Weiß nicht mehr weiter ?!

Diskutiere Weiß nicht mehr weiter ?! im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich bräuchte mal ein paar Tipps. Vorab: Ist mein 1. eigener Hund, habe mich zuvor immer um den Hund ( Deutscher Schäferhund) von meiner...
Sheltiefan97

Sheltiefan97

Registriert seit
12.10.2014
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo, ich bräuchte mal ein paar Tipps.

Vorab: Ist mein 1. eigener Hund, habe mich zuvor immer um den Hund ( Deutscher Schäferhund) von meiner ehemaligen Nachbarin gekümmert vom Welpenalter an.
Nun zu meinem Hund: Er heißt Simba, ist 1 Jahr und ein Shetland Sheepdog ( Sheltie).
Ich habe mich über die Rasse genaustens infomiert.

Folgende Probleme:

1. Wenn
man an der Ampel oder an der Straße steht und wartet dass man auf die andere Seite gehen kann bellt Simba meistens solange bis es dann *endlich* weitergeht. Kann man das irgendwie abgewöhnen?

2. Wenn Simba einen anderen Hund auch nur sieht bellt er manchmal los. ( Bellt er nicht los, lobe ich ihn). Kann man das bellen irgendwie abgewöhnen?

3. Ich möchte meinen Hund gerne auch mal ohne Leine laufen lassen, aber wie kann man dem Hund angewöhnen dass er nicht zu anderen Hunden einfach hingeht ? ( ich lasse Simba bis jetzt nur von der Leine wenn wirklich KEIN anderer Hund in der Nähe oder in Sichtweite ist. Muss natürlich immer gut aufpassen. Aber auf Dauer ist das einfach nix.

4. Ich möchte Simba gerne beibringen auch mal alleine zu bleiben. Wie gehe ich diese Sache am besten an?

5. Mein Hund hört nur auf ein Kommando wenn ich auch ein Leckerli in der Hand habe, wie kann ich ihm beibringen auch das Kommando auszuführen OHNE Leckerli?

Bin auf eure Tipps gespannt !

LG Sheltiefan97
 
15.04.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Weiß nicht mehr weiter ?! . Dort wird jeder fündig!
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Hi Sheltiefan

zuerstmal zum Bellen, hast du es mal mit Klickertraining versucht? Damit kann man den Moment in dem der Hund sich korrekt verhält exakt einfangen und belohnen, die meisten Hunde verstehen auf diese Art schnell, was von ihnen gefordert wird.
Auch könntet ihr üben, dass er auf Kommando bellt und dann ein Abbruchsignal für das Bellen aufbauen, auch solche Kunststücke lassen sich gut mit dem Klicker üben.
3. Ich möchte meinen Hund gerne auch mal ohne Leine laufen lassen, aber wie kann man dem Hund angewöhnen dass er nicht zu anderen Hunden einfach hingeht ? ( ich lasse Simba bis jetzt nur von der Leine wenn wirklich KEIN anderer Hund in der Nähe oder in Sichtweite ist. Muss natürlich immer gut aufpassen. Aber auf Dauer ist das einfach nix.
Dafür muss der Rückruf 1A sitzen ;)
Für einen einjährigen Hund ist es unter Umständen noch ganz schön schwierig sich aus jeder Situation zuverlässig abrufen zu lassen. Wichtig ist hierbei dass man da ganz konsequent arbeitet und nicht andauernd ruft obwohl man schon weiß, dass der Hund einen ignorieren wird. Wenn der Rückruf noch nicht sitzt ist Schleppleinentraining vielleicht das richtige für euch.

4. Ich möchte Simba gerne beibringen auch mal alleine zu bleiben. Wie gehe ich diese Sache am besten an?
Ganz langsam und Schritt für Schritt, wie langsam dafür kann man kaum eine Empfehlung abgeben denn da ist jeder Hund anders. Die kleinste Übung könnte z.B. sein, dass er in seinem Korb 'platz' macht und du den Raum kurz verlässt und ihn dann lobst wenn du wieder reinkommst und er brav liegen geblieben ist.
5. Mein Hund hört nur auf ein Kommando wenn ich auch ein Leckerli in der Hand habe, wie kann ich ihm beibringen auch das Kommando auszuführen OHNE Leckerli?
Wenn ein Kommando 100%ig sitzt kann man anfangen hin und wieder mal kein Leckerchen zu geben. Das der Hund nicht jedes Mal etwas bekommt kann die Sache dann sogar noch wieder spannender machen. Ein junger Hund der noch viel lernen muss und der noch nicht jedes Kommando wirklich beherrscht würde ich persönlich bei den wichtigen Sachen noch jedes Mal belohnen für korrektes Verhalten.
 
Sheltiefan97

Sheltiefan97

Registriert seit
12.10.2014
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo,

Klickertraining habe ich bis jetzt nicht versucht, aber ein Versuch ist es aufjedenfall wert.

Mit einer Schleppleine die ca. 8m lang ist könnte man das abrufen auch üben oder?

Mal noch eine andere Frage.
ich möchte mit meinem Hund mal Zug fahren, in der nächsten Stadt gibt es einfach schönere und größere Parks als bei mir.
Dass man einen Maulkorb mitführen muss ist mir bewusst, aber es gibt so viele Ausführungen.
Könnt ihr einen empfehlen?
 
louiss

louiss

Registriert seit
17.09.2014
Beiträge
636
Reaktionen
0
meinst du jetzt mit der deutschen bahn? ich reise mit meinem hund quer durch deutschland und ich wurde nie nach einem maulkorb gefragt, ein sheltie ist ja auch eher ein kleiner hund. wenn er nicht gerade agressiv ist oder ein kamphund interessierts bei der deutschen bahn keinen, die haben genug zu tun als dass sie sich für maulkörbe interssieren würden. aber wenns dich beruhigt und wenns nur wegen der deutschen bahn ist, dann nimm den billigsten den du finden kannst
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.946
Reaktionen
249
Nur zum Maulkorb:

Alles, außer einer Maulschlaufe;)
Solltest du sie mal anlegen müssen (und das kommt durchaus darauf an welchen Kontrolleur man erwischt oder ob sich ein anderer Fahrgast beschwert) kann der Hund sonst nicht hecheln und das wäre gerade im Sommer extrem suboptimal.

Im Optimalfall legt man sich einen gut sitzenden, wirklich passenden Maulkorb zu und gewöhnt den Hund einfach per se daran.

Ob es beim Tierarzt mal notwendig sein sollte einen anzulegen oder aber einfach, weil es irgendwo gefordert wird/man in der Wohngegend Giftköder gefunden hat oder oder oder ist es nie verkehrt, wenn der Hund sowas kennt;)

Auf jeden Fall einfacher als das Teil zu brauchen und dem Hund eine Heidenangst einzujagen:)
 
Sheltiefan97

Sheltiefan97

Registriert seit
12.10.2014
Beiträge
24
Reaktionen
0
Es gibt doch Maulkörbe mit Netzeinsatz. Sind die für einen Hund optimal oder eher ein NO GO?
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.946
Reaktionen
249
Ich würde grundsätzlich einen gut sitzenden Drahtmaulkorb wählen:)
 
Thema:

Weiß nicht mehr weiter ?!

Weiß nicht mehr weiter ?! - Ähnliche Themen

  • Hund knurrt meine Kinder an, weiß langsam nicht mehr weiter

    Hund knurrt meine Kinder an, weiß langsam nicht mehr weiter: Hallo ihr lieben Wir haben einen Neufundländer Rüden (gerade 3 Jahre) unkastriert. Haben ihn seit er 9 Wochen alt ist. Dann hab ich noch 2...
  • ich weiss nicht mehr weiter mit unserem Welpen

    ich weiss nicht mehr weiter mit unserem Welpen: Hallo Zusammen, wir haben seit 6 Wochen einen jetzt 15 Wochen alten Malinois Rüden. Da meine Eltern einen Wurf hatten haben wir uns für den...
  • Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..

    Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..: Hallo zusammen :( ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich fühl mich gerade total alleine gelassen mit dem Training von meinem Hund. Er ist...
  • Hund zerrt an der Leine - Ich weiss nicht mehr weiter.

    Hund zerrt an der Leine - Ich weiss nicht mehr weiter.: Hallo, seit nun drei Monaten habe ich eine 4,5 jährige Appenzeller - Jagdhund Mischlingshündin aus dem Tierheim bei mir aufgenommen. Sie ist ein...
  • Weiß nicht mehr weiter... Chihuahua rüden

    Weiß nicht mehr weiter... Chihuahua rüden: Hallo, ich bin neu hier und brauch euren Rat. Mein Freund und ich haben seit 2 Wochen einen 2 jährigen Chihuahuarüden. Anfangs war alles super mit...
  • Weiß nicht mehr weiter... Chihuahua rüden - Ähnliche Themen

  • Hund knurrt meine Kinder an, weiß langsam nicht mehr weiter

    Hund knurrt meine Kinder an, weiß langsam nicht mehr weiter: Hallo ihr lieben Wir haben einen Neufundländer Rüden (gerade 3 Jahre) unkastriert. Haben ihn seit er 9 Wochen alt ist. Dann hab ich noch 2...
  • ich weiss nicht mehr weiter mit unserem Welpen

    ich weiss nicht mehr weiter mit unserem Welpen: Hallo Zusammen, wir haben seit 6 Wochen einen jetzt 15 Wochen alten Malinois Rüden. Da meine Eltern einen Wurf hatten haben wir uns für den...
  • Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..

    Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter..: Hallo zusammen :( ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Ich fühl mich gerade total alleine gelassen mit dem Training von meinem Hund. Er ist...
  • Hund zerrt an der Leine - Ich weiss nicht mehr weiter.

    Hund zerrt an der Leine - Ich weiss nicht mehr weiter.: Hallo, seit nun drei Monaten habe ich eine 4,5 jährige Appenzeller - Jagdhund Mischlingshündin aus dem Tierheim bei mir aufgenommen. Sie ist ein...
  • Weiß nicht mehr weiter... Chihuahua rüden

    Weiß nicht mehr weiter... Chihuahua rüden: Hallo, ich bin neu hier und brauch euren Rat. Mein Freund und ich haben seit 2 Wochen einen 2 jährigen Chihuahuarüden. Anfangs war alles super mit...