Goldfische mit weißem Pelz an der Schwanzflosse

Diskutiere Goldfische mit weißem Pelz an der Schwanzflosse im Teich Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo liebe Forumsgemeinde, ich habe seit einiger Zeit (während der Wintermonate) einige Verluste von meinen Goldfischen zu beklagen. Alle...
A

andre1000

Registriert seit
14.03.2016
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich habe seit einiger Zeit (während der Wintermonate) einige Verluste von meinen Goldfischen zu beklagen. Alle verstorbenen hatten an der Schwanzflosse einen weißen Pelz gehabt. Es scheint so, als wenn
sich der Pelz an der Schwanzflossenwurzel bildet und sich dann langsam über die ganze Schwanzflosse ausbreitet und diese dabei zerstört. Als Anlage dazu zwei Bilder.
Aufgrund der Recherchen im Internet habe ich vermutet, dass es sich um Flossenfäule handelt und zur Bekämpfung JBL Ektol bac Pond Plus angewendet. Leider pflanzt sich der Befall weiter fort.
Hat jemand eine Idee, was ich noch tun kann, um die restlichen Goldfische zu retten?

Nun einige Inforamtionen zu meinem Teich:
Volumen ca. 15.000l
maximale Tiefe 1,50m
Fischbesatz aktuell 30 Goldfische
Pflanzenbesatz aktuell eher wenig - soll in diesem Frühjahr neu bestückt werden
Schwerkraftfilter
Luftausströmer im Teich
während der Wintermonate wenig gefrohrenes Eis

Vielen Dank
André

_DSC_0774.jpg_DSC_0787.jpg
 
14.03.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Goldfische mit weißem Pelz an der Schwanzflosse . Dort wird jeder fündig!
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
748
Reaktionen
28
Sieht nach einer Pilzinfektion aus. Hast du ansonsten einen fischkundigen Tierarzt in der Nähe?
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Hallo andre1000,
da du in Kiel wohnst könnte ich dir als Tipp für eine Anlaufstelle den Zoo&Angel Knudsen in der Adelheidstraße empfehlen (ich habe schon lange keine Aquarien mehr, aber früher wurden für Kunden dort sogar kostenlos Proben von erkrankten Fischen untersucht) dort könntest du mal unverbindlich anfragen, ob sie dir auch diagnostisch weiterhelfen können.
Ansonsten gibt es soweit ich weiß leider keinen wirklich fischkundigen Tierarzt in Kiel (evtl kennen sich Dörsch&Dörsch in der Lübecker Chaussee mit Fischen aus, aber ganz sicher bin ich mir nicht).

Der Kieler Aquaristikverein kann bei solchen Problemen sicher auch weiterhelfen, allerdings könnte es sein, dass man dort erst beitreten muss, evtl einfach auch dort mal fragen.

@Grasfrosch: Du bist doch auch von hier, kennst du einen fischkundigen TA in Kiel ?
 
die-eule

die-eule

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
1.218
Reaktionen
0
Definitiv ein Pilz, da hilft Baktopur nicht, da Pilze keine Bakterien sind. Du brauchst ein Mittel speziell gegen Pilze, die gibt es auch im Fachhandel.
Ansonsten würde ich dir empfehlen einen Großteil des Wassers mal abzupumpen und neu aufzufüllen. Pilze sind ein Zeichen dafür, dass die Wasserwerte gestört sind.
 
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
748
Reaktionen
28
Kennen tue ich leider nur einen Tierarzt in Henstedt-Ulzburg. Außerdem gibt es einen Tierarzt in Horst, der sich auf Fische spezialisiert hat. Ich würde tatsächlich mal bei Knutzen nachfragen, ob die einen Arzt kennen. Ich halte nichts davon Fische auf gut Glück selbst zu medikamentieren. Das ist teuer und bringt oft nicht den gewünschten Erfolg.
 
A

andre1000

Registriert seit
14.03.2016
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
vielen Dank für die zahlreichen Tips. Ich habe mich heute an Knudsen gewandt und mir Tetra Pond MediFin besorgt. Ich hoffe, dass es helfen wird.
Ich werde weiter berichten.
Was haltet ihr eigentlich von einen UV-Klärer gegen Pilze?

Gruß

André
 
P

Patti46

Registriert seit
21.06.2015
Beiträge
17
Reaktionen
0
Und hat es geklappt? Als ich zuletzt einen Pilzbefall im Aquarium hatte, haben nicht alle überlebt, trotz Behandlung. :/
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.662
Reaktionen
38
Nicht so, wie sie sein sollten. Ein zu hoher Nitrit/Nitratwert ist meistens bei Verpilzungen nachzuweisen.
Daran haben sich Verpilzungen bei meinen Aquarien-/Teichbewohnern nie gehalten. Welchen Zusammenhang soll es denn da geben?
Eher glaube ich da an eine schlechte Becken-/Teichhygiene und infolgedessen einer erhöhten Keimzahl. Mit NO2/NO3 hat das aber nichts zu tun, denn diese Verbindungen sind anorganisch, NO3 dient als letztes Glied des Stickstoffkreislaufs lediglich den Pflanzen als Makronährstoff, erhöhtes NO2 kann ein Hinweis auf ein Ungleichgewicht der nitrifizierenden Bakterien im System sein.
 
die-eule

die-eule

Registriert seit
21.08.2011
Beiträge
1.218
Reaktionen
0
erhöhtes NO2 kann ein Hinweis auf ein Ungleichgewicht der nitrifizierenden Bakterien im System sein.
Darauf wollte ich hinaus. Diese Bakterien und die "Keime", von denen du sprachst, hängen mitunter zusammen.
Eine zu geringe Filterung oder ein verschmutzter Filter können ja auch eine Verkeimung auslösen, welche die Wasserhygiene stört.
 
Thema:

Goldfische mit weißem Pelz an der Schwanzflosse

Goldfische mit weißem Pelz an der Schwanzflosse - Ähnliche Themen

  • Goldfisch hat prallen Bauch.

    Goldfisch hat prallen Bauch.: Hallo liebe Community, Die Suchfunktion hat leider bei mir keine wirklichen Ergebnisse geliefert, weshalb ich mich nun direkt an die Teichfreunde...
  • Goldfische haben abgefressenen Schwanz

    Goldfische haben abgefressenen Schwanz: Meine Goldfische haben seit Gestern Nacht einen abgefressenen Schwanz. Einer ist sogar nicht mehr im Wasser gelegen!!! Bitte helft mir! Könnte es...
  • Goldfische krank

    Goldfische krank: Hallo, Meine Gold-Fische( oder einige) sind krank. Wir haben einen kleinen Teich im Garten (klares wasser) und am Anfang waren es 13 Fische. 2...
  • Hilfe!!!!Mein Goldfisch ist weiss

    Hilfe!!!!Mein Goldfisch ist weiss: Hallo, Seit kurzem ist einer meiner Goldfische weiss:(.Kennt sich irgendjemand damit aus?Ist er krank? Schon mal Danke im Vorraus
  • Goldfische werden aufeinmal weiß! Pilz?

    Goldfische werden aufeinmal weiß! Pilz?: Hallo, kann das denn sein, dass Goldfische ihre Farben ändern? Denn unsere Goldfische werden weiß! :eusa_eh: Jetzt wollte ich mal fragen, ob sich...
  • Goldfische werden aufeinmal weiß! Pilz? - Ähnliche Themen

  • Goldfisch hat prallen Bauch.

    Goldfisch hat prallen Bauch.: Hallo liebe Community, Die Suchfunktion hat leider bei mir keine wirklichen Ergebnisse geliefert, weshalb ich mich nun direkt an die Teichfreunde...
  • Goldfische haben abgefressenen Schwanz

    Goldfische haben abgefressenen Schwanz: Meine Goldfische haben seit Gestern Nacht einen abgefressenen Schwanz. Einer ist sogar nicht mehr im Wasser gelegen!!! Bitte helft mir! Könnte es...
  • Goldfische krank

    Goldfische krank: Hallo, Meine Gold-Fische( oder einige) sind krank. Wir haben einen kleinen Teich im Garten (klares wasser) und am Anfang waren es 13 Fische. 2...
  • Hilfe!!!!Mein Goldfisch ist weiss

    Hilfe!!!!Mein Goldfisch ist weiss: Hallo, Seit kurzem ist einer meiner Goldfische weiss:(.Kennt sich irgendjemand damit aus?Ist er krank? Schon mal Danke im Vorraus
  • Goldfische werden aufeinmal weiß! Pilz?

    Goldfische werden aufeinmal weiß! Pilz?: Hallo, kann das denn sein, dass Goldfische ihre Farben ändern? Denn unsere Goldfische werden weiß! :eusa_eh: Jetzt wollte ich mal fragen, ob sich...