"Alte" Katzen an eine neue gewöhnen und umgekehrt

Diskutiere "Alte" Katzen an eine neue gewöhnen und umgekehrt im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; firstHallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe auch direkt ein Problem, bei dem ich eure Hilfe brauche: Vorgeschichte: wir haben seit...
T

tim01

Dabei seit
01.09.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und habe auch direkt ein Problem, bei dem ich eure Hilfe brauche:
Vorgeschichte: wir haben seit drei Jahre einen Kater, Milo, und eine Katze, Lucy (Geschwisterpärchen). Bekommen haben wir die zwei mit 12 Wochen, die beiden sind ein Herz und eine Seele. Nun ist meiner Schwägerin eine kleine Katze, vermutlich nicht älter als 15-18 Wochen, zugelaufen. Nach gründlicher Überprüfung ob sie jemand vermisst, hat sie die kleine bei sich aufgenommen. Leider hat das nach 5 Wochen nicht funktioniert, da sie im Dachgeschoss wohnt und die kleine scheinbar Auslauf braucht. Nun haben wir, weil Tierheim keine Option ist und auch sonst niemand die kleine, wir haben sie Holly genannt, bei sich aufnehmen konnte/wollte, zu uns geholt. Wir wohnen in einem Haus mit Garten direkt am Feld. Holly ist mal draußen und mal drinnen. Sie flitzt durch den Garten, geht aber auch kam weiter als bis in Nachbars Garten.
Nun das Problem:
Ist sie drinnen, z.B. nachts, tun die zwei älteren sich sehr schwer mit ihr. Wir haben sie jetzt 5 Tage. Das ist noch nicht sehr lange, aber trotzdem machen wir uns Sorgen, dass das Verhältnis nicht besser wird. Unser Kater Milo gewöhnt sich langsam an sie, faucht auch nicht mehr und scheint sie mehr oder weniger zu akzeptieren. Mehr Sorgen mache ich mir bei unserer Lucy. Ist die kleine im Haus, sitzt sie nur oben auf der Speichertreppe und traut sich nicht runter. Die Kleine vertreibt die Lucy förmlich. Begegnen sie sich fangen beide an zu fauchen, bis die große sich verkrümelt.

Was sollen wir tun? Haben Katzenklo und Futter getrennt. Auch nachts haben wir sie getrennt, damit Lucy mal verschnaufen kann.
Danke vorab für eure Ratschläge!
Gruß, Tim
 
01.09.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: "Alte" Katzen an eine neue gewöhnen und umgekehrt . Dort wird jeder fündig!
Hexe76

Hexe76

Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
2.022
Reaktionen
0
Durch die nächtliche Trennung fangt ihr quasi täglich neu mit der Vergesellschaftung an und es wird nur umso länger dauern.
Lass die Katzen machen. Trenne sie nicht. Sie werden sich zusammenraufen.
Allerdings möchte ich anmerken, dass es nicht sehr geschickt ist, so eine kleine Katze schon rauszulassen. Auch wenn Du den Eindruck hast, dass sie die Bewegung draussen braucht und es geniesst und nicht weit weg läuft - Kitten sind einfach zu unbedarft und zu verspielt. Die Chance, dass sie irgendwas spannendes entdeckt was ausserhalb von Nachbars Garten ist, ist relativ hoch und die Chance dass dann was unschönes passiert, ist noch höher. Lass sie drin für ein paar Wochen. Wird die VG beschleunigen und wäre viel sicherer für die kleine Mieze.
Warst Du schon mit ihr beim Tierarzt?
 
T

tim01

Dabei seit
01.09.2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Fahren heute Nachmittag zum Tierarzt. Für uns kam das ganze auch ziemlich plötzlich. Sie wurde höchstwahrscheinlich wild geboren und ist ans draußen sein gewöhnt.
Also meinst du, dass wir sie nicht räumlich trennen sollten? Haben Angst das sich das große Mädchen garnicht mehr so wird wie sie mal war!?
 
Hexe76

Hexe76

Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
2.022
Reaktionen
0
Gib den beiden bissel Zeit. Ich hab insgesamt 7 Katzen hier und 3 wilde Kätzchen im Schuppen (und denen geht es gut im Schuppen. Da sind sie seit 2 Monaten und haben keinen Zugang nach draussen. Hab nicht das Gefühl, dass sie was vermissen. Nächste Woche werden sie kastriert und DANN denke ich drüber nach sie rauszulassen)
Die Katze meines Freundes war schon ca 12 Jahre alt, als sie gezwungen wurde sich von Einzelkatze auf Rudeltier umzustellen. Sie hat Monate gebraucht, aber mittlerweile bewegt sie sich wieder absolut frei und ungezwungen.
Deine Mieze ist ja gerade mal 3, oder? Das wird schon. Gib Dich so ungezwungen wie möglich, vermittle ihr das alles okay ist und warte ab.
 
Thema:

"Alte" Katzen an eine neue gewöhnen und umgekehrt

"Alte" Katzen an eine neue gewöhnen und umgekehrt - Ähnliche Themen

  • Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?

    Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?: Hallo ihr Lieben, Ich hab da mal eine Frage an die Erfahrenen unter euch. Ich habe einen 11- Jahre alten Freigänger Kater aus dem TH geholt...
  • Katze weiblich 1 jahr alt . Kann ich eine babykatze dazu hollen

    Katze weiblich 1 jahr alt . Kann ich eine babykatze dazu hollen: Hallo liebe mitglieder ich bin neu hir und habe eine frage ? Unsere katze weiblich ist 1 jahre alt ...kann ich einen spielpartner oder...
  • Alte Katze - Umzug?

    Alte Katze - Umzug?: Hallo ihr Lieben :) Ich habe folgendes Problem: Die Katze meiner Schwiegermutter ist 17 Jahre alt und wurde immer in derselben Wohnung gehalten...
  • Neue Katze zu alter über Nacht. Was mache ich Nachts mit der Kitte?

    Neue Katze zu alter über Nacht. Was mache ich Nachts mit der Kitte?: Hallo. Ich habe ein Problem.. Gestern habe ich zu unserer 10 Monate alten Mia einen 8 Wochen alten Ernie geholt.. unsere Mia faucht den kleinen...
  • Mit altem Kater umziehen oder da lassen?

    Mit altem Kater umziehen oder da lassen?: Hallo liebe Community:) Folgende Umstände sind gegeben: Meine Eltern leben schon lange getrennt, ich und mein Bruder leben bei unserer Mutter...
  • Ähnliche Themen
  • Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?

    Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?: Hallo ihr Lieben, Ich hab da mal eine Frage an die Erfahrenen unter euch. Ich habe einen 11- Jahre alten Freigänger Kater aus dem TH geholt...
  • Katze weiblich 1 jahr alt . Kann ich eine babykatze dazu hollen

    Katze weiblich 1 jahr alt . Kann ich eine babykatze dazu hollen: Hallo liebe mitglieder ich bin neu hir und habe eine frage ? Unsere katze weiblich ist 1 jahre alt ...kann ich einen spielpartner oder...
  • Alte Katze - Umzug?

    Alte Katze - Umzug?: Hallo ihr Lieben :) Ich habe folgendes Problem: Die Katze meiner Schwiegermutter ist 17 Jahre alt und wurde immer in derselben Wohnung gehalten...
  • Neue Katze zu alter über Nacht. Was mache ich Nachts mit der Kitte?

    Neue Katze zu alter über Nacht. Was mache ich Nachts mit der Kitte?: Hallo. Ich habe ein Problem.. Gestern habe ich zu unserer 10 Monate alten Mia einen 8 Wochen alten Ernie geholt.. unsere Mia faucht den kleinen...
  • Mit altem Kater umziehen oder da lassen?

    Mit altem Kater umziehen oder da lassen?: Hallo liebe Community:) Folgende Umstände sind gegeben: Meine Eltern leben schon lange getrennt, ich und mein Bruder leben bei unserer Mutter...