Welche Rassen/arten könnten das sein?

Diskutiere Welche Rassen/arten könnten das sein? im Kaninchen Rassen und Farben Forum im Bereich Kaninchen Forum; Das braune hat firstleicht lockiges? fell,oder kraus das andere die punkte
Snappycat

Snappycat

Registriert seit
20.03.2011
Beiträge
97
Reaktionen
0
12804642_1051325454911268_4127574040490421893_n.jpg
Das braune hat
leicht lockiges? fell,oder kraus
das andere die punkte
12803274_1051325491577931_289152115997888856_n.jpg
 
29.02.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Hans zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Dein "braunes" ist ein Zwergrex castorfarbig. Das andere ist ein etwas großer Zwergrex dreifarbenschecken oder dalmatiner dreifarbig. Da es nicht perfekt gezeichnet ist, ist es schwer fest zu stellen zu welcher der beiden Farben es gehört, aber defintiv ein etwas großer Zwergrex mit etwas langem Fell.
Auch der Zwergrex castor hat etwas langes Fell für die Rasse, deswegen hast du eine leichte Lockenbildung. Für das Kaninchen selbst nicht schlimm. Für einen Rassezüchter jedoch ein Kriterium sie nicht in die Zucht zu nehmen.

PS: Die beiden haben ein gültiges Vereinstäto. Du kannst also von Rassetieren ausgehen.
 
Snappycat

Snappycat

Registriert seit
20.03.2011
Beiträge
97
Reaktionen
0
Das weiße ist auch ein rex?weil das hat gar keine locken^^die vorbesitzerin hat sie auf einem geflügelmarkt gekauft,sind ein 3/4 jahr alt.wachsen sie noch?
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Rexe müssen keine Locken haben bzw. sollen laut Rassestandard keine haben. Lockenbildung oder gekräuselte Spürhaare gelten als Fehler. Das Fell soll kurz sein und sich wie samt anfühlen.

Mit einem 3/4 Jahr sind sie ausgewachsen. Je nach Fütterung gehen sie höchstens noch in die breite
 
Snappycat

Snappycat

Registriert seit
20.03.2011
Beiträge
97
Reaktionen
0
Ui und woran erkennt man dann genau das es ein rex ist :)?für mich sehen die wie ganz normale Kaninchen aus 😁sorry für die doofen fragen
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Es sind auch "normale" Kaninchen. Prinzipiell kannst du Kaninchen nach Größe sortieren. Also Große Rassen (z.B. Riesen), Mittelgroße, kleine Rassen und Zwergrassen. Dann kannst du noch nach Fell sortieren. Du hast Normalhaar, Kurzhaar (Rex), Langhaar (Angora) und spezielle Haarstruktur (Satin).
Je nach Fell wirken manche Farben anders, bei kurzhaar wirken sie z.B. viel dunkler, Langhaar lässt sie aufhellen, Satin verleiht einen unnatürlichen glanz. Wenn man es genau nimmt, kann man die Felllänge messen und dann zuordnen. Es gibt grobe Richtwerte für die einzelnen Fellängen. Messen macht aber keiner. Auch vom Gefühl sind die einzelnen Felle anders. Satin ist sehr weich, Rex soll eben samtartig sein.
Als Besipiel um die Fellunterschiede zu demonstrieren:
Rex


Normalhaar:


Satin:
 
violala

violala

Registriert seit
20.10.2013
Beiträge
3.158
Reaktionen
0
Off-Topic
zwergloh, sind das Fotos von dir oder aus dem Internet? Wenn letzteres, dann bitte die Quellen nach reichen :)
 
Snappycat

Snappycat

Registriert seit
20.03.2011
Beiträge
97
Reaktionen
0
Du kennst dich ja echt gut aus,ich hätte da noch eine Frage 😄..

Hab jetzt die tattoos in den Ohren angeschaut,da steht :

3316 KJ26
Und
6412 M510

Dann müssten die doch schon ewig alt sein oder o_O laut der nummer
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
Off-Topic
Das mittlere ist von mir (hab es im Internet hoch geladen). Beim Rest reiche ich die Quelle nachher gerne nach


Ich beschäftige mich schon seit Jahren mit Zucht/Haltung, Rasseentstehung und Genetik/Vererbung. Da kommt einiges zusammen =)

Ewig alt ist relativ.

KJ26 - 3316:
Verein 26 in Kurhessen, Jugendzüchter; geboren März 2013, Tier Nr. 16 der Rasse
Wäre also jetzt fast 2 Jahre, wenn beim Tätowieren kein fehler passiert ist. Kann manchmal passieren, dass sich in der Jahreszahl vergriffen wird.

M510 - 6412:
Verein 510 in Mecklenburg; geboren Juni 2014, Tier Nr. 12 der Rasse
Hier würde das 3/4 Jahr sogar hin kommen.

Wenn du es genau wissen willst, kannst du mit den Nummern und Vereinen den Züchter ausfindig machen und nach dem genauen Geburtsdatum und sogar Stammbaum erfragen. Habe ich auch schonm einige Male gemacht. Vereine sind Verpflichtet ein Zuchtbuch zu führen, für Züchter wird es empfohlen.
 
Snappycat

Snappycat

Registriert seit
20.03.2011
Beiträge
97
Reaktionen
0
Wooow du bist ja super :-* vielen lieben dank!!ich hab das dann wohl falsch abgelesen 😁

Ich bin mir nicht sicher ob im öhrchen M510 oder H510 steht,was wäre H?

Du hilfst mir wirklich sehr weiter :)!
 
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.433
Reaktionen
2
H wäre Hessen.
Das Bundesland wurde damals warum auch immer in 2 Landesverbände geteilt. K = Kurhessen, H = Hessen.
Es wird eher ein H sein. Habe recherchiert. Den Verein H510 gibt es. M510 gibt es aktuell nicht oder nicht mehr.
Wenn du willst kann ich dir auch sagen, wo die Vereine H510 und K26 sind. Dann aber per PN.
 
Snappycat

Snappycat

Registriert seit
20.03.2011
Beiträge
97
Reaktionen
0
Ja das wäre spitze wenn du das machen könntest :) du weißt gar nicht wie dankbar ich dir bin :)!
 
Thema:

Welche Rassen/arten könnten das sein?

Welche Rassen/arten könnten das sein? - Ähnliche Themen

  • Welche Rasse?

    Welche Rasse?: Ich habe da ein Bock, weiß aber nicht welche Rasse er ist. Er ist schwarz und hat um die Augen, die Ohren und die Unterseite des Bauches braun...
  • Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?

    Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?: Hallo liebe Community. Uns sind vor einiger Zeit zwei kleine Kaninchen zugelaufen. Da es keine Wildhasen sind und wir sie in den Kreis der...
  • Rassen und dazugehörige Farbschläge - Hilfe gesucht

    Rassen und dazugehörige Farbschläge - Hilfe gesucht: Hallo, ich suche jemanden, der mir etwas helfen kann. Ich suche eine Kaninchenrasse, die es zum Beispiel in schokofarben gibt. Oder eben auch...
  • Farbenzwerge

    Farbenzwerge: Hey Leute was habt ihr denn für kleine Farbenzwerge?? Also ich habe einen Farbenzwerg "Schwarz silber" bitte antwortet mir :eusa_shhh:;)
  • zwei unterschiedliche Rassen in einem Käfig?

    zwei unterschiedliche Rassen in einem Käfig?: Hallo, seit 2 Wochen besitze ich einen 3 Jahre alten NHD-Rammler. Da ich allerdings gerne einen Spielgefährten für ihn hätte wollte ich mal...
  • zwei unterschiedliche Rassen in einem Käfig? - Ähnliche Themen

  • Welche Rasse?

    Welche Rasse?: Ich habe da ein Bock, weiß aber nicht welche Rasse er ist. Er ist schwarz und hat um die Augen, die Ohren und die Unterseite des Bauches braun...
  • Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?

    Hilfe! Kaninchen-Rasse feststellbar?: Hallo liebe Community. Uns sind vor einiger Zeit zwei kleine Kaninchen zugelaufen. Da es keine Wildhasen sind und wir sie in den Kreis der...
  • Rassen und dazugehörige Farbschläge - Hilfe gesucht

    Rassen und dazugehörige Farbschläge - Hilfe gesucht: Hallo, ich suche jemanden, der mir etwas helfen kann. Ich suche eine Kaninchenrasse, die es zum Beispiel in schokofarben gibt. Oder eben auch...
  • Farbenzwerge

    Farbenzwerge: Hey Leute was habt ihr denn für kleine Farbenzwerge?? Also ich habe einen Farbenzwerg "Schwarz silber" bitte antwortet mir :eusa_shhh:;)
  • zwei unterschiedliche Rassen in einem Käfig?

    zwei unterschiedliche Rassen in einem Käfig?: Hallo, seit 2 Wochen besitze ich einen 3 Jahre alten NHD-Rammler. Da ich allerdings gerne einen Spielgefährten für ihn hätte wollte ich mal...