Auf Balkonhaltung umstellen - wie?

Diskutiere Auf Balkonhaltung umstellen - wie? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, wir haben gestern 2 Kaninchen bekommen. Sie waren bei einer Familie in der Wohnung, in den Käfig machen sie ihr Geschäft und sonst laufen...
K

Kaninchensindsüß

Registriert seit
27.01.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,
wir haben gestern 2 Kaninchen bekommen. Sie waren bei einer Familie in der Wohnung, in den Käfig machen sie ihr Geschäft und sonst laufen sie frei herum. Der Junge hat eine Allergie bekommen, daher wollten sie sie abgeben.
Ich habe
auch eine Allergie, aber meine Kinder wollten sie so gern haben.
Der Plan war, sie auf dem Dachboden zu lassen, im 20 Grad warmen Heizungsraum. Und sie jeden Tag im Garten spielen zu lassen, im Auslauf.
Jetzt habe ich gelesen, dass sie krank werden können von den Temperaturschwankungen.
Also suchen wir jetzt eine vernünftige Lösung.
Der Garten gehört nicht nur uns, da können wir ihnen nicht einfach ein Freigehege bauen.
Die Idee ist, sie auf dem Balkon zu lassen.
Im Moment stehen sie im Flur.
Ich suche grad nach einem Holzstall, dann Draht zum Absperren und Decken zum Laufen.
Wie gewöhne ich sie um?
Es sind ein Löwenkopfmännchen und ein normales graues Weibchen, beide 1 Jahr alt.
Danke für Eure Hilfe!
Gruß Sonni
 
27.01.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Auf Balkonhaltung umstellen - wie? . Dort wird jeder fündig!
Missymannmensch

Missymannmensch

Registriert seit
04.04.2012
Beiträge
2.561
Reaktionen
53
Die Frage ist da für mich eher, wie verträgst DU es?
Mit Allergien ist nicht unbedingt zu scherzen.

Wie groß ist den der Balkon und wie alt sind deine Kinder?
Ich frage, weil die Interessen a. nicht unbedingt immer aufmerksam bleiben und
somit die Arbeit an dir hängt und dadurch b. die Allergie nicht unbedingt besser wird.

Und Willkommen im Forum:)
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Hallo und willkommen hier!

Vor März würde ich die Tiere erstmal gar nicht raus setzen, da sie jetzt kein Winterfell mehr bilden können.

Des weiteren brauchen Kaninchen ein festes Revier, ständiges Umsetzen schürt nur Stress und damit eventuell auch Aggression.

Ist der Kerl denn kastriert? Nicht, dass ihr bald eine Überraschung erwartet :silence:
 
K

Kaninchensindsüß

Registriert seit
27.01.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,
also die Kinder sind 3+5, die Arbeit hängt 100% an mir :)
Der Balkon ist 1,20 x 2,50 schätze ich. -stimmt genau!
Ich hab einen Stall auf ebay gefunden, den hole ich nachher erstmal.
:eusa_think::eusa_think::eusa_think::eusa_think:
Also die Allergie ist furchtbar!
Sie stehen jetzt am anderen Ende der Wohnung auf dem Flur, der ist 15 m lang, ich wollte sie da laufen lassen und hinterher wischen.
Aber alleine was heute nacht durch die Luft fliegt, macht mich schon fertig. Meine Augen sind verklebt und mein Hals kratzt.

Im Garten müsste ich Vermieter und Nachbar fragen, vielleicht könnte ich da ne Ecke haben, ab März.

Also mein aktueller Plan, bis das Wetter stabil ist:
Ich hole den Stall, lege den Balkon mit Decken aus, stelle Stall und Käfig auf den Balkon, schön dick mit Streu, Heu, Decken gepolstert. Mache alle Türe auf und lass sie aussuchen, was sie machen wollen.
Der Balkon ist genau Südseite, von allen Seiten ziemlich geschlossen, überdacht bis 50 cm vor dem Geländer, und nicht sehr kalt.
Und nachts hole ich den Käfig mit ihnen drin auf die andere Seite der Balkontür. Ungeheiztes Zimmer.
Geht das?
Vielen Dank!! Gruß Sonni
 
Zuletzt bearbeitet:
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
SorrY aber vor den Eisheiligen können die Tier nicht raus. Das heißt ab Mitte Mai! März ist viel zu früh, das es da in den nächten noch sehr kalt ist. Also wenn raus dann ab Mitte Mai, vorausgesetzt das Wetter ist dann dementsprechend. Sie haben kein Winterfell, also bitte nicht jetzt oder vor Mai auf den Balkon stellen. Voar allem müsste der auch noch entsprechend gesichert werden wenn sie da laufen können sollen. Bei so schwer allergischen Reaktionen würde ich eher dazu raten die Tiere in gute Hände abzugeben. Raus auf den Balkon können sie jedenfalls nicht vor Mitte Mai
Lg
 
Katy85

Katy85

Registriert seit
10.03.2015
Beiträge
715
Reaktionen
0
hallo,

schließ mich da Momole an, vor Mai, evtl auch erst später, je nach Temperatur, können die Tiere nicht raus.

Bist du denn gegen die Tiere selbst oder gegen das Streu/Heu allergisch? Da würd vielleicht helfen andere Streu bzw gar keine zu nutzen, außer in der Toilette und dann eben sehr hochwertiges, staubfreies Heu und vermehrt Grünfutter. Dann brauchen sie auch weniger Heu.
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.451
Reaktionen
8
Ich würde mich nicht auf einen Monat festlegen.
Raus können sie erst, wenn es Nachts konstant 10°C oder mehr hat. Alles andere ist zu kalt. Ihr Fell ist viel zu dünn um kältere Temperaturen zu vertragen.
Je nachdem wann jetzt endlich der Frost kommt, kann es sich etwas nach hinten oder vorne verschieben.
Im Moment ist es defintiv zu kalt.
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich meinte auch Mai :eusa_doh:


Wenn du es so gar nicht aushälst, wirst dir was anderes überlegen müssen. So ist das für dich ja auch keine gute Situation.

Kaninchen brauchen 24/7 zwei Quadratmeter pro Tier, wenn sie nicht zusätzlich Auslauf bekommen sogar 3! Das ist auf dem Balkon dann ja auch nicht gegeben :?
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Hallo :)
Wenn du gegen die Tiere allergisch bist, würde ich auch zu einer Abgabe in gute Hände raten. Falls du nur gegen das Streu allergisch bist, könnte man da natürlich etwas ändern. (Wie Katy85 schon sagte) Dann würde ich aber die Kaninchen drinnen halten und nicht auf dem Balkon, da dieser zu klein ist. Einen Stall würde ich jetzt auch nicht kaufen, sondern erstmal Gitterelemente, mit denen du dann ein Gehege in der Wohnung abtrennen kannst. Nach draußen können sie, wie schon gesagt, jetzt sowieso noch nicht.
 
K

Kaninchensindsüß

Registriert seit
27.01.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,
danke für Eure vielen Antworten!!
Dann war es wohl keine gute Entscheidung, sie zu holen..
Hier in der Wohnung können sie nicht bleiben, ich merke es in allen Zimmern, auch wenn sie weit weg stehen.
(Es sind die Tiere, die die Allergie auslösen, nicht das Streu)
Auf dem Dachboden können sie nicht laufen, da kann ich nur den Käfig hinstellen, also gar nicht toll für sie.
Will jemand 2 ganz entzückende kleine niedliche Kaninchen haben?
(In Wardenburg, Nähe Oldenburg)
Ich mache jetzt erst mal den Käfig sauber und lasse sie solange im Flur laufen, da mache ich dann halt wieder sauber hinterher.
Und dann muss ich so schnell wie möglich einen neuen Besitzer finden..
Danke für alles!
Gruß Sonni
 
NinchenLu

NinchenLu

Registriert seit
16.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionen
0
Hier im Tierforum gibt es ein Unterforum zur Vermittlung ("Tiere suchen ein Zuhause"). Da kannst du ja einen neuen Thread für die zwei machen.
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
Es tut mir leid, dass du sie abgeben musst, halte es aber für die richtige Entscheidung. Du kannst dich auch mal an orgas wir kaninchenschutz e.v. oder kaninchenhilfe e.v. wenden
 
Thema:

Auf Balkonhaltung umstellen - wie?

Auf Balkonhaltung umstellen - wie? - Ähnliche Themen

  • 2 Kaninchen jetzt noch an Balkonhaltung gewöhnen??

    2 Kaninchen jetzt noch an Balkonhaltung gewöhnen??: Hallo zusammen, ich weiß, das Thema wurde schon sehr oft diskutiert und es gibt einige Threads dazu. Durch den Klimawandel verschiebt sich jedoch...
  • Fragen zur Balkonhaltung

    Fragen zur Balkonhaltung: Hallo, ich wollte meine Kaninchen auf dem Balkon halten, das sie draußen nicht genug Platz haben. Der Balkon ist 4,1 Quadratmeter groß aber im 2...
  • Notkaninchen Balkonhaltung "Gut&Günstig"?

    Notkaninchen Balkonhaltung "Gut&Günstig"?: Hallo, hab das Forum schon durchsucht und nichts passendes gefunden. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Eigentlich wollte ich erst im...
  • Baldige Balkonhaltung

    Baldige Balkonhaltung: Hallo ;) NUn ist es amtlich ab 1.3. darf ich in meine. 1 eigene wohnung ziehen. Vorraussetzung war ein mind 5 mq² großer Balkon. 4 für die...
  • Doch Balkonhaltung..

    Doch Balkonhaltung..: Hi Leute, Sorry, dass ich euch ständig nerve mit dem Ort der Zwergkaninchenhaltung, aber leider konnte ich meine Eltern nicht überreden, sie in...
  • Ähnliche Themen
  • 2 Kaninchen jetzt noch an Balkonhaltung gewöhnen??

    2 Kaninchen jetzt noch an Balkonhaltung gewöhnen??: Hallo zusammen, ich weiß, das Thema wurde schon sehr oft diskutiert und es gibt einige Threads dazu. Durch den Klimawandel verschiebt sich jedoch...
  • Fragen zur Balkonhaltung

    Fragen zur Balkonhaltung: Hallo, ich wollte meine Kaninchen auf dem Balkon halten, das sie draußen nicht genug Platz haben. Der Balkon ist 4,1 Quadratmeter groß aber im 2...
  • Notkaninchen Balkonhaltung "Gut&Günstig"?

    Notkaninchen Balkonhaltung "Gut&Günstig"?: Hallo, hab das Forum schon durchsucht und nichts passendes gefunden. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Eigentlich wollte ich erst im...
  • Baldige Balkonhaltung

    Baldige Balkonhaltung: Hallo ;) NUn ist es amtlich ab 1.3. darf ich in meine. 1 eigene wohnung ziehen. Vorraussetzung war ein mind 5 mq² großer Balkon. 4 für die...
  • Doch Balkonhaltung..

    Doch Balkonhaltung..: Hi Leute, Sorry, dass ich euch ständig nerve mit dem Ort der Zwergkaninchenhaltung, aber leider konnte ich meine Eltern nicht überreden, sie in...