mein zickchen

Diskutiere mein zickchen im Regenbogenbrücke Forum im Bereich Tier Ecke; Susili, am 19.11.2015 bist du ueber die regenbogenbruecke gegangen. am 16.11. Waren wir beim tierarzt, weil es dir schlecht ging. Du verweigerste...
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.145
Reaktionen
83
Susili, am 19.11.2015 bist du ueber die regenbogenbruecke gegangen.
am 16.11. Waren wir beim tierarzt, weil es dir schlecht ging.
Du verweigerste das futter, selbst das puerierte obst lehntest du ab.
Nach verschiedenen untersuchungen inkl. Roentgenbilder sagte man uns, du haettest luft im darm und das wuerde dir schmerzen machen. Du bekamst eine schmerzloesende spritze und wir sollten 30 min. Spaeter ne urinprobe vorbei bringen.
Hat geklappt, aber du liefst immer noch so schlecht wie vorher.

Das haben wir der ta auch gesagt, aber ich fuehlte mich nicht ernst genommen.
Die urinprobe ergab, dass du keine blasenentzuendung hattest.
Also fuhren wir nach hause, mit schmerztabletten.
damit wurde es besser.
Am 18. Sind wir mit dem auto aufs feld gefahren.
Damit du etwas laufen kannst.
Uns kamen dann die 2 hunde entgegen, wo du mit laufen kannst.
Was ein zufall, was ein schoener zufall..
Du warst so toll und hast so toll kontakt aufgenommen, bist boegen gelaufen und hast dich echt so toll verstaendigt.
Einmal bist du richtig los gerannt.
Als haettest du gespuert, was passieren wird.
Es war kurz, aber schoen.
Der letzte "spaziergang" deines lebens......
Abgeschlossen damit, wofuer wir jahrelang
geuebt haben, schicksal?
Am 19. Dann ruehrtest du kein fressen mehr an.
Um 7 uhr n stueck maasdamer, nachdem du alles verweigerst hattest.
Danach nix mehr.
Um 14 uhr bist du uns dann vor deinem wassernapf zusammen gesackt und gegen die heizung gekippt.
Wir riefen die notfallnummer des ta an und fuhren bald darauf hin.
Zum glueck war diesmal die andere ta da.
Die, die dich schon seit jahren betreut wegen deiner herz und schilddruesen probleme.
im wartezimmer bist du uns umgekippt, daraufhin konnten wir sofort ins behandlungszimmer.
Du lagst einfach auf dem tisch...
Die ta kam rein, und hat sich erschrocken.
Ja, du hippeliges ding lagst einfach da.....
Sie hoerte dein herz ab, nahm dann eine spritze, stach sie in deinen bauch, zog auf und die ganze spritze war voller blut. ich wusste nicht, sah meinen freund an und der fing an zu weinen.
Die ta hielt sich den arm vor den mund und sagte scheisse tut mir leid.
Ihr hund hat einen blutenden milztumor.
Ich fragte was.. und war ploetzlich wie weg getreten.
Alles war auf einmal ganz weit weg.
Ich brach zusammen.
Das naechste was ich weiss das du von meinem freund und der ta helferin auf ein fahrbares ding gelegt wurdest Und wir gingen zum ultraschall.
als du durch die tuer geschoben wurdest in den raum, nahmst du alle kraft zusammen, hast deinen kopf gehoben und zu mir geschaut.
Ich kam hinterher, also legtest du ihn wieder hin.
Verdammt, mein hund, ich vermisse dich...

Der ultraschall ergab, dass du ein aufgeplatzten riesigen tumor in der milz hast, der langsam deinen ganzen bauch mit blut fuellte.
Es pumpte imner weiter iin den bauchdeine ganze milz war voller tumore.
Deine leber war auch voll...
Die ta brach fast in traenen aus, erklaerte uns dann, dass sie nicht operieren lassen wuerde.
Die hunde, die operiert werden in dem alter mit diesem ausmaß an tumoren, haben danach noch hoechstens 6 wochen quahlvolles leben.
Du bekamst erstmal ne infusion, damit dein kreislauf nicht ganz weg sackt.
Wir sollten uns besprechen.
Wir riefen meine mum rein, mein dad kam von der arbeit hin.
Ich habe ihn noch nie so verzweifelt gesehen...

Wir einigten uns auf deine erloesung.
Du konntest einfach nicht mehr und ich habe dir mal was versprochen, was ich dir auch da wieder zufluesterte.
Ich habe eine verantwortung fuer dich und die nehme ich an, auch jetzt, versprochen.

Ich habe dich oft geknuddelt.

Dann setzte die ta die narkosespritze, mein freund hielt mich feste.
Ich hielt deine andere vorderpfote.
Dann roechelste du ganz komisch, meine mum fing an hysterisch zu werden und die ta setzte dann schnell die einschlafspritze.
Kurz darauf warst du auch schon erloest.
Maus....
Wir hatten dann noch zeit, um uns zu verabschieden.
In 2 wochen wirst du wieder hier sein, in einer urne.
Ich freue mich darauf, denn ohne dich ist mein herz nur halb.
Du hast mir 2 mal mein leben gerettet, mich gerettet, vor mir selber! Das werde ich dir nie vergessen, werde immer dankbar sein dafuer!
Wollte mich jemand frueher nachzs bedraengen, hast du mich beschuetzt.
Du hast mir gezeigt, wie wertvoll das leben ist.
Und ich habe dir versucht ein gutes, faires, fuersorgliches frauchen zu sein.
und keine sorge, niemand wird jemals deinen platz einnehmen.
Du warst, bist und bleibst mein seelentier.
Ich wuensche mir, wir sehen uns irgendwann wieder.
Meine beste freundin meines lebens.
In liebe
Dein zickiges frauchen
 
Zuletzt bearbeitet:
22.11.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Sesshomarux33

Sesshomarux33

Registriert seit
04.03.2013
Beiträge
428
Reaktionen
0
Das tut mir wirklich leid! :(
Dein Text hat mich fast zu Tränen gerührt. Ich weiß wie du dich fühlst...

Fühl dich gedrückt (wenn du magst). :056:
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
4.139
Reaktionen
2
Hach Hundefreundin.... Ich hab es ja schon in Zickes Thread gelesen.... Es tut mur soo unheimlich leg für dich.....
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.145
Reaktionen
83
Danke euch.
Haben heute schon ne led kerze geholt und auch schon an gemacht.
die farben wechseln sich ab (gibts bei obi).
Und fotopapier haben wir geholt.
Mache ein bilder album, mein ganzer pc ist voller susi bilder..:D

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Aber das viele kommen mit "hol dir doch nen neuen", koennt ich ausrasten:evil:
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
2.171
Reaktionen
6
Ich hab Deinen Text mit Tränen in den Augen gesehen. Die Situation kommt mir leider verdammt bekannt vor.
Mein herzliches Beileid und fühl Dich gedrückt, wenn Du magst.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.145
Reaktionen
83
Danke dir..
Deine signatur ist wunderschoen
 
Elkecita

Elkecita

Registriert seit
03.09.2013
Beiträge
816
Reaktionen
11
Ach herrje, jetzt muss ich aber auch weinen. Ich fühle so mit dir, diese Situation hat mich an den Tag erinnert, an dem wir Mini, den Hund meiner Schwiegermutter eingeschläfter haben. Das war auch so schrecklich.
Hab einen Knoten im Hals. Drücke Dich ganz fest.
 
Choupette

Choupette

Registriert seit
03.08.2014
Beiträge
1.150
Reaktionen
19
Ich habe dir ja drüben schon geschrieben... Es tut mir so leid!

Zu den anderen Leuten: Erzähl nur noch denen etwas, die nachvollziehen können, dass man auch um ein Tier trauert. Alles andere zieht zu sehr runter. Unglaublich, wie taktlos manche sein können...:?
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.145
Reaktionen
83
Elke... danke!
Tut mir Leid für dich, dass dich das daran erinnert hat.

Choupette: Naja, gestern erzählte ich es jemand, der auch einen Hund hat. Sein Satz war nur "das habe ich auch noch vor mir. ich werde mir aber direkt einen neuen Hund anschaffen."

Heute habe ich Susis ganzen Decken gewaschen und ihre Näpfe in die Spülmaschine gepackt.
Bisher stand alles noch so wie es war.
Und ihre offenen Leckerchen habe ich weg geworfen und dabei so n schlechtes Gewissen gehabt.
Ständig dachte ich "ohman... wenn du das jetzt sehen könntest, würdest du mich zusammen scheissen!!!"
Leckerchen, Futter, essbares weg zu werfen, ist man denn irre!
Wollte sie allen ernstes aufheben, aber zum Glück ist ja "Herrchen" da, er hat mir dann quasi geholfen sie weg zu schmeissen:roll:
Habe mir schon Hundehaare gesammelt und eingetütet.
Es ist echt verdammt schwierig, jede Kleinigkeit sich zu lösen fällt so unglaublich schwer. (auch wenn man weiß, es war das beste. Aber dieses Lösen ist echt krass.)
 
Elkecita

Elkecita

Registriert seit
03.09.2013
Beiträge
816
Reaktionen
11
Braucht Dir nicht leid zu tun. Es tut auch gut, ab und zu an unsere Mini zu denken, das treue Herz.
Und ja, auch Du wirst irgendwann mal wieder einen Hund haben, auch schon wegen Cyrian, denn Kinder wachsen am besten mit Haustieren auf. Aber erst müssen Wunden heilen. Dein Herz wird dir den Zeitpunkt schon zeigen. Bis dahin begleitet Euch Euer kleiner Schatz in Gedanken und beobachtet Euch von der anderen Seite des Regenbogens her.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.145
Reaktionen
83
Dann ist gut.
Na klar, irgendwann wird wieder ein Hund einziehen.
Es fehlt ja jetzt schon, man sieht draußen die Leute mit den Hunden, uns bekannten Hunden und läuft selber ohne.
Man ist 1. traurig, weil man an Susi erinnert wird, aber auch 2. das man selber ohne Hund ist.
Wenn man mit dem Hund aufwächst und es nicht mehr wirklich anders kennt, isses halt komisch.
Vorallem jetzt wo der viele Schnee lag, die Pfotenabdrücke im Schnee und daneben die Schuhabdrücke der Besitzer..

Ich hätte mir so gewünscht, dass er die ersten Lebensjahre Susi an seiner Seite gehabt hätte.


Sie war die Wochen wo er jetzt da war so toll, das kann man sich nicht vorstellen.
So ruhig, obwohl er solange nachts geschrien hat.
Als wenn sie sagen wollte "ach, nörgel net, mach net so n theater, ist alles ok" und dreht sich gelangweilt um:lol:
Meine Maus... danke dafür. Und danke für ALLES!
Ich kann dir nur immer wieder sagen, egal was passiert, du bleibst meine Nummer 1. Für IMMER!!!
 
Choupette

Choupette

Registriert seit
03.08.2014
Beiträge
1.150
Reaktionen
19
Willst du dir Schmuck mit dem Fell machen lassen? Hab da schon soo tolle Sachen gesehen.

Ja gut, den Satz kann ich sogar verstehen. Ich glaube, ich würde auch nicht mehr lange ohne Hund sein wollen und hier würde entweder recht schnell ein neuer einziehen (Tierschutz) oder wir zumindest auf Züchtersuche gehen. Aber dennoch sollte man sich Zeit zum trauern nehmen und die ist bei jedem verschieden!
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
3.333
Reaktionen
0
Ich bin ganz geschockt.. ich hatte gern deine Berichte über Susi verfolgt und das kommt nun so plötzlich..
Ich wünsche dir viel Kraft, lass dir Zeit.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.145
Reaktionen
83
Choupette, davon habe ich noch nie was gehoert.
Aber ehrlich gesagt reicht mir das fell.
Da braucht man kein schmuck draus machen, dass es schoen ist.
Aber an sich ne schoene sache, diese moeglichkeit.

Der satz von ihm kam aber so trocken raus, eher gefuehlskalt. DAS irritierte einen.
Fuer mich waere es halt ein ersetzen wollen.
Und das kann nunmal niemand.
Ausserdem haette ich n schlechtes gewissen.
Aber ja, jeder mensch isr anders und verarbeitet es auf seine weise.
An weihnachten bekommt susi ne weihnachtskarte rein gestellt... wir hatten uns so dermaßen auf weihnachten gefreut zu viert, da soll sie wenigstens ne karte mit was geschriebenem bekommen..
(Das darf man auch keinem erzaehlen:roll:)

Kiwi, danke. Jepp, man konnte sich kein stueck drauf einstellen.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.145
Reaktionen
83
Wollte euch bescheid geben, dass susi jetzt zuhause ist.
Seit vorgestern abend.
Die urne ist super schoen.
Leider habe ich noch keine zeit gehabt, mich damit richtig zu befassen, also mir richtig zeit zu nehmen um zu realisieren, dass sie jetzt da ist.
Denn cyrian hat ne fette erkaeltung plus die eh schon vorhandenen koliken. Er tut mir echt leid, und schlaf ist grade luxus pur.
Aber eins kann ich schon sagen: als ich die urne umarmte, wurde mein herz ganz sanft herrlich warm, ohne das ich mich drauf konzentrierte. Es passierte einfach.
Und sobald ich ausgeschlafen bin, und mal paar minuten zeit habe, werde ich ihr erstmal hallo sagen!
Sie wurde laut urkunde am 25.11.2015 um 14:08uhr eingeaeschert
 
Caipi

Caipi

Registriert seit
26.05.2012
Beiträge
8
Reaktionen
0
Erst mal gute Besserung Cyrian!

Das Erlebnis mit der Urne hatte ich bei meiner Mina auch. Ich bin so froh, dass ich mich für eine einzel Einäscherung entschieden habe.

Ich wünsche Dir ganz viel kraft, wir werden unsere süßen sicher eines Tages wieder sehen.
 
Thema:

mein zickchen