Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig

Diskutiere Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Hallo ihr lieben, Ich bin ganz neu hier, ich hoffe ihr seht mit Fehler nach und helft mir ggfs hihi. Also ich habe mich nach langer Überlegung und...
L

lpturan

Registriert seit
09.02.2016
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,
Ich bin ganz neu hier, ich hoffe ihr seht mit Fehler nach und helft mir ggfs hihi.
Also ich habe mich nach langer Überlegung und viel lesen entschieden
zwei degu Damen (Babys 15.1. geboren) aufzunehmen.
Ich habe eine voliere gekauft. Sie ist 91x60x135 (l,b,h) groß, aufgrund dessen das ich weiß,dass es eig etwas zu klein ist, möchte ich drei volletagen einziehen.
Allerdings war ich damit noch nicht glücklich und habe mich entschieden einen zweiten Käfig dazu zukaufen und die verbinden. Der eine wäre 120x60x60 oder der andere 120x60x130.
Das ist dann ausreichend oder ?
Wie verbinde ich die Käfige am besten und wie baue ich die Ebenen ? Ist Laminaten wirklich geeignet? :)
Danke für die Hilfe!!!!!!
LG lpturan
 
09.02.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
835
Reaktionen
2
Hallo,

120x60x130 cm ist mit 2 zusätzlichen Voletagen ausgestattet für 2-3 Degus geeignet. Mehr ist natürlich immer besser.
Ob/Wie man die Käfige verbinden kann, können wir ohne Fotos natürlich nicht beurteilen.
Wichtig wäre eine durchgehende Lauffläche zu schaffen.

Grundlegende Infos über Deguhaltung findest du in der Deguwiki und im Downloadbereich der Deguhilfe-Süd den Degu-Ratgeber und 2 Käfig-Infoblätter. Das ist reichlich Lesestoff, aber notwendig.

Außerdem würde ich dir empfehlen nicht nur 2 Degus zu nehmen sondern 3, denn da kann man einfach mehr Sozialverhalten beobachten und falls einem Degu was passiert, ist man nicht im Zugzwang mit der Partnersuche.

Die Kleinen sollten mindestens bis zum Alter von 7 Wochen bei der Mama bleiben (also bis Anfang März)!

Woher bekommst du die Degus?
Bitte hole sie nicht vom Züchter oder Zoohandel. Es gibt so viele Degus in Tierheimen und Notstationen, die ein neues Zuhause suchen. Seriöse Züchter gibt es bei Degus nicht. Es wird einfach nur vermehrt um möglichst "bunte" (nicht Agouti) Degus zu bekommen, die man teuer verkaufen kann. Auf Gesundheit oder Sozialverhalten wird nicht gezüchtet. Sowas sollte man nicht unterstützen.

Müssen es unbedingt Babys sein? Die mögen ja ganz süß sein, wachsen aber ziemlich schnell und kommen mit etwa 6 Monaten in die Flegelphase, die bis zum Alter von etwa 18 Monaten andauert. In dieser Zeit kann es immer wieder zu heftigen Rangkämpfen mit Verletzungen kommen. Einen Deguanfänger kann das schnell an den Rand der Verzweiflung bringen. Besser wäre eine eingespielte Gruppe ab etwa 2 Jahren. Die sind immer noch jung genug, dass man noch viel Zeit mit ihnen genießen kann, aber meist ohne nervenaufreibende Rangkämfe ;). Im Verhaltensbereich findest du einige Beiträge zum Thema Kämpfe.

Dass Degus die man schon als Babys bekommt, besonders zahm werden, stimmt leider auch nicht. Ich hab hier 2 Beispiele dafür sitzen. Die sind jetzt 5 Jahre alt und mit 7 Wochen zu mir gekommen. Die holen sich zwar mit Geduld ein Leckerlie, mehr aber auch nicht. Meine "alten Damen" sind 5,5 und 7,5 Jahre alt und erst im erwachsenen Alter zu mir gekommen. Die sind wesentlich zahmer.
 
L

lpturan

Registriert seit
09.02.2016
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo :)
Danke für deine Antwort.
Ich bekomme die degus von einem Privatmensch, sie waren ein Unfall und nicht gewollt. Mit 7 Wochen hole ich sie, ich musste fest Zusagen sonst wären sie wohl auch platt gemacht worden. Das wollte ich nicht , es sind auch leider nur zwei Mädchen.

Daher auch das ich mir Babys hole, einfach weil ich wollte das sie überleben....hatte auch überlegt ältere zu nehmen aber wie gesagt als ich das dann hörte tat es mir einfach leid...

Ich werde mal schauen wie ich die Käfige verbinde es sind ja dann mehrere "weite" strecken und sie haben zu zweit viel Platz.
Laminaten ist aber okay für die Ebenen oder eher nicht?
Lg
 
M

Meike1987

Registriert seit
11.04.2010
Beiträge
654
Reaktionen
0
Zu zweit viel Platz ist das eine, aber Degus rennen auch mal gerne eine längere Strecke am Stück. Wenn die Rennstrecke dann durch Stufen unterbrochen wird, ist es weniger schön für die Tiere.

Ich habe beschichtete Sperrholzplatten (Sperrholz mit Kunststoffüberzug/ Laminat:?:) im Käfig. Sie sind leicht zu reinigen. Die Kanten müssen unbedingt mit Aluleisten gegen Nagen gesichert werden!
 
L

lpturan

Registriert seit
09.02.2016
Beiträge
4
Reaktionen
0
Huhu,
Es gibt ein Update ich habe mir eine voliere dazu gekauft, ich verbinde sie mit meiner und komme dann auf eine Länge, tiefe, Höhe von 143x60x135, mir drei volletagen ist das ausreichend denke ich.
Jetzt ist die Frage ob ich zu den zwei Babys eine große degu Dame dazu setze oder zwei drei Wochen alte Babys dazu setze.Was denkt ihr darüber ?
Lg
 
M

Meike1987

Registriert seit
11.04.2010
Beiträge
654
Reaktionen
0
Da halte ich mich raus. Nur bin ich der Meinung, dass es einen sogenannten Welpenschutz bei Degus nicht gibt. Und warum möchtest du maximal 3 Wochen alte Babys von ihrer Mama trennen (lassen)? :shock:
 
L

lpturan

Registriert seit
09.02.2016
Beiträge
4
Reaktionen
0
Entschuldigung, doofe worterkennung es sollte "ältere degus" heißen sprich 11 Wochen alt. Ich habe allerdings eben mit der degu Hilfe telefoniert und werde mir 3-4 ältere Tiere anschaffen. Der Verkäufer wirkt wohl unseriös und mir wurde dringend abgeraten und nachdem das eig alle haben werde ich nun nach größeren schauen.

Danke für eure antwort
 
Mandarina

Mandarina

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
835
Reaktionen
2
Schön dass du dich umentschieden hast. Hab dich ja bereits in meinem ersten Beitrag darauf hingewiesen.
 
Thema:

Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig

Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig - Ähnliche Themen

  • Neues Deguheim geeignet?

    Neues Deguheim geeignet?: Hallo zusammen, da unsere Voliere für vier Degus zu klein geworden ist, wollen wir uns ein neues Deguzuhause zusammenstellen. Da es möglichst...
  • Neues Laufrad

    Neues Laufrad: Hiii Meine Degus sind Laufradpinkler und das Holzlaufrad stinkt sehr. Ich habe ein Laufrad gefunden wäre dieses gut? Vollaluminium Laufrad...
  • Meine Degus bekommen entlich ein neuen Käfig :)

    Meine Degus bekommen entlich ein neuen Käfig :): Hallöchen. Es wird mal Zeit das meine 5 Wollkneule einen neuen hüpschen Käfig bekommen. Ich hab mich mal bei Ebay umgeschaut und den gefunden ...
  • Neuer Käfig (Aquarium)

    Neuer Käfig (Aquarium): Hi liebe Gemeinde, Leider wurden wir von unserem Zoo(fach)handel falsch beraten und haben daher einen Käfig der von den maßen eher als suboptimal...
  • Was man über Degus wissen sollte (Kurzinfo für Degu(neu)fans und andere)

    Was man über Degus wissen sollte (Kurzinfo für Degu(neu)fans und andere): Hallo liebe Degu-Fans und die, die es mal werden wollen! Es gibt immer wieder Fragen zur Haltung und Fütterung der Degus. Hier sind einmal ein...
  • Was man über Degus wissen sollte (Kurzinfo für Degu(neu)fans und andere) - Ähnliche Themen

  • Neues Deguheim geeignet?

    Neues Deguheim geeignet?: Hallo zusammen, da unsere Voliere für vier Degus zu klein geworden ist, wollen wir uns ein neues Deguzuhause zusammenstellen. Da es möglichst...
  • Neues Laufrad

    Neues Laufrad: Hiii Meine Degus sind Laufradpinkler und das Holzlaufrad stinkt sehr. Ich habe ein Laufrad gefunden wäre dieses gut? Vollaluminium Laufrad...
  • Meine Degus bekommen entlich ein neuen Käfig :)

    Meine Degus bekommen entlich ein neuen Käfig :): Hallöchen. Es wird mal Zeit das meine 5 Wollkneule einen neuen hüpschen Käfig bekommen. Ich hab mich mal bei Ebay umgeschaut und den gefunden ...
  • Neuer Käfig (Aquarium)

    Neuer Käfig (Aquarium): Hi liebe Gemeinde, Leider wurden wir von unserem Zoo(fach)handel falsch beraten und haben daher einen Käfig der von den maßen eher als suboptimal...
  • Was man über Degus wissen sollte (Kurzinfo für Degu(neu)fans und andere)

    Was man über Degus wissen sollte (Kurzinfo für Degu(neu)fans und andere): Hallo liebe Degu-Fans und die, die es mal werden wollen! Es gibt immer wieder Fragen zur Haltung und Fütterung der Degus. Hier sind einmal ein...