Rennmaus krank?

Diskutiere Rennmaus krank? im Rennmäuse Gesundheit Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Ich habe gestern 2 rennmaus Mädchen in einem Zooladen gekauft. Mir wurde auch gezeigt das es sich um 2 Mädchen handelt. Ich habe sie in mein...
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ich habe gestern 2 rennmaus Mädchen in einem Zooladen gekauft. Mir wurde auch gezeigt das es sich um 2 Mädchen handelt. Ich habe sie in mein terarium
gesetzt und sie waren beide sehr neugierig und gingen schon auf meine Hand. Eine der Mäuse ist seit heute nur noch in ihrem Nest drin und kommt so gut wie nie raus ich denke sie schläft die ganze Zeit doch sie atmet sehr schnell und ich Körper bewegt sich beim atmen. Die andere Maus ist Putz muter. Nun frag ich mich ob sie krank ist oder vielleicht schwanger oder etwas anderes :( Hoffe ihr könnt mir helfen

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
09.11.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.663
Reaktionen
37
Hallo,

Tiere aus Zooläden sind oft krank oder haben das "falsche" Geschlecht...

Geh bitte heute mit beiden zum Tierarzt. Lass das Geschlecht nachschauen und auch die, die sich komisch verhält.

Wie alt sind die beiden?

LG
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Die beiden sind noch sehr jung das genaue alter wurde mir nicht gesagt

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
M

Marrkus

Registriert seit
13.08.2016
Beiträge
223
Reaktionen
0
Bei Zooladen-Tieren ist eine Trächtigkeit immer ziemlich wahrscheinlich. Genauso gut könnte sie aber krank sein.
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Okay danke für die Antwort ich werde mal zum Tierarzt gehen

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
L

Lunimo

Registriert seit
11.04.2016
Beiträge
433
Reaktionen
0
Gibt es schon was zu berichten?
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Meine Mutter möchte nicht mit mir zum Tierarzt fahren und alleine komme ich dort nicht hin. Ihr geht es noch nicht viel besser aber heute ist sie wenigstens noch etwas im Rennrad gelaufen

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Außerdem ist sie mir heute auf die Hand geklettert und wollte gar nicht mehr runter 😢

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Hallo emba,
das tut mir leid für Dich, schade, dass deine Mutter Dich da nicht unterstützen möchte:( Wie schaut es denn morgen aus? Wollte sie nur nicht heute zum Tierarzt oder meite sie das grundsätzlich?
Hast Du vielleicht Freunde oder Verwandte mit einem Auto, oder eine gute Freundin/einen guten Freund, mit welchem Du gemeinsam mit öffentlichen Verkehrsmittel zum Tierarzt fahren könntest? Vielleicht auch noch jetzt zu einem Not-Tierarzt
Das Problem bei den Kleinen ist leider dass jede Stunde zählt. Da muss im Falle von Krankheit schnell reagiert werden.

Auf jeden Fall gute Besserung deiner Kleinen!
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Meine Mutter meinte das sie morgen mit mir zum zoohandel fahren würde. Ich frag mich dann aber was die dort machen würden ob sie die dann einschläfern würden oder das sie mir dann eine neue Maus geben würden? 😞

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
L

Lunimo

Registriert seit
11.04.2016
Beiträge
433
Reaktionen
0
Das verstehe ich jetzt nicht.
Vielleicht könnte ein Tierarzt dem Mäuschen helfen.
In Zukunft solltest du auch den Tieren zu Liebe keine Tiere mehr in Zooläden kaufen.
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Nur Tierärzte dürfen Tiere einschläfern. In dem Zooladen kann deiner Maus jedoch auch nicht geholfen werden. Hat deine Mutter gesagt, warum sie da hin will?

Im Zooladen würden sie vielleicht deine "kaputte" Maus gegen eine neue umtauschen. Die kranke wird dann sicher an eine Schlange verfüttert. Hört sich hart an, ist leider aber die Realität. Das Tier ist dort nur Verkaufsware
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Meine Mutter meint es wäre eine unverschämtheit ein krankes Tier zu verkaufen. Ich hätte meine Mäuse auch lieber beim Züchter oder im Tierheim gekauft nur sind bei mir in der nähe keine Züchter und die Tierheim in der nähe hatten keine mäuse. Ich hoffe ich bekomme meine Mutter noch überredet zum Tierarzt zu fahren

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
Die Ente :)

Die Ente :)

Registriert seit
14.03.2012
Beiträge
4.511
Reaktionen
1
Da hat sie ganz recht, das ist wirklich eine Unverschämtheit, aber leider bei Zooläden keine seltenheit:( Ich persönlich würde deshalb von Zoohandlungen keine Tiere kaufen. Die Zuchtbedingungen sind leider in der Regel auch mehr als miserabel und wirklich nicht unterstützenswürdig. Überlegs Dir wirklich nochmal, ob du es nochmal mit einer Maus von dort probieren möchtest.

Ich drücke die Daumen, dass Du deine Mutter noch umstimmen kannst! Und deiner Kleinen gute Besserung!
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Danke

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Bevor ich noch zum Tierarzt fahren konnte ist bella heute verstorben :( jetzt suche ich nächtlich eine andere Maus damit gracy nicht so alleine ist kennt jemand einen guten Züchter in NRW?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Vielen dank für deine hilfe

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.663
Reaktionen
37
Tut mir leid mit der Mausi!

Es gibt auch gute Züchter, allerdings sind die selten. Meine, letzte Woche abgegebene, Rennmaus Fee war von einer Züchterin zwischen Köln und Bonn, die hilft auch bei Vergesellschaftungen. Die könnte dann direkt auch deine nachschauen, ob es wirklich ein Weibchen ist.
Wenn das in deiner Nähe ist, dann schick mir ne PN und ich geb dir den Link zu der HP, allerdings: Notfalltiere sind zu bevorzugen, wenn da was passendes in deiner Nähe ist.

Da du die Renner aus dem Zooladen hast: Wie leben sie? Also wie groß ist der Käfig? Und wie wird das in Zukunft sein, wenn eine zum Tierarzt muss?
 
E

emba123

Registriert seit
09.11.2016
Beiträge
11
Reaktionen
0
Sie leben in einem Terrarium das 100×50 groß ist das nächste mal werde ich früher zum Tierarzt gehen

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
 
Laura

Laura

Registriert seit
07.04.2010
Beiträge
11.181
Reaktionen
1
Hallo emba,

es tut mir sehr leid, dass eine deiner Mäuse so schnell gestorben ist.
Ich möchte aber ehrlich zu dir sein und dich bitten, vor der Anschaffung einer neuen Maus genau zu überlegen, ob das die richtigen Tiere für dich sind. Deine Mutter scheint nicht voll und ganz hinter der Haltung zu stehen. Was, wenn wieder eine Maus krank wird? Was, wenn sie eine langfristige Behandlung oder gar eine OP braucht? Wer fährt dann und wer zahlt das, wenn deine Mutter nicht will? Solange du auf deine Mutter angewiesen bist, solltest du dir ihrer Unterstützung sicher sein oder zum Wohle der Tiere auf die Haltung verzichten.
 
Thema:

Rennmaus krank?

Rennmaus krank? - Ähnliche Themen

  • Rennmaus krank?

    Rennmaus krank?: Mein Freund besitzt 3 mongolische Wüstenrennmäuse alle circa 2 Jahre alt. Eine der Mäuse sitzt seit circa gestern nur in einer Ecke bzw. bewegt...
  • Rennmaus sieht komisch aus - krank?

    Rennmaus sieht komisch aus - krank?: Hallo, meine "neue" Rennmaus sieht im Vergleich mit anderen Rennmäusen irgendwie anders aus. Sein Fell ist irgendwie aufgeplustert/dicker/länger...
  • rennmaus Atmet schwer :( Hilfe..

    rennmaus Atmet schwer :( Hilfe..: Meine Rennmaus atmet richtig schwer und frisst auch nicht mehr, Sie liegt nur und rückt ab und zu sehr unruhig ein stück nach vorne so dass sie...
  • Große Sorge um Nala

    Große Sorge um Nala: Hallo liebe Mitglieder. Ich mache mir große Sorgen um meine Rennmaus Nala (weiblich, ziemlich genau 1 Jahr jung). Am Sonntag war noch alles wie...
  • Maus hat Beule am Kopf - Tumor?

    Maus hat Beule am Kopf - Tumor?: Hallo, Meine Rennmaus blacky hat seit ca. 2 wochen eine komische beule am kopf hinter dem rechten Ohr. Zuerst hat sie den kopf immer schräg nach...
  • Ähnliche Themen
  • Rennmaus krank?

    Rennmaus krank?: Mein Freund besitzt 3 mongolische Wüstenrennmäuse alle circa 2 Jahre alt. Eine der Mäuse sitzt seit circa gestern nur in einer Ecke bzw. bewegt...
  • Rennmaus sieht komisch aus - krank?

    Rennmaus sieht komisch aus - krank?: Hallo, meine "neue" Rennmaus sieht im Vergleich mit anderen Rennmäusen irgendwie anders aus. Sein Fell ist irgendwie aufgeplustert/dicker/länger...
  • rennmaus Atmet schwer :( Hilfe..

    rennmaus Atmet schwer :( Hilfe..: Meine Rennmaus atmet richtig schwer und frisst auch nicht mehr, Sie liegt nur und rückt ab und zu sehr unruhig ein stück nach vorne so dass sie...
  • Große Sorge um Nala

    Große Sorge um Nala: Hallo liebe Mitglieder. Ich mache mir große Sorgen um meine Rennmaus Nala (weiblich, ziemlich genau 1 Jahr jung). Am Sonntag war noch alles wie...
  • Maus hat Beule am Kopf - Tumor?

    Maus hat Beule am Kopf - Tumor?: Hallo, Meine Rennmaus blacky hat seit ca. 2 wochen eine komische beule am kopf hinter dem rechten Ohr. Zuerst hat sie den kopf immer schräg nach...