Die Jungs machen mich verrückt, was ist da los?

Diskutiere Die Jungs machen mich verrückt, was ist da los? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, seit über einem Jahr haben wir nun die beiden Ninchen. Seit ca. 3 Monate fangen Sie an zu nerven, der eine mehr als der andere. Es sind...
T

Tosun-Lokum

Registriert seit
12.01.2015
Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo,

seit über einem Jahr haben wir nun die beiden Ninchen. Seit ca. 3 Monate fangen Sie an zu nerven, der eine mehr als der andere.
Es sind beides Brüder, sie haben ein 2-Etagen-Käfig und sie können am Tag ca. 13 bis 15 Stunden raus, spricht der gesamte Flur und das Bad können
sie nutzen. Nur wenn wir zur Arbeit müssen, dann tun wir sie ins Gehege.
Seit neuestem fangen sie an folgende Dinge zu machen:
- die Toilette in der Ecke wird weggeschoben mit Krach, meistens Abend oder nachts wenn wir schlafen
- der Putzeimer im Bad wird umgeworfen, immer nachts
- die Weidenbrücke die als Treppe für das Gehege dient, wird runtergeworfen
- an den Türecken habe ich Kork befestigt, das wird ausnahmslos weggerissen
- habe einen Kuschelplatz (ähnlich wie für Hunde oder Katzen), der wird uriniert

Nicht jede Nacht aber mittlerweile öfters kommt so vor, dass wir wach werden, nach dem 2. oder 3. mal reicht es mir und wir sperren sie ins gehen rein, damit wir noch halbwegs schlafen und zur Arbeit gehen können.
Zum Geb. haben wir Ihnen einen Weidentunnel und ein Häuschen mit Unterschlupf und wo man sich oben drauflegen kann geholt, dass wird so gut wie nie genutzt.

Was ist das los? Langsam bin ich echt genervt.

lg
 
30.12.2015
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.610
Reaktionen
24
Wie groß ist der Käfig?
Beschäftigt ihr die beiden?

Hört sich meiner Meinung nach, sehr nach langeweile an. Wenn ich meine mal ne Weile nicht beschäftige, kommen sie auch auf Dumme Gedanken.

Wie groß ist der Klo? Diese Eckklos sind meist eh zu klein, viele nehmen Käfigunterschalen oder Katzentoiletten. Das rumschieben könnte langeweile sein.
Putzeimer würde ich woanders hinstellen.
Brauchen sie die Weidenbrücke als Treppe? Meine würden eine Treppe nicht nutzen, sondern lieber so reinspringen.
Türecken mit Kork? Darunter kann ich mir nichts vorstellen, wobei der Kork natürlich schön zum Knabbern einläd ;)
Wie reinigst du den Kuschelplatz? Vielleicht markieren sie einfach immer wieder neu.
 
SchokoChips

SchokoChips

Registriert seit
30.12.2015
Beiträge
50
Reaktionen
0
Hallo,

sind die beiden Brüder kastriert? Du könntest den beiden ja eine Buddelkiste anbieten, Äste zum dran knabbern. Wie alt sind die beiden denn?
 
JeLab

JeLab

Registriert seit
27.11.2015
Beiträge
111
Reaktionen
0
Hört sich für mich auch nach Langeweile an, bis auf das Urinieren. Den Kuschelplatz würde ich reinigen, an die Stelle ein Klo hinstellen und woanders platzieren.

Ansonsten haben wir zwischendurch immer mal wieder Tunnellandschaften aus Kartons gebastelt und bei IKEA das Ivar Regal gekauft, mit Kaninchendraht rundum bespannt und die Regalböden so angeordnet das sie bis nach oben konnten. Sie haben darin tierisch getobt und auch gerne ganz oben gesessen und alles beobachtet. Das Ding war für die echt das Highlight.
 
T

Tosun-Lokum

Registriert seit
12.01.2015
Beiträge
39
Reaktionen
0
Also die beiden sind jetzt 1 Jahr und 2 Monate jung und sind beide kastriert, das war ein Muss.
Den Kuschelplatz wollte ich beiden jetzt so beibringen, dass sie dort Snacks und Streicheleinheiten bekommen und diesen Platz damit assoziieren, aber wenn ich mal nicht da bin, sondern im Wohnzimmer, dann kommt man nach einer Stunde vorbei und sieht dass sie drauf gepinkelt haben.
Das Eckklo gibt es ja in mehreren Größen und ich habe das größte, wo sie fast zu zweit reinpassen, aber neuerdings wird der verschoben, warum auch immer.
Das mit der Langeweile kam mir auch schon in den Sinn, habe einen Snackball, wenn der gefüllt ist dann wird der Ball gejagt, wenn der leer ist steht er nur rum. Der Weidentunnel wird eher angeknabbert und rumgeworfen (soll mir recht sein, besteht ja aus Ästen), statt durch zu flitzen.
Buddelkiste mit Sand hatten wir auch mal, aber das ging gar nicht, der ganze Sand war im Flur im Bad, überall.

Wie kann ich sie sonst beschäftigen, damit sie nicht auf dumme Sachen kommen?

Mit den Tunnel habe ich das Gefühl dass sie Schiss haben, weil sie nicht mal durch den Weidentunnel laufen, wie soll dass dann mit einem längerem Tunnel enden? Ich habe letzten einen Karton hingestellt, aus einer Bestellung, mit diesem Ding hatten die echt Spaß, zerfetzt haben sie es und ganz zum Schluss als Toilette benutzt und dann hab ich den entsorgt.
Ich wäre dankbar für Tipps.

Und guten Rutsch wünsche :)

lg
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.439
Reaktionen
5
Eine Unterschale als klo würde ich mal probieren oder ein Katzenklo. Gefüllt können die schonmal schwer zu verschieben sein. Bei Ecktoiletten hatte ich immer die Erfahrung, dass sie in wenigen Stunden den Ort wechseln.

Zur Beschäftigung kann man viel machen. Klopapierrollen füllen, Kartons rein stellen. Gemüse an einer Kordel lang spannen, verschiedene Häuser/Ebenen.
Auch Futter kann man an verschiedenen Stellen auslegen und es sie erarbeiten lassen (siehe Kordel). Damit kann man sie schon mehr auslasten.
Äste zum Nagen aufhängen oder auslegen.
Die letzte Idee hab ich grad vergessen. Falls es mir einfällt schreibe ich es noch
 
Thema:

Die Jungs machen mich verrückt, was ist da los?

Die Jungs machen mich verrückt, was ist da los? - Ähnliche Themen

  • Meine Jungs Prügeln sich

    Meine Jungs Prügeln sich: Hallo ihr lieben, Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Folgendes problem ist aufgetreten ich hab zwei Kastrierte Zergkaninchen die sich...
  • Kommt eine Häsin zu ihren Jungen immer zurück?

    Kommt eine Häsin zu ihren Jungen immer zurück?: Hallo ich habe eine Frage. unsere Häsin hat am Samstag drei Junge bekommen, jetzt ist sie mir aus ihrem draußen Gehege in unseren Gärten bis...
  • Kaninchen "Stubenrein" kriegen ?

    Kaninchen "Stubenrein" kriegen ?: Hallo, Ich habe seit 2-3 Wochen 2 Farbenzwerge. Ich brauche ein par Tipps wie ich die beiden dazu bewegen kann auf ihre Ecktoilette zu gehen...
  • Junges Kaninchen will nicht raus

    Junges Kaninchen will nicht raus: Hallo ihr lieben, mein Freund und ich haben seit letzter Woche eine junge Kaninchendame bei uns. Sie ist ungefähr 13 Wochen alt. Wir halten die...
  • Ich verstehe meine Jungs einfach nicht!

    Ich verstehe meine Jungs einfach nicht!: halli hallo, ich habe ein echt riesen großes problem, und zwar.. ich habe 2 kaninchen (beide kastriert), einer ist 1 1/2 jahre alt und der andere...
  • Ich verstehe meine Jungs einfach nicht! - Ähnliche Themen

  • Meine Jungs Prügeln sich

    Meine Jungs Prügeln sich: Hallo ihr lieben, Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Folgendes problem ist aufgetreten ich hab zwei Kastrierte Zergkaninchen die sich...
  • Kommt eine Häsin zu ihren Jungen immer zurück?

    Kommt eine Häsin zu ihren Jungen immer zurück?: Hallo ich habe eine Frage. unsere Häsin hat am Samstag drei Junge bekommen, jetzt ist sie mir aus ihrem draußen Gehege in unseren Gärten bis...
  • Kaninchen "Stubenrein" kriegen ?

    Kaninchen "Stubenrein" kriegen ?: Hallo, Ich habe seit 2-3 Wochen 2 Farbenzwerge. Ich brauche ein par Tipps wie ich die beiden dazu bewegen kann auf ihre Ecktoilette zu gehen...
  • Junges Kaninchen will nicht raus

    Junges Kaninchen will nicht raus: Hallo ihr lieben, mein Freund und ich haben seit letzter Woche eine junge Kaninchendame bei uns. Sie ist ungefähr 13 Wochen alt. Wir halten die...
  • Ich verstehe meine Jungs einfach nicht!

    Ich verstehe meine Jungs einfach nicht!: halli hallo, ich habe ein echt riesen großes problem, und zwar.. ich habe 2 kaninchen (beide kastriert), einer ist 1 1/2 jahre alt und der andere...