Kleine Kröte im Keller und ganz kleiner Lurch

  • Ersteller des Themas bvitus
  • Erstellungsdatum
B

bvitus

14.11.2016
1
0
Hallo.....
ich habe im Keller heute eine ganz kleine Kröte gefunden. Ebenso einen kleinen lurchartigen Kerl. Habe
beide in eine Wanne mit Laub und
flachem Wasserschälchen gesetzt. Die Kröte ist gleich wieder stiften gegangen und hüpft im Keller rum.
Wie kann ich den beiden helfen? Einfach lassen, was spezielles tun oder sie evtl. raus in den Garten - evtl. in Komposthaufen- setzen?
Danke schon mal für evtl. Tipps.
LG
 
14.11.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber von Dieter geschaut? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Laura

Laura

07.04.2010
5.927
0
Sie werden wahrscheinlich auf der Suche nach einem frostsicheren Plätzchen in deinen Keller gekommen sein. Wenn sie dich nicht stören, würde ich sie einfach lassen, sie werden sich schon das passende Plätzchen für ihre Winterstarre suchen. Eventuell musst du dann nur nächstes Frühjahr gucken, dass sie den Weg nach draußen wieder finden.
 
G

güntherj

10.11.2017
2
0
Ich würde die Tiere auf keinen Fall im Keller lassen da sie oft nicht wieder raus finden und im trockenen Keller ihr Ende finden. Bei uns sind schon einige Molche so verendet weil sie niemand rechtzeitig gefunden hat. Am besten einfach raussetzen irgendwo hin wo es feucht ist.
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen