zu stellen. Leider sind meine Kaninchen in solchen Sachen immer etwas träge. Die benutzen ihre ganzen Verstecke leider nie :-( Aber vielleicht ändern sie das ja irgendwann.

Hast du die Pflanzensteine im Baumarkt gekauft?

Also falls ich nicht streichen werde, dann wäre das ja nur eine Sache von einem Tag. Streu raus, PVC Boden rein und nach und nach dann die Einrichtung erneuern. Solange würde ich sie dann im Außengehege lassen.

Falls ich doch streichen werde, dann könnte ich denen ein Übergangsgehege auf dem Balkon zaubern :lol:
 
Missymannmensch

Missymannmensch

Dabei seit
04.04.2012
Beiträge
2.572
Reaktionen
61
Was für Holz ist die Hütte und sind es Feuchtigkeitsflecken?
LG shorty ( ihres Zeichens Maler und lackiererin)
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Dabei seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Welche Hütte meinst du jetzt genau? :) Das Gehege? Das ist ganz normal aus Stein. Nein, ein Fleck ist bspw. von einem Kaminofen, der einmal dort gestanden hat. Meistens sind es also Rußflecken :)
 
Missymannmensch

Missymannmensch

Dabei seit
04.04.2012
Beiträge
2.572
Reaktionen
61
Aso, dann habe ich es falsch verstanden ;)
 
NinchenLu

NinchenLu

Dabei seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Ja, ich habe die Pflanzsteine im Baumarkt gekauft. Es gibt größere und kleinere. Die eine seite hatte aber einen zu kleinen eingang, weshalb ih das noch ein wenig frei geschlagen habe, war aber nicht schwer. Kosten auch nicht viel.

Ein Gehege aufm Balkon als Übergang hört sich gut an.
Ich habe letztes Jahr im Sommer meine Kaninchen im Haus vergesellschaftet und in der Zeit das den Stall gestrichen.
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Dabei seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Super, dann schau ich mich mal im Baumarkt um :mrgreen:

Im Moment hat sich eins der Kaninchen total erkältet und dazu noch am Auge entzündet. Dadurch verschiebe ich die "Renovierung" wohl ein bisschen nach hinten :roll: Das es auch nie eine Phase geben kann, wo alle 4 mal gesund sind :?
 
NinchenLu

NinchenLu

Dabei seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Oh, dann wünsche ich deinem Kaninchen gute Besserung! :) Warst du beim Tierarzt?
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Dabei seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Vielen lieben Dank:)

Ja klar! Sie muss jetzt 10 Tage ein Antibiotikum nehmen und hat eine Salbe fürs Auge bekommen. Die Entzündung ist zum Glück auch schon so gut wie weg aber die Nase läuft leider immernoch. Wenigstens hat das Niesen und das Pfeifen schon nachgelassen:?
 
Hamster_Lover

Hamster_Lover

Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
2.303
Reaktionen
5
Also:

Ich drück natürlich erstmal die Daumen dass das Mümmelchen wieder fit wird und das ganze gut übersteht.

Vor dem Winter brauchst du keine Angst haben. Wenn du eine oder besser noch zwei Schutzhütte/n anbietest wo gut eingestreut sind und nicht zu groß sind, so dass sich die Wärme etwas hält, ist das ganze kein Problem. Dass muss nichtmal isoliert sein, sondern einfach schön geschützt. Ich befülle meine Schutzhütte sehr großzügig mit Stroh, das ist schön warm und da kuscheln sie sich zusammen rein. Man kann vor den Türen der Hütte auch etwas Plexiglas, Styropor, ein Handtuch oder eine Decke anbringen, das hilft auch etwas die Wärme zu halten.
Über mehrere Untergründe im Gehege freuen sich die Kaninchen immer und empfinde ich persönlich schon als wichtig. Was ich selbst habe sind im Gehege viele Tunnel. Also auch meine Häuschen sind mehr Tunnelartig gestaltet. Das nutzen die Mümmels sehr gerne, ich denke eben weil es naturnah ist dass sie sich in Tunnelsystemen aufhalten. Wir haben auch Pflanzsteine im Gehege (ebenfalls als Tunnel) das ist gerade im Sommer absolut der Renner.
 
Thema:

Kaninchengehege 2.0 - wer hilft mit ? :)

Kaninchengehege 2.0 - wer hilft mit ? :) - Ähnliche Themen

  • 8qm für 4 Kaninchen?

    8qm für 4 Kaninchen?: Hallo, Ich bin gerade am Planen für einen neuen Kaninchenstall. Ich möchte für meine 4 Kaninchen eine 8qm große Voliere bauen. Dazu soll dann noch...
  • Eltern zu größerem Kaninchengehege überreden

    Eltern zu größerem Kaninchengehege überreden: Hallo, Ich habe 4 Kaninchen und eine etwa 6qm große Kaninchenvoliere im Garten. Am Abend dürfen die 4 immer noch eine Viertel bis Halbe Stunde...
  • Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden

    Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden: Hallo :) Ich würde meinen beiden Zwergen gerne zusätzlich zu ihrem Gehege ein Gartenhaus anbieten. Das hat verschiedene Gründe: - Das Gehege ist...
  • Baudoku, Kaninchengehege

    Baudoku, Kaninchengehege: Halli Hallo! :) Wir bauen gerade das Gehege meiner drei Kaninchen um und ich dachte mir, es ist bestimmt interessant, wenn ihr den Umbau ein...
  • Mein Traum vom Kaninchengehege im Garten

    Mein Traum vom Kaninchengehege im Garten: Huhu ihr Lieben :) Nach langen Überreden haben meine Eltern nun endlich zugestimmt das ich in unserem Garten ein eigenes Kaninchengehege bauen...
  • Ähnliche Themen
  • 8qm für 4 Kaninchen?

    8qm für 4 Kaninchen?: Hallo, Ich bin gerade am Planen für einen neuen Kaninchenstall. Ich möchte für meine 4 Kaninchen eine 8qm große Voliere bauen. Dazu soll dann noch...
  • Eltern zu größerem Kaninchengehege überreden

    Eltern zu größerem Kaninchengehege überreden: Hallo, Ich habe 4 Kaninchen und eine etwa 6qm große Kaninchenvoliere im Garten. Am Abend dürfen die 4 immer noch eine Viertel bis Halbe Stunde...
  • Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden

    Gartenhaus mit Kaninchengehege verbinden: Hallo :) Ich würde meinen beiden Zwergen gerne zusätzlich zu ihrem Gehege ein Gartenhaus anbieten. Das hat verschiedene Gründe: - Das Gehege ist...
  • Baudoku, Kaninchengehege

    Baudoku, Kaninchengehege: Halli Hallo! :) Wir bauen gerade das Gehege meiner drei Kaninchen um und ich dachte mir, es ist bestimmt interessant, wenn ihr den Umbau ein...
  • Mein Traum vom Kaninchengehege im Garten

    Mein Traum vom Kaninchengehege im Garten: Huhu ihr Lieben :) Nach langen Überreden haben meine Eltern nun endlich zugestimmt das ich in unserem Garten ein eigenes Kaninchengehege bauen...