Fellfarbe von Maincoon

Diskutiere Fellfarbe von Maincoon im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo an alle. Ich hoffe vorerst mal das ich das hier nicht falsch mache und oder irgend eine regel hiermit verletze, bin ein neuling :) Hier...
N

Nyme

Dabei seit
02.04.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo an alle.

Ich hoffe vorerst mal das ich das hier nicht falsch mache und oder irgend eine regel hiermit verletze, bin ein neuling :)


Hier mal gleich meine frage. Ich habe
2 Main coons zuhause bei einer ist es klar welche farbe sie hat withe :D Da sie ganz weiß ist.

Nun habe ich aber noch eine Zuhause hier streiten sich gewaltig die Meinungen von Tierärzten Züchter und meine Wenigkeit.

Hier mal ein paar Bilder:

Kitten bild ca 2 Tage alt http://prntscr.com/an7fbl
Kitten bild ca 1 woche alt http://prntscr.com/an7fma und http://prntscr.com/an7ftj
Kitten bild ca 2-3 Monate alt http://prntscr.com/an7qu6
Seitenprofil ca 1 Jahr alt http://prntscr.com/an7eku
So ein paar Bilder http://prntscr.com/an7krr http://prntscr.com/an7oux


ich würde mich sehr freuen wenn mir ein paar hier antworten und sagen welche Fellfarbe (black tabby, blue tabby usw) ist.


Liebe grüße Nyme
 
02.04.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Ina4482

Ina4482

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
16.477
Reaktionen
1
Hallo Nyme und Willkommen im Forum.

Ich habe selbst Maine-Coons, muss aber gestehen, dass ich noch nie Interesse an Ausstellungen, Auszeichnungen oder der Zucht selbst hatte, von daher waren mir die Fellbarben immer relativ egal und ich habe mich noch nie näher mit diesem doch sehr komplexen Thema auseinandergesetzt. Von daher kann ich dir bei deiner Frage leider nicht weiterhelfen, sondern nur sagen, dass du da eine sehr hübsche Maus hast ;).

Darf ich fragen, weshalb das für dich so wichtig ist? Im Stammbaum ist doch eh was eingetragen - willst du den dann ändern lassen?
 
scarlett1991

scarlett1991

Dabei seit
06.06.2011
Beiträge
2.141
Reaktionen
0
Auch von mir ein herzlichstes Willkommen :)
Als aller erstes bitte MainE Coon ;)
Was steht denn im Stammbaum/Impfbuch?
Also ich würde sagen dass es sich um einen silver tabby handelt
 
Ashra

Ashra

Dabei seit
18.06.2007
Beiträge
2.044
Reaktionen
0
Die ersten 2 Bilder fallen ziemlich sicher unter die Babyfotoregel.

Wie die Fellfarbe heisst kann ich dir jedoch auch nicht sagen.
 
S

Simpat

Moderator
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
10.904
Reaktionen
290
Welche Farbe steht denn im Stammbaum? Welche Farbe steht bei den Elterntieren? Von den Elterntieren kann man ableiten welche Farben fallen können.

Die Färbung sieht je nach Beleuchtung recht unterschiedlich aus, vor allem das eine Bild in der Sonne. Bei den anderen Bildern würde ich auch eher von Blue oder Blue-Silver-Tabby with white ausgehen. Gib einfach mal "Farben der Maine Coon" bei Google ein und klick dich durch die Züchterseiten, da findest du viele Farbbeispiele. Aber am einfachsten ist wirklich, wenn man sich die Farben der Elterntiere vergleicht und die Generationen davor, da gibt es Farbrechner, um zu schauen, was da überhaupt fallen kann und was nicht.
 
N

Nyme

Dabei seit
02.04.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
HUHU, danke das so viele geantwortet haben. Warum ich das wissen wollte da der kleine vor kurzen von mir gegangen ist wegen ner fip Krankheit und da hatte ich in der zeit 2 Tierärzte die jeweils anders gesagt haben was er für ein Kater ist. Die Eltern Tiere weiß ich schon noch Der Vater ist ein rot weißer maine coon und die Mutter eine blue maine coon. Ja ich weiß das man das davon ableiten kann aber ich wollte halt Gewissheit was er nun ist.

Und wegen googeln das hab ich oft genug in letzter zeit gemacht da ist eben blue tabby raus gekommen oder blue withe tabby oder black withe blue tabby. Hätte es halt sehr gerne genauer gewusst und mich halt eben an euch gewannt das mir da vielleicht einer helfen kann. Stammbaum hab ich leider nicht mehr da damals die Wohnung abgebrannt ist und da ist alles mit drauf gegangen und ich weiß leider nicht wie ich da wieder einen besorgen kann. Und in Impfbuch steht nur ari maine coon mehr leider nicht =(.
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Dabei seit
20.04.2014
Beiträge
1.994
Reaktionen
177
Wo hattest du die Katze denn her?
Normal müsstest du beim Züchter evtl einen neuen Stammbaum oder zumindest die Farbinfo kriegen.
(Auch wenn er, so Leid es mir tut, nicht nach reinrassiger Maine Coon aussieht)
Dass er an FIP gestorben ist, tut mir sehr Leid!

Leider sieht man nicht viel, aber er scheint in Richtung blue classic white oder so zu gehen.

Kann hierzu gern mal jemanden fragen, die sich damit ausgiebig beschäftigt...darf ich deine Fotos dazu mal "klauen" und sie ihr zeigen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Patricia

Patricia

Dabei seit
13.04.2008
Beiträge
1.561
Reaktionen
0
Ich hab nun wirklich KEINE Ahnung, hab mich zum ersten Mal letztes Jahr mit dem Thema beschäftigt, als meine Züchterin mir sagte, welche Farben in ihrem Wurf gefallen waren und ich nichts damit anfangen konnte! :lol: Aber für mich als Ahnungslose sieht das irgendwie auch nach "blue silver classic" aus. Falls die Pfötchen ganz weiß sind, noch mit "white".

Muss außerdem Son-Gohan zustimmen, das sieht für mich nicht so richtig nach einer Maine Coon aus.

Und wegen googeln das hab ich oft genug in letzter zeit gemacht da ist eben blue tabby raus gekommen oder blue withe tabby oder black withe blue tabby.
Wenn ich das Thema richtig verstanden habe, gibt es "black white blue tabby" nicht, weil die Grundfarbe entweder black oder blue sein kann, nicht beides. Außerdem sehe ich da irgendwie "silver" mit drin, aber das kann man, glaube ich, recht leicht sehen, indem man kuckt, ob ein Haar komplett gefärbt ist oder zur Hälfte, von der Wurzel weg, gräulich (silber).

Bin aber gerade etwas verwirrt. Du sagst, du hast "noch eine zuhause", sprichst in Gegenwart und willst wissen, was das "ist" und eben schreibst du, er sei von dir gegangen und du wolltest deshalb wissen, was er war!? :eusa_think:
 
N

Nyme

Dabei seit
02.04.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich hab es leider nicht so mit Rechtschreibung oder Satzbau das liegt aber so gesehen an meiner Leghastenie, sorry. Dachte da kann man vielleicht ein wenig darüber weg schauen :022:. Ja ich hab noch eine kleine Maus daheim die eine Withe Maine Coon ist. Und woher ich die andere habe (mein grauer Kater von dem man die Fotos sieht) meine Freundin hat 3 Maine coons daheim mit Stammbaum und einmal nicht richtig aufgepasst war ihre Kätzin Schwanger die eben eine blue Maine coon ist von ihren Kater der eigentlich Kastriert war, aber wie sich das dann raus stellte dann doch nicht richtig, so meinte sie das der war ein Red Withe Maine Coon sie hat auch dafür Stammbäume also kann man das doch eine Hobbyzucht nenne oder , aa hilfe ich kenn mich da echt sehr wenig aus. Sieht hat mir dann für meinen Kater dann auch einen Stammbaum geben, woher und wie das weiß ich leider nicht. Ich hab auch mit ihr keinen Kontakt mehr.

Doofe frage warum meint ihr das das keine Maine coon ist? An was sieht man das


@ Son Gohan ja du kannst die Bilder gerne mal benutzen um vielleicht mehr herraus zu finden. Wenn ihr noch andere Fotos braucht Ich hab noch genügend hier :D
Und ja Patricia er hatte ganz weiße Pfötchen alle 4
Das mit den black white blue tabby war nur ein Beispiel und bin da echt ein Anfänger und kenne mich da echt kaum aus.

http://prntscr.com/ao1ik2 http://prntscr.com/ao1jnn http://prntscr.com/ao1j26 http://prntscr.com/ao1ik2
 
S

Simpat

Moderator
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
10.904
Reaktionen
290
HUHU, danke das so viele geantwortet haben. Warum ich das wissen wollte da der kleine vor kurzen von mir gegangen ist wegen ner fip Krankheit und da hatte ich in der zeit 2 Tierärzte die jeweils anders gesagt haben was er für ein Kater ist. Die Eltern Tiere weiß ich schon noch Der Vater ist ein rot weißer maine coon und die Mutter eine blue maine coon. Ja ich weiß das man das davon ableiten kann aber ich wollte halt Gewissheit was er nun ist.

Und wegen googeln das hab ich oft genug in letzter zeit gemacht da ist eben blue tabby raus gekommen oder blue withe tabby oder black withe blue tabby. Hätte es halt sehr gerne genauer gewusst und mich halt eben an euch gewannt das mir da vielleicht einer helfen kann. Stammbaum hab ich leider nicht mehr da damals die Wohnung abgebrannt ist und da ist alles mit drauf gegangen und ich weiß leider nicht wie ich da wieder einen besorgen kann. Und in Impfbuch steht nur ari maine coon mehr leider nicht =(.
Du schreibst im ersten Post, dass du zwei Maine Coons hast und bei einem die Farbbezeichnung nicht weißt, jetzt schreibst du, dass der eine tot ist?

Wenn im Impfpass nur Ari Maine Coon steht, gehe ich mal davon aus, dass er nicht von einem seriösen und verantwortungsvollen Züchter stammt, weil sonst wäre der Kater bei einem mit Zucht erfahrenen TA geimpft worden und der Züchter hätte dem TA auch eine Farbbezeichnung genannt und anscheinend hat er ja auch keinen Stammbaum, dann ist es auch kein Maine Coon sondern ein Mix bzw. ein "Look-a-Like" bzw. war ein Mix, so ganz verstehe ich die Frage jetzt nicht.

Tut mir leid, wenn du eine deiner Katzen durch Fip verloren hast, ich hab auch schon ein Katerchen durch Fip verloren. Fip ist eine furchtbare Krankheit, kommt aus dem nichts und man kann nichts mehr machen.
 
N

Nyme

Dabei seit
02.04.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
von meiner weißen Maine coon Dame steht auch nur Main coon Bastet da kann ich gerne hier Fotos einreichen. Genauso komm ich mir hier Grad so vor wie das mir keiner glaubt das ich nur eine Katze mehr hab. Tote Katzen Bilder will ich doch hier ungern rein stellen. Mich hat es ja nur interessiert was er für eine Fellfarbe hat bzw wie man seine Bezeichnung nennt/nannte. Und das sie keine Züchterin war/Hobbyzüchterin ist habe ich ja bereits erwähnt sie hatte ihre 2 Kater ja eigentlich Kastriert. Nur die Kätzin nicht. Die Eltern Tiere kenne ich ja wie soll dann den dann keine Maine Coon raus kommen wenn Eltern Maine Coons sind mit Stammbaum.
 
K

Kiwi

Dabei seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Kätzinnen können von multiplen Geschlechtspartnern empfangen. Das heißt, dass Katzen aus ein und dem selben Wurf verschiedene Väter haben können. Wenn die Kater kastriert waren, kann es ja auch eigentlich nur sein, dass sie irgendwo fremdgegangen ist. Oder wie kam es zu dem "Ups"-Wurf?
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Dabei seit
20.04.2014
Beiträge
1.994
Reaktionen
177
Ich warte noch auf die Antwort von dieser Person, dann kann ich dir sagen, wie sie die Farbe bezeichnen würde.

Waren denn die Kater frisch kastriert?
Wenn ja, auch bei Katern ist es wie bei Nagetieren, dass sie ca 6 Wochen nach der Kastra noch "können".
Weiß allerdings nicht, ob das vom Zeitraum her passen würde:eusa_think:
 
die-eule

die-eule

Dabei seit
21.08.2011
Beiträge
1.218
Reaktionen
0
Nyme, es ist nicht so, dass man dir nicht glaubt, sondern eher so, dass deine Texte völlig wirr und unverständlich sind.
Wenn der Kater tot ist, was interessiert dich noch seine Farbe? Oo

Und ich glaube ebenfalls, dass das keine reinrassige Maine Coon war. Wenn du keinen Stammbaum hast, dann war sie es technisch auch nicht.
Maine Coon haben rassetypische Merkmale, wie Gesichtsform, Felllänge, Ohrpinsel etc... deine sieht eher nach einem Langhaarmix aus.

LG
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Dabei seit
20.04.2014
Beiträge
1.994
Reaktionen
177
Und ich glaube ebenfalls, dass das keine reinrassige Maine Coon war. Wenn du keinen Stammbaum hast, dann war sie es technisch auch nicht.
Maine Coon haben rassetypische Merkmale, wie Gesichtsform, Felllänge, Ohrpinsel etc... deine sieht eher nach einem Langhaarmix aus.

LG
Ohrpinsel sind erwünscht, aber kein Muss bei einer Maine Coon ;)
Vor allem aber sieht man das am Gesicht, das passt nicht zu einer Maine Coon.
Bei Coonies ist das Gesicht eher länger als breit, bei deinem sieht es eher breit als lang aus.

Was ich mich aber noch frage:
deine weiße Katze...ist das eine eingetragene und kontrollierte Weißzucht?
Wurde bei ihr ein Audiometrie-Test durchgeführt?
 
scarlett1991

scarlett1991

Dabei seit
06.06.2011
Beiträge
2.141
Reaktionen
0
Ohrpinsel sind erwünscht, aber kein Muss bei einer Maine Coon ;)
Vor allem aber sieht man das am Gesicht, das passt nicht zu einer Maine Coon.
Bei Coonies ist das Gesicht eher länger als breit, bei deinem sieht es eher breit als lang aus.

Was ich mich aber noch frage:
deine weiße Katze...ist das eine eingetragene und kontrollierte Weißzucht?
Wurde bei ihr ein Audiometrie-Test durchgeführt?
Es gibt auch "gedrungenere" Coons mit breitem Gesicht - es kommt ganz drauf an ob das Tier aus alten oder neuen Linien gezüchtet wurde. Rein äußerlich sieht er aus wie eine Maine Coon

Zur Farbe White Bastet?! - die Farbe gibt es meines Wissens nach nicht.

Aber auch ich verstehe nicht, warum du JETZT noch seine Farbe wissen willst, wo er schon über die RBB gegangen ist. :eusa_think:
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
4.510
Reaktionen
1
Vielleicht leitet sich das Wort "bastet" von Bastard ab, was ja ein Synonym für Mischling wäre?:eusa_think: *denk*
 
N

Nyme

Dabei seit
02.04.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Was ich mich aber noch frage:
deine weiße Katze...ist das eine eingetragene und kontrollierte Weißzucht?
Wurde bei ihr ein Audiometrie-Test durchgeführt?

Eingetragene und Kontrollierte Weißzucht wie kann ich das verstehen?
Audiometrie Test wurde bei ihr gemacht (beider Züchterin) da hab ich den Test daheim aber zur Not habe ich nochmal eine nach gemacht ob das auch Wircklich stimmt. Aber ohne bedenken den hat sie gemacht und bestanden. Aber das würde ich meiner Katze nicht nochmal antun, zwar nur eine leichte Nakose aber die ganzen Kabel und untersuchen aaaa grausam für meine Augen gewessen, und sie war ja noch so klein.

Wenn der Kater tot ist, was interessiert dich noch seine Farbe? Oo
Nur weil meine Kater tot ist darf ich mich dafür nicht mehr interessieren? Ich wollte es halt einfach für mich nochmal wissen.


Omg denkt ihr kompliziert =) also weiße maine coons gibt es ja. Und in Stammbuch bei meiner Bastet steht auch withe/weiß. Und Bastet ist keine Ableitung von Bastard. Ihr hapt doch alle katzen, kennt ihr den nicht die Katzen Göttin Bastet???? Ok die Katzen Göttin ist schwarz meine weiß aber egal

https://de.wikipedia.org/wiki/Bastet hier ein wiki von Königin Bastet (ägypten)


Aber danke Son-Gohan
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Dabei seit
20.04.2014
Beiträge
1.994
Reaktionen
177
Also, ich hab nun eine Antwort und sie sagt auch, dass es Blue Classic Tabby White ist.
Sie kann auf den Fotos nicht genau erkennen, ob Silber dabei ist, schließt es aber nicht aus.

Ich kopier mal, was sie sonst noch schrieb:

Von den Eltern her:
- Mindestens ein Elternteil muss Weißscheckung gehabt haben, war ja beim Papa der Fall

- Mama muss von der Farbe her Black, Blue oder Black Tortie oder Blue Tortie gewesen sein, passt ja auch

- Papa kann von der Farbe her sowohl was aus der Rotserie, als auch der Schwarzserie gehabt haben, passt auch

- ABER: mindestens ein Elternteil muss sichtbar Tabbymusterung gehabt haben, denn aus zwei Katzen ohne Tabbymusterung entstehen immer nur Katzen ohne Tabbymusterung (wenn Papa also Red Tabby White war, und Verdünnung verdeckt getragen hat, passts :D)
- zweites ABER: damit er Silber ist, muss mindestens ein Elternteil Silber gezeigt haben! Also muss Mama Blue Smoke gewesen sein oder Papa Red Silver Tabby White, aus den oben genannten Farben würde nix mit Silber rauskommen.
 
Thema:

Fellfarbe von Maincoon

Fellfarbe von Maincoon - Ähnliche Themen

  • Frage zu Fellfarbe einer Katze

    Frage zu Fellfarbe einer Katze: Hi, mein Mann hat über die Feiertage seine Eltern und Geschwister besucht. Seine Schwester hat eine junge Katze, die wohl eine sehr seltene...
  • Suche Maincoon Freunde

    Suche Maincoon Freunde: Hallo Habe zwei süsse Kater Merlin 6 Jahre alt und Diablo 2 Jahre alt. Suche im Raum Darmstadt oder Umgebung Maincoon Freunde,mit denen man sich...
  • Ähnliche Themen
  • Frage zu Fellfarbe einer Katze

    Frage zu Fellfarbe einer Katze: Hi, mein Mann hat über die Feiertage seine Eltern und Geschwister besucht. Seine Schwester hat eine junge Katze, die wohl eine sehr seltene...
  • Suche Maincoon Freunde

    Suche Maincoon Freunde: Hallo Habe zwei süsse Kater Merlin 6 Jahre alt und Diablo 2 Jahre alt. Suche im Raum Darmstadt oder Umgebung Maincoon Freunde,mit denen man sich...