Hund will nicht ins Auto PART 2

Diskutiere Hund will nicht ins Auto PART 2 im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich habe schon viele Beiträge gelesen, über Hunde die aus ANGST nicht ins Auto wollen. Die Antworten bei diesen Beiträgen helfen mir...
H

Hundekorb

Dabei seit
21.08.2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe schon viele Beiträge gelesen, über Hunde die aus ANGST nicht ins Auto wollen. Die Antworten bei diesen Beiträgen helfen mir leider nicht weiter, da mein Hund nicht aus Angst nicht ins Auto steigt. Wenn wir von Zuhause losfahren steigt er auch einigermaßen (ohne allzu großes Theater) ein. Aber wenn wir zum Beispiel nach einem ausgiebigen (!) Spaziergang zurück nach Hause fahren wollen, spinnt er total rum. Ich nehme also an, einfach, weil er noch nicht nach Hause will. Hat
jemand Tipps dafür? :( Er ist ein Golden Retriever, 2 Jahre und eigentlich ein ganz lieber. Wir hatten schon immer leichte Schwierigkeiten mit der Rangordnung würde ich sagen, obwohl wir von Anfang an mit ihm in der Hundeschule waren - aber wir haben eigentlich alles ganz gut unter Kontrolle bekommen. Wir haben nur genau 3 "Baustellen", die uns im Alltag Probleme bereiten, da er einfach ein sehr sturer und vielleicht nicht gerade für Anfänger geeigneter Hund ist. Aber jetzt soll es mal nur um das Autofahren gehen. Mit ihm wo hinfahren, wo es toll ist, hilft da ja nicht - das Problem ist ja bei der Rückfahrt. Oder soll ich dann immer zuhause nochmal mit ihm spielen und Gaudi machen? Leckerlies helfen leider nicht, auch wenn er sich noch so lang macht, rein springt er nicht. Er stellt sich auf die Hinterbeine, fiept und bellt. Was ihr vielleicht noch wissen solltet:

Das war noch nicht immer so. Ganz kurzzeitig vor einer Weile war das schonmal, dann habe ich ihn immer wenn er dann drin war gefüttert und hatte auch das Gefühl, das es sich damit erledigt hatte. Jetzt hat es erst wieder angefangen.

"Gewonnen" hat er dabei aber zum Glück noch nie. Mit viel Geduld haben wir ihn dann doch irgendwie reinbekommen, und gerade heute vormittag haben wir ihn dann eben vorn und hinten geschnappt und reingesteckt. Das erweist sich aber als umständlich, er wiegt ca 30kilo und sitzt auf der Rückbank.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Liebe Grüße!
 
21.08.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Midoriyuki

Midoriyuki

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
6.170
Reaktionen
437
Hey,

wenn er definitiv keine Angst hat, sondern nur rumbockt, weil er noch weiter bespaßt werden will würde ich da gar nicht lange drüber nachdenken, sondern wirklich einfach Hund nehmen, reinpacken, losfahren fertig.

Für ihn ist es ja ein ganz tolles Erfolgserlebnis- er bockt, weil er bespaßt werden will und kriegt dafür Leckerchen oder wird betüddelt.

Joa.

Da würde ich auch jedes Mal nen Affentanz aufführen;)

Manche Dinge müssen sein und da kann man sich dann aufwändiges (überflüssiges:p) Training klemmen.
Rin und fertisch:p
 
A

animaldreams

Dabei seit
20.08.2016
Beiträge
26
Reaktionen
0
Genauso sieht es aus Mido;)
 
Hexe76

Hexe76

Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
2.022
Reaktionen
3
Dem stimme ich einfach mal zu. Hatte das Theater auch ne Weile mit einem meiner Hunde. Er wollte partout nicht ins Auto nach ausgiebigen Laufen und Toben. Der wurde auch kurzerhand geschnappt und ins Auto gesteckt. Nach einigen Wochen hat er es begriffen und ging brummelnd ohne "nachhelfen" ins Auto.
 
HoundMan

HoundMan

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
443
Reaktionen
1
Hallo,
wenn dein Hund weis wer den Takt im Rudel angibt, wird er auch kein Theater machen ;)
Seinen Unmut zeigen darf er schon, aber folgen muss er deinen Anweisungen!

Hier steht eher die Gehorsamkeit im Vordergrund :)

Viel Erfolg

LG HM
 
Thema:

Hund will nicht ins Auto PART 2

Hund will nicht ins Auto PART 2 - Ähnliche Themen

  • Verändertes Verhalten der Hündin

    Verändertes Verhalten der Hündin: Ich möchte zuerst anmerken, dass mir klar ist, dass hier keine eindeutige Diagnose gestellt werden kann und wir haben auch bereits einen Termin...
  • Hund soll Geschäft nicht im Garten verrichten

    Hund soll Geschäft nicht im Garten verrichten: Hallo! Ich habe ein Problem mit meiner 3 1/2 Monate alten Labrador Hündin. Sie macht mir ständig in den Garten und nicht draußen beim Spazieren...
  • Verhaltensänderung meines Hundes

    Verhaltensänderung meines Hundes: Hallo, Ich habe eine fast 3 jährige american Bully Hündin und seid ca. 3 Wochen fiept sie phasenweise ununterbrochen (meistens Abends). Letzte...
  • Hund verändert sein Verhalten

    Hund verändert sein Verhalten: Hallo, Ich habe eine fast 3 jährige american Bully Hündin und seid ca. 3 Wochen fiept sie phasenweise ununterbrochen (meistens Abends). Letzte...
  • Hund von Freunden bekommt Schokolade

    Hund von Freunden bekommt Schokolade: Hallo ihr Lieben, gute Freunde von mir haben einen Hund dem sie regelmäßig Schokolade geben. Er zeigt mittlerweile Anzeichen einer Chronischen...
  • Ähnliche Themen
  • Verändertes Verhalten der Hündin

    Verändertes Verhalten der Hündin: Ich möchte zuerst anmerken, dass mir klar ist, dass hier keine eindeutige Diagnose gestellt werden kann und wir haben auch bereits einen Termin...
  • Hund soll Geschäft nicht im Garten verrichten

    Hund soll Geschäft nicht im Garten verrichten: Hallo! Ich habe ein Problem mit meiner 3 1/2 Monate alten Labrador Hündin. Sie macht mir ständig in den Garten und nicht draußen beim Spazieren...
  • Verhaltensänderung meines Hundes

    Verhaltensänderung meines Hundes: Hallo, Ich habe eine fast 3 jährige american Bully Hündin und seid ca. 3 Wochen fiept sie phasenweise ununterbrochen (meistens Abends). Letzte...
  • Hund verändert sein Verhalten

    Hund verändert sein Verhalten: Hallo, Ich habe eine fast 3 jährige american Bully Hündin und seid ca. 3 Wochen fiept sie phasenweise ununterbrochen (meistens Abends). Letzte...
  • Hund von Freunden bekommt Schokolade

    Hund von Freunden bekommt Schokolade: Hallo ihr Lieben, gute Freunde von mir haben einen Hund dem sie regelmäßig Schokolade geben. Er zeigt mittlerweile Anzeichen einer Chronischen...