Feedback sammeln zu meiner Schlange

Diskutiere Feedback sammeln zu meiner Schlange im Schlangen Verhalten Forum im Bereich Schlangen Forum; [B]Hallo alle zusammen[B] Zum anfang mal ein paar infos über meine Köpi. Ich habe nun seid knapp einem Halben jahr, eine 11 Jahre alte Weibliche...
L

Luggi

Registriert seit
23.09.2016
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen

Zum anfang mal ein paar infos über meine Köpi.
Ich habe nun seid knapp einem Halben jahr, eine 11 Jahre alte Weibliche Königsphyton in meiner obhut (adoptiert)
Knapp 1,25 m (geschätzt) knapp 2 kg schwer.
Vor einem Jahr ärztlich gecheckt vital und gesund. SEHR SCHRECKHAFT, Ruhiges Wesen, nicht agressiv, und handzahm.

Mein terrarium ist 1,70 x 70 x60 Marke eigenbau aus Osb holz platten.
Ich benutze Rindenmulch und habe einen Kletterast installiert.

Die temperatur steuere ich mit einem Elsteinstrahler, über ein Thermostat mit zeitschaltuhr.
Und überwache diesen wert mit drei sensoren.. Einmal an der linken seite des terrariums, am boden
hinten (bischen seitlich vom hotspot(der sich links befindet) und einmal vor dem häusschen meiner Schlange.

Temperatur ist am tag am hotspot auf min 27 bis max 31 und in der nacht auf min 23 bis max 25 eingestellt.
Die durchschnitt temperatur beträgt unter dem hotspot meist 29 grad und an ihrem Häusschen um die 25 (Tags)
Nachts 25 (hotspot) 21-23 grad am häuschen.

Die Luftfeuchtigkeit Regel ich über sprühen mit mer wasserflasche sie beträgt am tag ca.55-65% und am abend 2stunden nachdem ich gesprüht habe knapp 80%, und fählt meist wieder morgens wenn aufstehe und zur kontrolle reinschaue wieder 55-60%.

Sobald das licht ausgeht das an eine zeitschaltuhr gesteuert wird von 8.30-20.00 uhr decke ich mein terrarium mit einem Handtuch ab damit weniger Licht eindringt (Terrarium steht im wohnzimmer)


Füttern tue ich Frost(die schlange frist seid knapp 5 jahren frost) meist adulte Mäuse, in einem zyklus von 21 tagen.

Anfangs war sie sehr Faul sehr sehr FAUL...habe Dan auch erfahren das diese tiere wahrscheinlich die Faulsten Schlangen ever sind ^^.
Mitlerweile bewegt sie sich doch sehr häufig, häutet sich fachgerecht an einem stück und frist in... Sagen wir mal angemessenen geregelten abständen (Vorbesitzer meinte sie sei schon immer ein bischen chaotisch gewesen wens ums futter ginge)
Alerdings habe ich herausgefunden wenn ich in einem bestimmtem Shema vorgehe frist sie immer.

So nun habt ihr einen Kleinen einblick von meinem Haustier Bekommen.. Ich würde gerne mal wissen. Bz. Von euch feedback bekommen ob ich das alles richtig mache was ich beschrieben habe, da ich mir ja schon gedanken mache obs meiner schlange auch gut geht.

In letzter zeit bin ich nämlich ein wenig verunsichert da die schlange sich doch sehr aktiv geworden ist und auch seid ein paar tagen immer wieder versucht auszubrechen. Ist das normal??

Gruss Luggi
 
24.09.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hallo!

Mit adulten Mäusen wird sie nicht satt - außer du fütterst 10 bis 20 Stück pro Fütterung; ) orientiere dich daran, dass das Futtertier so dick ist wie der dickste Teil der Schlange.

Außerdem würde ich die Temperatur etwas anheben - 31-32 Grad sollten es schon auf der warmen Seite sein. Meiner Erfahrung nach hielten sich Königspythons bevorzugt an Stellen mit 30.5-31 Grad auf.

Hast du sonst auch ein Bild des Terrariums?

Liebe Grüße,
Andre
 
L

Luggi

Registriert seit
23.09.2016
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Andre..
Nein leider gerade nicht. Sollte ich mal vom pc aus machen.

Ich wollte eigendlich testen ob sie eventuel auch jede woche frist, diesen 21 tages zyklus hatte ich in einem buch gelesen.
Aber du hast mit sicherheit recht das die adulten mäuse zu klein sind. Kam mir auch seltsam vor (mein vorbesitzer meinte halt so na ja grösseres frist sie nicht) aber ich denke bei ihm lag es generell an der gesamten haltung, ich musste soviel umstellen bzw. Optimieren gerade was die temperatur und belüftung angeht das es mir erst jetzt so vorkommt als fühle sich sich endlich mal wohl.

Danke für deine antwort.. Bilder reiche ich bei Gelegenheit mal nach. Gruss
 
Thema:

Feedback sammeln zu meiner Schlange