Plötzlicher Freigang

Diskutiere Plötzlicher Freigang im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo zusammen, Ich lasse mal meine Gedanken freien lauf. Wir wohnen in der Stadt, suchen ganz dringend eine Wohnung auf dem Land. Haben...
A

Alexa84

Registriert seit
23.07.2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Ich lasse mal meine Gedanken freien lauf.

Wir wohnen in der Stadt, suchen ganz dringend eine Wohnung auf dem Land. Haben wahrscheinlich auch glück. Wir haben drei
Katzen, die Zwillinge (2Jahre Kastriert ) die kleine (1Jahr) kastriert, geimpft.

Ich weis von den gefahren, Auto, Gift , Artgenossen etc.
Ist das wirklich oft so das die Wohnungskatzen ein schwächeres Immunsystem haben?

Wenn wir die Wohnung bekommen, ziehen wir im November um. Drückt uns die Daumen, heute Besichtigung.
Wie lange soll ich die Tiger dann drin lassen, wirklich 4 bis 6 Wochen. Meine Tiger die wollen freigang das merk ich. Wie soll ich das dann machen, mit der Gewöhnung ?


Grüße Alexa
 
23.07.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
SoylentGreen

SoylentGreen

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.892
Reaktionen
9
Hallo :)

Ist das wirklich oft so das die Wohnungskatzen ein schwächeres Immunsystem haben?
Das weiß ich nicht. In meinem Kopf ergibt das aber schon Sinn, dass man besser mit Umwelteinflüssen auskommt, wenn man ihnen länger ausgesetzt ist bzw. zwischen diesen aufwächst. Aber da will ich mich nicht festlegen.

Wie lange soll ich die Tiger dann drin lassen, wirklich 4 bis 6 Wochen. Meine Tiger die wollen freigang das merk ich. Wie soll ich das dann machen, mit der Gewöhnung ?
Ich würde schon so lange warten. Es ist immerhin ja doch ein Umzug und die Katzen müssen das neue Haus erstmal als ihr Territorium annehmen.
Und wenn es dann so weit ist, würde ich die Terrassentür weit öffnen und samt Katzen in ihrem Tempo die Welt da draußen betreten. Kann sein, dass sie sich nicht sofort trauen. Aber da hilft es, sich vielleicht nen Gartenstuhl und ein Buch bereit zu legen ;)...
Wichtig ist nur, dass die Tür zum Haus erstmal offen bleibt, damit die Katzen jeder Zeit wieder nach drinnen flüchten können, wenn sie erschrecken.
Aber du machst das schon! Ich finde das ist immer so ne Gefühlssache.
Unsere Miezen sind damals sofort mit uns nach draußen gekommen und in menschlicher Begleitung einmal durch den Garten getigert. Nach ca. 15 Minuten ging es dann wieder rein, weil Katze genug hatte. Am nächsten Tag dann wieder gemeinsam raus und irgendwann trauten sie sich dann ganz allein ihrer Wege zu gehen.
 
Sini

Sini

Registriert seit
10.07.2010
Beiträge
2.028
Reaktionen
0
Ich habe erst neulich in einem anderen Forum die Geschichte von zwei Wohnungskatzen verfolgt deren Besitzer aufs Land gezogen sind und die dort zu Freigängern wurden. Fand ich sehr rührend. Berichte doch auch, wie es bei euch so läuft wenn es sowiet ist.

Wegen der Impfung solltest du noch einmal mit dem Tierarzt sprechen, soweit ich weiß, bekommen Freigänger mehr Impfungen als Wohnungskatzen (Tollwut z.B.). Und Chippen lassen solltest du deine Süßen auch auf jeden Fall noch.

Evtl. wäre auch eine Katzenklappe ganz nützlich, damit die Katzen jederzeit wieder rein können auch wenn ihr mal nicht zuhause seid.
 
Thema:

Plötzlicher Freigang

Plötzlicher Freigang - Ähnliche Themen

  • Bisher Hauskatze - jetzt plötzlich Freigänger?

    Bisher Hauskatze - jetzt plötzlich Freigänger?: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich habe einen 9-monatigen Kater. Wir haben ihn, seit er ca. 7 Wochen alt...
  • Kater möchte plötzlich raus - was tun?

    Kater möchte plötzlich raus - was tun?: Hallo ich brauche euren Rat. Wir haben vor gut 10 Wochen 2 Katzen aus dem Tierheim übernommen. Sie haben sich super eingelebt und soweit ist...
  • Plötzlich Katzenhalter

    Plötzlich Katzenhalter: Mal wieder eine Frage einer Unwissenden:uups::mrgreen: Darf man Katzen Futter direkt aus dem Kühlschrank geben oder wäre das schädlich für die...
  • Katzen in der Wohnung, Nachbar macht plötzlich Ärger

    Katzen in der Wohnung, Nachbar macht plötzlich Ärger: Hallo Leute, ich bin neu hier und hatte vorhin ein äußerst blödes Erlebnis. Jetzt bin ich sehr verunsichert und weiß nicht was ich tun soll...
  • Ich bin total verzweifelt, mein Freund hat plötzlich eine Allergie!!!

    Ich bin total verzweifelt, mein Freund hat plötzlich eine Allergie!!!: Hallo liebe Mitglieder, Seit gestern ist meine Welt zusammengebrochen. Mein Freund hat gestern einen Allergietest gemacht und da kam raus, dass...
  • Ähnliche Themen
  • Bisher Hauskatze - jetzt plötzlich Freigänger?

    Bisher Hauskatze - jetzt plötzlich Freigänger?: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage. Ich habe einen 9-monatigen Kater. Wir haben ihn, seit er ca. 7 Wochen alt...
  • Kater möchte plötzlich raus - was tun?

    Kater möchte plötzlich raus - was tun?: Hallo ich brauche euren Rat. Wir haben vor gut 10 Wochen 2 Katzen aus dem Tierheim übernommen. Sie haben sich super eingelebt und soweit ist...
  • Plötzlich Katzenhalter

    Plötzlich Katzenhalter: Mal wieder eine Frage einer Unwissenden:uups::mrgreen: Darf man Katzen Futter direkt aus dem Kühlschrank geben oder wäre das schädlich für die...
  • Katzen in der Wohnung, Nachbar macht plötzlich Ärger

    Katzen in der Wohnung, Nachbar macht plötzlich Ärger: Hallo Leute, ich bin neu hier und hatte vorhin ein äußerst blödes Erlebnis. Jetzt bin ich sehr verunsichert und weiß nicht was ich tun soll...
  • Ich bin total verzweifelt, mein Freund hat plötzlich eine Allergie!!!

    Ich bin total verzweifelt, mein Freund hat plötzlich eine Allergie!!!: Hallo liebe Mitglieder, Seit gestern ist meine Welt zusammengebrochen. Mein Freund hat gestern einen Allergietest gemacht und da kam raus, dass...