Tierheim - Gassi gehen

Diskutiere Tierheim - Gassi gehen im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo an alle :) Ich weiß nicht wirklich, wo das Thema hinpasst, daher jetzt erstmal in den Smalltalk. Ich ziehe bald in eine neue Stadt und würde...
M

mayke

Registriert seit
04.09.2015
Beiträge
59
Reaktionen
0
Hallo an alle :) Ich weiß nicht wirklich, wo das Thema hinpasst, daher jetzt erstmal in den Smalltalk.
Ich ziehe bald in eine neue Stadt und würde dort
gerne im Tierheim helfen, vor allem mit Hunden spazieren gehen und sie auslasten - sofern das Tierheim Hilfe gebrauchen kann. Ich habe mich jetzt auch noch gar nicht groß informiert, aber wisst ihr, ob es möglich ist, einen Hund zu "betreuen", wenn man selbst noch einen hat? Natürlich nach Eingewöhnung usw. Allerdings denke ich, dass es zeitlich sehr schwierig werden würde, wenn ich mit meinem Hund immer noch "Extra" gehen müsste - wisst ihr was ich meine? Hat jemand Erfahrung?

Liebe Grüße!
 
29.09.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Tailor

Tailor

Registriert seit
06.08.2015
Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Hallo,

also ich habe damals, neben der Ausbildung, auch im Tierheim geholfen.
Ich hatte ziemlich bald einen "Patenhund", Nando, mit dem bin wirklich nur ich spazieren gegangen und hab mit ihm gespielt (die Pfleger dort haben sich natürlich auch gekümmert, aber es durften keine anderen Gassigänger mit ihm raus).
Er war ein kleines Sorgenkind.
Ich habe ihn nach der Schule/Arbeit, je nachdem wie es die Zeit zu ließ, abgeholt und mit nach Hause genommen und abends wieder zurück gebracht.
Hatte damals noch einen Yorki zu Hause.
Wenn ich viel Zeit hatte, weil freier Tag oder Ferien/Urlaub, dann bin ich vorher noch mit anderen Hunden raus, meistens 2 auf ein mal, manchmal auch 3.
Nando durfte sogar über's Wochenende mit zu mir nach Hause.

Aber ich glaub, das wird in anderen TH komplett anders gehandhabt. Die waren da sehr offen und unkompliziert :roll:
 
Keisuke

Keisuke

Registriert seit
22.08.2013
Beiträge
1.292
Reaktionen
33
Huhu,

ich würde mal sagen: Frag im Tierheim direkt nach.
Da ist jedes Tierheim und jeder Tierschutzverein verschieden.
Einige fordern nur einen Perso als "Pfand", wenn man Gassi gehen will, bei anderen muss man Mitglied im Tierschutzverein sein und sich mit anderen Gassigängern absprechen.
Einige Tierheime händeln das so, andere wieder anders. So pauschal kann man das nicht sagen.

Dann gibt's da ja noch die Möglichkeit, eine Pflegestelle zu werden. Aber auch da: Am besten direkt mit dem Tierheim sprechen.

LG
 
M

mayke

Registriert seit
04.09.2015
Beiträge
59
Reaktionen
0
Alles klar, dann informiere ich mich vor Ort. Habe mit Tierheimen noch gar keine Erfahrung, deshalb wollte ich mal fragen. Trotzdem danke!! :)
 
Thema:

Tierheim - Gassi gehen

Tierheim - Gassi gehen - Ähnliche Themen

  • Bissattacke im Tierheim

    Bissattacke im Tierheim: In Österreich hat ein Hund, vom vorbesitzer vortags im tierheim abgegeben, wegen keiner Zeit und er zwickt manchmal, zwei Tierpfleger angefallen...
  • Mit Hunden aus dem Tierheim Gassi gehen ?

    Mit Hunden aus dem Tierheim Gassi gehen ?: hallo ihr lieben, ich wünsche mir schon seit 10 Jahren einen Hund hab dennoch nur 2 Katzen und 2 Kaninchen bekommen . ich bin nicht unglücklich...
  • Erfahrungen mit dem Tierheim

    Erfahrungen mit dem Tierheim: Hallo miteinander! Leider mussten wir uns von unserem elfjährigen Labrador verabschieden und sind jetzt auf der Suche nach einem neuen Hund. Also...
  • Tierheim : ich will helfen :)

    Tierheim : ich will helfen :): Hallo :) ich bin ja nun neu in Hannover angekommen :) und brauche nun kontakt zu neuen Leuten ;) Gerade eben kam mir der gedanke im TH...
  • halterin hat django trotz schutzvertrag ins tierheim gebracht

    halterin hat django trotz schutzvertrag ins tierheim gebracht: Hallo allerseits, folgendes problem: wir haben einen unserer welpen mit schutzvertrag weitergegeben. nach einem jahr wurden wir kontaktiert, dass...
  • halterin hat django trotz schutzvertrag ins tierheim gebracht - Ähnliche Themen

  • Bissattacke im Tierheim

    Bissattacke im Tierheim: In Österreich hat ein Hund, vom vorbesitzer vortags im tierheim abgegeben, wegen keiner Zeit und er zwickt manchmal, zwei Tierpfleger angefallen...
  • Mit Hunden aus dem Tierheim Gassi gehen ?

    Mit Hunden aus dem Tierheim Gassi gehen ?: hallo ihr lieben, ich wünsche mir schon seit 10 Jahren einen Hund hab dennoch nur 2 Katzen und 2 Kaninchen bekommen . ich bin nicht unglücklich...
  • Erfahrungen mit dem Tierheim

    Erfahrungen mit dem Tierheim: Hallo miteinander! Leider mussten wir uns von unserem elfjährigen Labrador verabschieden und sind jetzt auf der Suche nach einem neuen Hund. Also...
  • Tierheim : ich will helfen :)

    Tierheim : ich will helfen :): Hallo :) ich bin ja nun neu in Hannover angekommen :) und brauche nun kontakt zu neuen Leuten ;) Gerade eben kam mir der gedanke im TH...
  • halterin hat django trotz schutzvertrag ins tierheim gebracht

    halterin hat django trotz schutzvertrag ins tierheim gebracht: Hallo allerseits, folgendes problem: wir haben einen unserer welpen mit schutzvertrag weitergegeben. nach einem jahr wurden wir kontaktiert, dass...