Hilfe! Habe einen großen Fehler gemacht :(

Diskutiere Hilfe! Habe einen großen Fehler gemacht :( im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo erstmal :) Ich wollte eine Farbmausdame (welche bisher alle anderen nur gebissen hat) und meine anderen 6 Damen zu einer Gruppe vereinen...
J

July15

Registriert seit
17.04.2016
Beiträge
29
Reaktionen
0
Hallo erstmal :)

Ich wollte eine Farbmausdame (welche bisher alle anderen nur gebissen hat) und meine anderen 6 Damen zu einer Gruppe vereinen.
Ich dachte, dass man die Mausis vergesellschaftet, damit sie sich kennenlernen und einen gemeinsamen Gruppenduft entwickeln. Habe mir vor kurzer zeit einen neuen Käfig angeschafft und ihn dann gestern Abend aufgebaut...ich dachte
wenn ich neues Streu und neue Einrichtung (kleines Haus und Laufrad der 6er Gruppe) rein stelle würde es keinen Streit um irgendwas geben (war ja fast alles für alle 7 Mäuschen neu)...also hab ich sie da rein gesetzt und die ersten drei Stunden lief auch alles gut. Sie haben gekuschelt, zusammen gefressen und auch zusammen im Laufrad gespielt. Doch dann als ich schlafen gehen wollte rannte Amy (eine aus der 6er Gruppe) auf Blacky (früher bissige Maus) zu und biss ihr heftig in den Hintern. Ich bin gleich dazwischen gegangen - gab auch keine Wunden...aber eine sehr verschreckte Blacky. Ich werde sie nun nach den "Vergesellschaftungsregeln" zusammen bringen.

Nun meine Frage...
Meine Blacky ist komisch geworden, denn sobald ein Maus auf sie zugeht bleibt sie steif wie eine Statue stehen...wisst ihr woran das liegen könnte?:(

P.S.: Falls jemand irgendwelche Methoden (vielleicht auch aus eigener Erfahrung) kennt, alles so friedlich wie nur möglich für die Kleinen zu gestalten wäre ich sehr dankbar :)
 
30.05.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hilfe! Habe einen großen Fehler gemacht :( . Dort wird jeder fündig!
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Hallo July,

wie du sicher auch vermute ich, dass die Vergesellschaftung etwas zu schnell abgelaufen ist. Zwar ist deine Annahme einen gemeinsamen Gruppenduft zu entwickeln auf jeden Fall richtig, aber das sollte zunächst auf recht engem Raum mit wenig Einrichtung geschehen (zB eine Nacht Transportbox oder einen kleinen Käfig). Ein großer Käfig mit dem von dir aufgelisteten Inventar ist bereits zu viel für den Anfang.

Bei der Vergesellschftung meiner Mäuse habe ich mich an diesem Leitfaden orientiert:
https://www.tierforum.de/t30926-farbmaus-vergesellschaftung-so-geht-s.html

Das hat auch immer funktioniert;)

Meine Blacky ist komisch geworden, denn sobald ein Maus auf sie zugeht bleibt sie steif wie eine Statue stehen...wisst ihr woran das liegen könnte?:(
Das wird sicher die Schockstarre sein. Das ist eine für Mäuse natürliche Reaktion auf Bedrohung, denn so stellen sie sich sozusagen tot.

LG!
 
J

July15

Registriert seit
17.04.2016
Beiträge
29
Reaktionen
0
Vielen lieben Dank :)
Ich habe nachdem das gestern Abend passiert ist gleich mit einer "richtigen" und langsamen VG angefangen (kannte den Beitrag von seven schon). Klappt bis jetzt auch sehr gut, sitzen noch immer in der Stressbox da sie die ca.24 Stunden fast geschafft haben. Sie kuscheln auf einem Haufen (schon fast den ganzen Tag), fressen/trinken/schlafen zusammen und putzen sich gegenseitig. Habe jetzt schon fast die ganze Einrichtung gereinigt (damit es nicht mehr nur nach der 6er Gruppe riecht).
Danke für deine Hilfe, hatte mir schon Sorgen um Blacky gemacht :/
Vielen Dank eure July15

P.S. : Weiß jemand wie so ein Rangordnungskampf aussieht? Wird da gebissen oder "nur" gejagt?
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Moderator
Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
1.213
Reaktionen
1
Ich drücke die Daumen, dass es diesmal richtig klappt:D

Bei den Kämpfen für die Rangordnung habe ich beides schon oft beobachtet: Also Jagen und auch das Kabbeln mit gegenseitigem Zwicken. Nicht bis aufs Blut, sondern wirklich nur Zwicken, sollte so eine Beißerei ausarten muss man auf jeden Fall dazwischengehen, sowas habe ich aber zum Glück noch nie so extrem gehabt. Aber auch Rammeln gehört zu solchen Positionskämpfen. Das passiert auch in einer gut eingespielten Gruppe ab und zu noch.
 
J

July15

Registriert seit
17.04.2016
Beiträge
29
Reaktionen
0
Danke für deine Hilfe...mal sehen wie es morgen weitergeht, wenn sie in den abgegrenzten Bereich vom Endkäfig wandern...bis jetzt läuft alles perfekt - kein beißen oder zicken, nur kuscheln und putzen:)
Gruß, July15
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.162
Reaktionen
14
Geh die Sache auf jeden Fall langsam an, vorallem wenn es schon Stress gab. Lieber langsam als zu schnell.

Ich habe letzte Woche Montag vergesellschaftet. Zu einer 8er Gruppe (6 Mädels & 2 Kastrate) kamen 2 weitere Mädels dazu. Zusammen gesetzt habe ich sie in einem 50x30 cm Käfig und am nächsten Tag sind sie auf die Hälfte (60x50 cm) vom Endgehege umgezogen und haben eine Etage dazu bekommen.

Ansonsten, sollte es wieder gezicke geben: Nicht trennen, sondern kleiner setzen oder den letzten neu reingestellten Einrichtungsgegenstand wieder raus.
Und ich kann ein, zwei Kastrate auf jeden Fall empfehlen. Meine beiden bringen Ruhe in die Gruppe.
 
J

July15

Registriert seit
17.04.2016
Beiträge
29
Reaktionen
0
Danke für die schnellen Antworten :)
Werde sie morgen auf ca. die Hälfte des Käfigs (ohne Etagen) setzen und dann ca. 2 Tage später den Käfig komplett nutzen und dann je nachdem welches Tempo die Kleinen vorgeben täglich einen Einrichtungsgegestand dazu tun.
:)
 
J

July15

Registriert seit
17.04.2016
Beiträge
29
Reaktionen
0
So hab sie jetzt größer gesetzt (wollte eigentlich nur die Hälfte des Käfigs benutzen, aber sie sind über die eigentlich recht hohe Abgrenzung gesprungen :( ).
Also haben sie jetzt den ganzen Käfig bekommen mit dem Streu der*Stressbox, Futter und Wasser. Bis jetzt gab es nur einmal kurz eine harmlose Streiterei. Hoffe das klappt alles auch wenn Inventar dazu kommt

LG July15
 
J

July15

Registriert seit
17.04.2016
Beiträge
29
Reaktionen
0
Habe gestern Abend und heute morgen ein, zwei Kuschelbilder (nur mit dem Handy) gemacht - wenn ihr wollt kann ich sie hochladen...nachdem mir jemand erklärt wie das (mit dem Handy) funktioniert ;)
 
J

July15

Registriert seit
17.04.2016
Beiträge
29
Reaktionen
0
Dieses Thema kann geschlossen werden:(
Eigentlich lief die VG super, nie Streitereien und kein gepiepse...aber irgendwas stimmte doch nicht:( denn Blacky (die vorherige Einzelmaus) lag bis eben tot und versteckt im Käfig... und weil das nicht schon schlimm genug war haben sie anscheinend auch noch ihren halben Kopf "gefressen" :,(
R.I.P. Blacky und danke für eure Hilfe :( :(
 
Louise Jumper

Louise Jumper

Registriert seit
18.08.2015
Beiträge
58
Reaktionen
0
Das tut mir leid für dich July15. Lass dich drücken.:056:

Aber dass sie sie angefressen haben ist durchaus normal. Sie wollen damit verhindern, dass eventuelle Fressfeinde angelockt werden.
R.I.P Blacky
 
Thema:

Hilfe! Habe einen großen Fehler gemacht :(

Hilfe! Habe einen großen Fehler gemacht :( - Ähnliche Themen

  • Hilfe Mäuse streiten sich

    Hilfe Mäuse streiten sich: Hallo ich bin gerade mitten in der VG von 9 Mädels und in der Badewanne und im kleinen Käfig lief alles super, aber seit sie jetzt auf großen Raum...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Brauche dringend hilfe bei Farbmausvergesselschaftung

    Brauche dringend hilfe bei Farbmausvergesselschaftung: Hallo, ich habe ein Problem. Wir haben 2 Farbmausweibchen und haben vor ein paar Wochen eine dritte von einer Bekannten dazubekommen. Ich hatte...
  • "hilfe gesucht ! dringend !

    "hilfe gesucht ! dringend !: wir haben eine ältere albinomaus, deren sohn vor zwei tagen gestorben ist. nun haben wir zwei jüngere mäuse (auch weiblich) dazugekauf, damit die...
  • Die Ruhe vor dem Sturm oder wie? Hilfe!

    Die Ruhe vor dem Sturm oder wie? Hilfe!: Hallo :) also eigentlich bin ich ja was Vergesellschaftung angeht nicht unerfahren, aber das gibt mir jetzt doch zu denken :eusa_think: also...
  • Die Ruhe vor dem Sturm oder wie? Hilfe! - Ähnliche Themen

  • Hilfe Mäuse streiten sich

    Hilfe Mäuse streiten sich: Hallo ich bin gerade mitten in der VG von 9 Mädels und in der Badewanne und im kleinen Käfig lief alles super, aber seit sie jetzt auf großen Raum...
  • Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!

    Brauche dringend Hilfe bei meiner Vergesellschaftung!: Hallo! Tut mir leid dass es jetzt so eilig geschrieben ist. Ich habe vor ca. einer Stunde meine alten Farbmaussenioren auf neutralem Boden...
  • Brauche dringend hilfe bei Farbmausvergesselschaftung

    Brauche dringend hilfe bei Farbmausvergesselschaftung: Hallo, ich habe ein Problem. Wir haben 2 Farbmausweibchen und haben vor ein paar Wochen eine dritte von einer Bekannten dazubekommen. Ich hatte...
  • "hilfe gesucht ! dringend !

    "hilfe gesucht ! dringend !: wir haben eine ältere albinomaus, deren sohn vor zwei tagen gestorben ist. nun haben wir zwei jüngere mäuse (auch weiblich) dazugekauf, damit die...
  • Die Ruhe vor dem Sturm oder wie? Hilfe!

    Die Ruhe vor dem Sturm oder wie? Hilfe!: Hallo :) also eigentlich bin ich ja was Vergesellschaftung angeht nicht unerfahren, aber das gibt mir jetzt doch zu denken :eusa_think: also...