Wie mit Barfen beginnen?!

Diskutiere Wie mit Barfen beginnen?! im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Halli Hallo ! :) An die Barfer unter euch :) Ich möchte die Ernährung meines Hundes auf Barfen umstellen. Nun möchte ich die Dosenfütterung...
Tier20110

Tier20110

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Halli Hallo ! :)

An die Barfer unter euch :)
Ich möchte die Ernährung meines Hundes auf Barfen umstellen.
Nun möchte ich die Dosenfütterung einstellen und mit dem Barfen beginnen. In der Hoffnung er mag es lieber mag als das Dosenfutter.
Im Moment bin ich noch recherchieren usw.
Einige Fragen habe ich aufjedenfall zu dem Thema.

Wie sicher sind diese Online- Barfer Ausrechner? Oder ist es besser es selbst auszurechnen?
Wie erstelle ich einen richtigen ausgewogenen Futterplan?
Wie fange ich am besten mit der Futterumstellung an?
Könnt ihr Seiten empfehlen wo man Barffuttter bestellt?

Ich freue mich auf Antworten !

Liebe Grüße :) :lol:
 
P

Patti46

Beiträge
17
Punkte Reaktionen
0
Hallo Tier :D
Als eine Freundin vor kurzem mit dem BARFEN angefangen hat, hat sie ganz behutsam angefangen.
Misch immer erst ein bisschen unter dein Dosenfutter drunter und werde jeden Tag ein bisschen mehr, bis du das Dosenfutter ganz weglässt.
So gewöhnst du ihn langsam dran.
 
Michse89

Michse89

Beiträge
6.155
Punkte Reaktionen
140
Den Tipp mit dem unter mischen vertrete ich nicht ^^
Ich habe mit einer Sorte (Rind zB) und einer Sorte Gemüse angefangen.
Mageres rinderhack ist gut verdaulich... Dazu gab es ein paar gedünstete Karotten

Nach und nach kam ein Komponent dazu wie Pansen, innerein.
Knochen erst mit weichen und nach ein paar Wochen anfangen, wie zB Hühner Hälse

Ich füttere nach dem Rechner des Boxer Forums. Jedoch ersetze ich einen Tag Muskel Fleisch durch fisch.
Du kannst auch anfangs fertig Mixe nehmen wenn du dir unsicher bist. Jedoch finde ich diese keine alternative für immer.
Bestellen tu ich bei futterfleisch24, Frostfutter Perleberg oder Bart factory.
Elbe Elster oder barfers wellfood sind auch gute shops
 
willi79

willi79

Beiträge
7.477
Punkte Reaktionen
0
Huhu,

also ich habe von einem auf den anderen Tag auf barf umgetellt. Ich weiß aber dass oft empfohlen wird, den Hund einen Tag hungern zu lassen.

Hier https://www.tierforum.de/t177147-infothread-zum-thema-barf.html
steht schonmal noch einiges gutes drin, was dir bestimmt weiterhilft.

Ich hab mir das damals auch mit dem Barfrechner von haustierkost ausgerechnet. Das passte eigentlich ganz gut.
Kaufen tue ich hier vor Ort im Barfladen.
Habe davor aber auch in dem ein oder anderen Internet shop bestellt Da musst du einfach mal gucken was dir am meisten zusagt.

Meine Persönlichen Favoriten sind

[VERSTECK]http://shop.barfland.de/

https://www.kv-shop.de/[/VERSTECK]

lg willi79
 
B

Bastian Szepanski

Beiträge
31
Punkte Reaktionen
0
Langsam anfangen und nach und nach immer mehr dazumischen
 
Thema:

Wie mit Barfen beginnen?!

Wie mit Barfen beginnen?! - Ähnliche Themen

Leber und Niere - das Wechselspiel und der Teufelskreis: Hallo ihr Lieben, da ich (bzw. mein einer Hund) das Ganze nun schon fast fünf Monate mit mir herum schleppe und sich keine greifbare, machbare...
Infothread zum Thema Barf: Hallo alle miteinander, Da ich gerade so »im Flow« bin gibt es noch einen Infotext, dieses mal zum Thema Barf ;). Für Fragen, Anregungen und...
Barfen vs. Tierarzt: liebe barfer was sagt ihr zum folgendem text den ich gestern vom tierarzt bekommen habe? : Ernährungstips Hunde Unsere Haushunde sind...
Ist eine Katze das richtige Haustier für mich?: Haltung von Katzen Vor der Anschaffung sollte sichergestellt sein, dass kein Familienmitglied eine Katzenallergie hat und alle mit dem...
Oben