Flummi trietzt Mademoiselle

Diskutiere Flummi trietzt Mademoiselle im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo ich war ein paar Jahre hier nicht mehr aktiv, habe aber folgendes Problem. Eigentlich habe ich schon mehrere Vergesellschaftungen...
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
330
Reaktionen
0
Hallo ich war ein paar Jahre hier nicht mehr aktiv, habe aber folgendes Problem. Eigentlich habe ich schon mehrere Vergesellschaftungen durchgeführt, nach fast immer den gleichen Schema. Erst TB, dann kleinerer Käfig und später Endkäfig. Zunächst lief das ganze auch friedlich ab, abgesehen von den üblichen kleineren Quereleien
am Anfang. Nun gibt es aber dass Problem, dass 6 Mäuse zusammenschlafen, während Mademoiselle (eine von den neuen) alleine schläft. Ich habe dass ganze vorhin etwa anderthalb Stunden beobachtet und festgestellt, dass von den drei Altmäusen, eine, nämlich Flummi Mademoiselle wohl pertut nicht austehen kann und sie immer dann jagt wenn sie nur in ihrem Sichtfeld ist. Und Mademoiselle kann sich nicht wirklich wehren, da sie nur halb so groß ist. Die anderen hingegen lassen sie in Ruhe und haben auch eine Berührungsprobleme, weshalb ich vermute das Mademoiselle nur deshalb außer Haus schläft, weil Flummi sie auf dem Kicker hat. Nur was soll ich jetzt tun? Muss ich akzeptieren, dass sich die zwei nicht mögen und die Gruppe teilen, was ich an sich ungern täte. Oder mit der VG noch mal von vorne starten. Ich bin wirklich am Ende mit meinem Latein.

LG Fränzchen
 
10.07.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
F

Fränzchen

Registriert seit
21.04.2009
Beiträge
330
Reaktionen
0
Das Problem hat sich von selbst erledigt. Offenbar waren es noch Rangordungkämpfe. Mittlerweile vertragen sich die Mädels ganz gut.
 
Thema:

Flummi trietzt Mademoiselle