Farbmäuse: Weibchen oder männchen?

Diskutiere Farbmäuse: Weibchen oder männchen? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo ihr lieben, ich bin heute neu beigetretten und wollte mich einmal vorstellen! Ich bin SchnaTiiLeiin und habe zwei Farbmäuse als...

Farbmäuse: Weibchen oder Männchen?

  • Männchen oder weibchen

    Stimmen: 0 0,0%
  • Weibchen oder männchen

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    0
S

SchnaTiiLeiin

Registriert seit
09.05.2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,
ich bin heute neu beigetretten und wollte mich einmal vorstellen! Ich bin SchnaTiiLeiin und habe zwei Farbmäuse als
Haustiere.
Leider weiß ich nicht genau, ob sie weiblich oder männlich sind. :? Ich habe schon im Internet geguckt und habe mich informiert. Nur leider bin ich mir nicht ganz sicher ob es nun weibchen sind oder doch männchen? Ich finde auch beide sind etwas dick, vielleicht nachwuchs in Ausschicht? Naja, ich hoffe mir kann jemand helfen :lol:
IMG-20160509-WA0093.jpgIMG-20160509-WA0094.jpgIMG-20160509-WA0095.jpgIMG-20160509-WA0108.jpg
 
09.05.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Huhu und erstmal herzlich Willkommen im Forum! :)

Die braungrau-weiße sieht mir eher nach Mädel aus, bei der schwarzweißen bin ich nicht sicher, das könnte meiner Meinung nach durchaus auch ein Kerlchen sein...

Ich nehme mal an, dass Du die beiden aus dem Zooladen hast?
Das war dann nämlich leider nicht so ´ne gute Idee, weil die Tiere dort selten nach Geschlechtern getrennt werden und wenn doch, dann nicht immer richtig, sodass Dir durchaus ein gemischtgeschlechtliches Pärchen untergejubelt worden sein kann oder eben auch schon eine trächtige Maus (und sei es unabsichtlich...)

Leider kennen sich selbst Tierärzte bei Farbmäusen oft nicht so wirklich mit der Geschlechtertrennung aus - einen Versuch wäre es aber auf jeden Fall wert...
Falls Du da wirklich Mädel und Bub hast, dürfte es jetzt schon zu spät sein und das Mädel in der Tat trächtig.
Die beiden müssten dann auf jeden Fall getrennt werden, da das Mädel mehr oder weniger sofort nach der Geburt erneut gedeckt werden kann, und dann säßest Du schneller auf einer Mäuseflut, als Dir lieb wäre...

Leider kann man logischerweise keine unkastrierten Jungs mit Mädels halten - wie gesagt das gibt´ne Explosion - und unkastrierte Jungs vertragen sich leider auch nicht, die beißen sich irgendwann tot. Bleibt Dir also nur, das Kerlchen (wenn es denn eines ist) kastrieren zu lassen, 6 Wochen ausstinken, und dann kann es zu dem Mädel und den wahrscheinlich inzwischen vorhandenen Babies zurück (die Baby-Jungs müssen allerdings auch mit 30 Tagen spätestens leider ausziehen und mit ca. 3 Monaten kastriert werden - eben wegen besagter Mäuseflut....
Und dann wäre es natürlich wünschenswert, wenn Du sie alle behalten kannst - Farbmäuse sind Rudeltiere, eine Zweiergruppe ist einfach nur eine Zwangsgemeinschaft, da kann sich keine Rudelstruktur entwickeln...
Aber - vielleicht ist auch alles ganz anders - wir hatten damals z. B. auch die ersten Mäuse aus der Zoohandlung, und eine davon war so dick, dass wir auch dachten, sie wäre evtl. trächtig... letztendlich hatte sie aber einen Tumor :( Das wollen wir bei Dir aber mal nicht hoffen, und so sieht die Maus in meinen Augen auch nicht aus...

LG seven
 
Thema:

Farbmäuse: Weibchen oder männchen?

Farbmäuse: Weibchen oder männchen? - Ähnliche Themen

  • Geschlechter bestimmen

    Geschlechter bestimmen: Hallo ihr Lieben 🐁 Ich habe am Dienstag 5 kleine Mäuschen davor bewahrt, als Reptilienfutter zu enden. Der "Züchter" meinte zwar, dass es alles...
  • Mäuse - Lieber Böckchen oder Weibchen?

    Mäuse - Lieber Böckchen oder Weibchen?: Bald ist es soweit, ich hole mir endlich 4 Mäuse :D.. eine frage noch: lieber böckchen oder weibchen? ich habe mal gelesen (finde die seite leider...
  • Farbmaus alleine

    Farbmaus alleine: Hallo Heute ist leider eine meiner Farbmäuse gestorben und nun ist meine andere alleine. Sie ist schon relativ alt und bicht mehr so aktiv. Ich...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Farbmäuse mit Vielzitzenmaus

    Farbmäuse mit Vielzitzenmaus: Hallo, ich hätte die Möglichkeit eventuell eine Gruppe Farbmausweibchen zusammen mit einer weiblichen Vielzitzenmaus zu übernehmen. Die Tiere...
  • Ähnliche Themen
  • Geschlechter bestimmen

    Geschlechter bestimmen: Hallo ihr Lieben 🐁 Ich habe am Dienstag 5 kleine Mäuschen davor bewahrt, als Reptilienfutter zu enden. Der "Züchter" meinte zwar, dass es alles...
  • Mäuse - Lieber Böckchen oder Weibchen?

    Mäuse - Lieber Böckchen oder Weibchen?: Bald ist es soweit, ich hole mir endlich 4 Mäuse :D.. eine frage noch: lieber böckchen oder weibchen? ich habe mal gelesen (finde die seite leider...
  • Farbmaus alleine

    Farbmaus alleine: Hallo Heute ist leider eine meiner Farbmäuse gestorben und nun ist meine andere alleine. Sie ist schon relativ alt und bicht mehr so aktiv. Ich...
  • Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt

    Hilfe! Farbmäuse aus dem Tierschutz geholt: Hallo, ich würde gerne von erfahrenen Mäusehaltern Tipps zu meiner Situation erhalten. Vor paar Tagen habe ich auf Facebook auf einer...
  • Farbmäuse mit Vielzitzenmaus

    Farbmäuse mit Vielzitzenmaus: Hallo, ich hätte die Möglichkeit eventuell eine Gruppe Farbmausweibchen zusammen mit einer weiblichen Vielzitzenmaus zu übernehmen. Die Tiere...