Frischfutter

Diskutiere Frischfutter im Rennmäuse Ernährung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo, ich habe seit ca. zwei Wochen zwei Wüstenrennmäuse. Bisher hatte ich keine, habe mich aber vorher gut firstdarüber informiert. Nur zu...
C

caro1402

Registriert seit
02.06.2016
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe seit ca. zwei Wochen zwei Wüstenrennmäuse. Bisher hatte ich keine, habe mich aber vorher gut
darüber informiert.

Nur zu einer Frage finde ich keine Antwort: Mein Wüstes liiiieben Löwenzahnblätter, die sind innerhalb weniger Minuten komplett weggefuttert. Wie oft darf ich Löwenzahn denn füttern? En masse? Aber ist in den Löwenzahnstängeln nicht so eine Flüssigkeit? Anderes Frischfutter und Körnerfutter fressen sie viel weniger.

Liebe Grüße,
Caro
 
02.06.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Troublechen

Troublechen

Registriert seit
26.01.2011
Beiträge
4.790
Reaktionen
0
Also unbegrenzt würde ich den Löwenzahn (bzw. keine Frischfuttersorte) anbieten. Biete lieber eine kleine Auswahl an, wenn sie den Löwenzahn so sehr lieben, kannst du ihn ja trotzdem jeden Tag mit anbieten.
 
C

caro1402

Registriert seit
02.06.2016
Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Bisher habe ich ihnen nur alle paar Tage Löwenzahn gegeben, da ich eben mit der Flüssigkeit im Stängel nicht recht wusste, ob das okay ist. Aber dann gibt es ab jetzt wohl etwas öfters Löwenzahn. Von Karotte und Apfel waren sie bisher nicht all zu begeistert.
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
218
Reaktionen
0
Hallo vom Löwenzahn bitte nur die jungen Blätter verfütter die nicht so viel Milch enthalten. Was sie gerne fressen ist auch Spitzwegerich, den gab es ab und zu
 
C

caro1402

Registriert seit
02.06.2016
Beiträge
4
Reaktionen
0
Dankeschön! Hab auch schon überlegt, einfach einmal um den Stängel rumzuschneiden.
 
Lola2412

Lola2412

Registriert seit
08.05.2013
Beiträge
218
Reaktionen
0
die Stiele und Wurzeln enthalten eine milchige Flüssigkeit, den Milchsaft, der als schwach giftig eingestuft wird.
Deshalb sollten sie besser nicht verfüttert werden.
 
Thema:

Frischfutter

Frischfutter - Ähnliche Themen

  • Wie viel Frischfutter sollen die Renner bekommen?

    Wie viel Frischfutter sollen die Renner bekommen?: Hallöchen ihr :) Also meine Renner bekommen täglich ein fingernagelgroßes Stück Gurke, Möhre oder Tomate. Jetzt habe ich aber bei diebrain...
  • Frischfutter

    Frischfutter: Hallo ihr Lieben Meine süßen bekommen ihr gutes trocken Futter von JR Farm. Jetzt meine Frage sie brauchen ja auch bestimmt frisch Futter oder...
  • Frischfutter - Ähnliche Themen

  • Wie viel Frischfutter sollen die Renner bekommen?

    Wie viel Frischfutter sollen die Renner bekommen?: Hallöchen ihr :) Also meine Renner bekommen täglich ein fingernagelgroßes Stück Gurke, Möhre oder Tomate. Jetzt habe ich aber bei diebrain...
  • Frischfutter

    Frischfutter: Hallo ihr Lieben Meine süßen bekommen ihr gutes trocken Futter von JR Farm. Jetzt meine Frage sie brauchen ja auch bestimmt frisch Futter oder...