Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her!

Diskutiere Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her! im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Foris, ich war sehr lange nicht mehr hier... So nun von den schlafenden wieder auferstanden habe ich mal wieder Fraagen über Fragen...
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Hallo liebe Foris,
ich war sehr lange nicht mehr hier...
So nun von den schlafenden wieder auferstanden habe ich mal wieder Fraagen über Fragen :D
ich ziehe um in ein e neue Wohnung da meine beiden Tiger dann erst mal drin bleiben müssen muss ein neuer Kratzbaum her...der alte zerfällt in seine Teile
Ich habe
auch schon einen Favo und würde zu dem Kratzbaum gerne Meinungen hören oder gerne andere Vorschläge :D
Nun erst mal zu den Eckdaten...

*Maximaler Preis sind 300 Euro (aber gerne auch weniger)
*180 cm darf er hoch sein, Deckenspanner geht nicht da der Kratzbaum unter einer Treppe steht
* meine Kater mögen nur die runden Hängemtten andere Hängematten werden leider nicht genutzt...
* sollte stabil sein da meine beiden zusammen 10 kg wiegen
* sollte ein paar Jahre halten

Soo ich stell mal den link rein zu dem Kratzbaum den ich ausgesucht habe

http://www.tierwebshop.de/de/rhrquality-kratzbaum-maine-coon-fantasy-creme.html

Bin auch für Kritik dankbar!

P.s Ich werde die nächsten Tage noch einen Thread aufmachen da ich befürchte das meine beiden sich erst mal die Hölle heiß machen wenn sie eingesperrt sind,
die kabbeln sich jetzt ab und an schon ganz schön. Sie können sich eigentlich durch Freigang sehr gut aus dem weg gehen.
Vielleicht ht dazu ja dann auch jemand Tipps um vorzubeugen!

Vielen lieben Dank!
Liebe grüße von Romeo Smokey und mir!
 
21.11.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Midoriyuki

Midoriyuki

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
6.149
Reaktionen
426
Heyho :)

Nur zum Baum: der aus dem Link ist Murks.
Zu verbaut, Plüsch nicht waschbar (doof, falls man mal Flöhe/Milben o.ä. nette Gäste hat, zu kurze Stämme.

Ich wuerde mal bei Zooplus o.ä. nach Bäumen schauen, die waschbare Bettchen und relativ dicke Stämme haben.




Gesendet von meinem RAINBOW 4G mit Tapatalk

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich ergänze mal kurz [emoji14] Diese runden Hängematten kann man auch einzeln zur Wandmontage kaufen :) Da wuerde ich persönlich wohl eine relativ hohe Kratztonne + 2 Wandhängematten und noch vllt 1-2 Wandbretter anbringen um den Raum unter der Treppe möglichst komplett ausnutzen zu können.

Zumal du da mit dem Budget allemal auskommen solltest:)

Gesendet von meinem RAINBOW 4G mit Tapatalk
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Ich kann nur siedendheiß diesen hier empfehlen: http://www.zooplus.de/shop/katzen/k...zbaum_gross/kratzbaum_gross_ueber180cm/375842 - supertoller breiter langer Stamm - und runde Körbchen, allerdings keine Hängekörbchen ;), super stabil.

Ich würde allerdings - wenn Du schon eine Spanne von 300 Euro angibst - am besten 2 Kratzbäume besorgen - so können sich die Kater auch mal aus dem Weg gehen, und Kratz- und Klettermöglichkeiten kann man ja nie genug haben ;)
Schau wirklich mal bei zooplus, da gibt´s ganz viele tolle Modelle!

LG seven

edit: Oh, Mist, ich sehe gerade, der ist leider zu hoch für Dich :(
Vielleicht dann sowas hier: http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratzbaum_katzenbaum/kratzbaum_mittel/kratzbaum_mittel_160cm/44968
Banana Leaf ist qualitativ sehr hochwertig - meiner steht jetzt hier seit *rechne* mindestens 6 Jahren, es wurde nur ab und an mal eine Säule ausgetauscht, und so sieht er immer noch (fast) aus wie neu ;)
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Danke für die Tipps!
Ich muss sagen ich kann Kratzbäume ja fast schon nicht mehr sehen...:eusa_doh:
gibt soooo viele...ich kämpfe mich gerade durch zooplus... da find ich einen dann toll und les dann immer zuerst die schlechtesten Bewertungen und Streich den dann...
Hatte auch überlegt 2 zu kaufen für das Budget. Einen im Wohnzimmer und einen im Schlafzimmer...
In die Wand dürfte wohl nicht gebohrt werden...tägt das Gewicht wohl nicht...
I

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

was sagt Ihr zu diesem???

http://www.zooplus.de/shop/katzen/k...al_paradise/natural_paradise_kratzbaum/498793
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Der sieht gut aus!
Der erste, den ich Dir verlinkt hatte, ist ja von der gleichen Marke. Ist wirklich sehr stabil, meine Katzen lieben ihn.
Wichtig sind halt stabile Säulen (nicht so dünne Teile) und ein Stück Kratzfläche in die Höhe (also nicht zu viele Ebenen auf kleiner Höhe, wodurch die Kratzfläche immer wieder unterbrochen wird) Meine Katzen gehen an dem Baum wirklich komplett den Stamm von außen hoch bis unter die Decke - das können sie bei den anderen Kratzbäumen nicht, weil sie da immer durch irgendwelche Ebenen unterbrochen werden.
Also mir gefällt er gut, würd´ ich auch nehmen ;)

LG seven
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Vielen dank seven!

Dann kann ich einen ja schon mal bestellen :clap:;):041:
und werd mir die nächsten Tage mal andere fürs Schlafzimmer ansehen...
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Super Sini vielen Dank :p
 
Audrey

Audrey

Moderator
Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
16.125
Reaktionen
50
edit: Oh, Mist, ich sehe gerade, der ist leider zu hoch für Dich :(
Aber das macht doch nix - bei mir hätte er grad so reingepasst - also der Baum. Dann hätte ins oberste Bettchen aber keine Katze mehr gepasst. Also haben wir einfach das oberste Element weggelassen (also das Abschluss-Bettchen direkt auf den langen Stamm), daneben noch ein extra-Bettchen an die Wand gemacht, und paßt perfekt :)
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Hey Audrey!!!! :039:
Freu mich riesig das du schreibst!
Das ist auch ne gute Idee, da ich ja noch einen fürs Schlafzimmer oder den Spitzboden brauche momentan kommt er eher ins Schlafzimmer für den 3. Fehlt dann doch das Geld....(lieber 2 gute als 3 schlechte).
Werd mir den dann nochmal ansehen...wirkt der Kratzbaum nicht bissel wuchtig?

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

ohne euch hätte iich mir wohl nur einen geholt! Deshalb Danke für die Tipps
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Aber das macht doch nix - bei mir hätte er grad so reingepasst - also der Baum. Dann hätte ins oberste Bettchen aber keine Katze mehr gepasst. Also haben wir einfach das oberste Element weggelassen (also das Abschluss-Bettchen direkt auf den langen Stamm), daneben noch ein extra-Bettchen an die Wand gemacht, und paßt perfekt :)
Nicht lachen, aber (fast) genau so haben wir das auch gemacht :D
Das oberste Element fehlt, da ist nur das Holzbrett und es sitzen zwei Stoff-Dekokatzen drauf (die werden aber trotzdem regelmäßig runtergefegt ;) ), und das obere Kissen liegt auf der Couch - extra-Brettchen an der Wand gehen hier wirklich nicht mehr, meine drei verbliebenen Katzen haben hier 5 Kratzbäume, irgendwo ist mal Schluss. Ich möchte gern im Gästezimmer noch eine Art Catwalk anbringen, die nötigen Regalbretter und Schrauben hab´ ich auch, nur leider hat mein Akkuschrauber den Geist aufgegeben, da muss ich entweder in einen neuen investieren oder mir einen leihen...

LG seven
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Sooo der erste Kratzbaum steht schon!!!!
Und ich denke ich bestell die Kratzsäule fürs Schlafzimmer...:p Habt Ihr negativ Erfahrungen mit Kratzbäumen im Schlafzimmer?
Ich wurde letztens gewarnt das man dann nicht mehr schlafen kann....werd Ihn glaub ich trotzdem dahinstellen...
ansonsten hat KiK gerade Angebote für kleine Kratztonnen...was haltet ihr davon sollen nur noch Kleinigkeiten für beide rein die billig sind da mein Budget eh schon überschritten wird! :angel::eusa_doh:

und dann noch ne frage was für Staubsauger habt Ihr was würdet Ihr holen???
Haben viel Teppich und da muss auch was neues her (oder soll ich da nen neuen Thread für aufmachen ?:eusa_think:

Off-Topic
hey seven hab gelesen das du nur noch 3 hast und wollt nur mal sagen das es mir leid tut, ich hoffe euch allen geht es gut mit der Entscheidung und ich hoffe Julchen hat sich richtig eingelebt.....ich hatte damals viel von der kleinen Schrankmaus gelesen
grüß mir Poldi den Goldi ganz lieb und die andderen beiden natürlich auch!
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
kratzbaum.jpg 2.jpg
so siehts jetzt erst mal aus!
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
Huhu Tempelsonne,
das sieht doch cool aus :D

Zum Thema "Kratzbaum im Schlafzimmer" - wir hatten immer einen schmalen zwischen den beiden Kleiderschränken, und Jule und John-Boy hatten da oben jeweils ein Körbchen und das auch immer fleißig bewohnt. Natürlich saß man manchmal senkrecht im Bett, wenn eine der beiden mal wieder mit Schmackes vom Kratzbaum aufs Bett "geflogen" kam - aber damit konnten wir gut leben.
Der Kratzbaum ist ausgezogen, ebenso die Körbchen - unter anderem deswegen, weil die drei verbliebenen Katzen eh niemals da oben auf den Schränken waren.
Dafür habe ich aber einen Kratzbaum aus dem Gästezimmer ins Schlafzimmer gestellt (das Gästezimmer ist eh noch ziemlich leer, was soll da also ein Kratzbaum rumstehen, wenn ich mich dort eh nicht aufhalte und die Katzen demzufolge auch nicht...)
Klar, sie kratzen dran oder springen mal rauf und runter - aber das stört mich nicht. Alternativ kann die Netty auch prima an der Tapete kratzen, das macht mindestens genauso viel Krach, stört mich aber rein optisch weitaus mehr :mrgreen:
Heute Nacht habe ich mal im Wohnzimmer geschlafen, da hab´ ich gleich 3 Kratzbäume (oh, den 4. kleinen hab´ ich ganz übersehen - ich korrigiere also meine obige Angabe: Ich habe 6 Kratzbäume für 3 Katzen :D vier stehen im Wohnküchenbereich, einer im Arbeitszimmer und einer im Schlafzimmer...) - mein Problem sind derzeit eher keine kratzenden Katzen, sondern Katzen, die mich im Bett derart einkeilen, dass ich mich nimmer umdrehen kann :D

LG seven

Off-Topic
Danke, die drei haben sich offenbar gut eingelebt, allerdings verweigern sie derzeit eine bestimmte Futtersorte, die meine Frau jetzt gegen Teile meines Futters eintauschen will. Sehe ich aber gerade gar nicht ein, denn für meine hab´ ich letztens ein 16kg-Paket bei Zooplus bestellt, das tausche ich jetzt auch nicht in Teilen gegen Aldi- oder Lidl-Futter... zumal meine das Futter gerade im Moment beinahe inhalieren und es genießen, dass es jetzt wieder das "gute" Futter gibt (bei 6 Katzen haben wir immer gemischt, bei 3 Katzen krieg´ ich´s im Moment ganz gut hin, das etwas teurere Futter zu nehmen, zumal ich keine "besonderen" Leckerchen wie Milchdrops oder Knabberstangen mehr brauche - mit einer Tüte TroFu komme ich jetzt ´ne gefühlte Ewigkeit hin ;) )
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Hey Seven,

Japp ich freu mich auch total! Hier gibts gerade große Diskusionen welcher Kratzbaum noch in die Wohnung kommt.
Da bräuchte ich nochmal Rat.
ich hätte ja gerne die Kratzsäule aber die findet mein Freund doof...
2 hätte ich noch gefunden welchen findet Ihr besser

http://www.zooplus.de/customerpictu...deckenspanner/deckenspanner_ueber180cm/276703 oder

http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratzbaum_katzenbaum/deckenspanner/deckenspanner_180cm/433779

und dann möchte ich für den Flur noch eine kleine Kratztonne kaufen die nicht teuer sein darf...
hatte die hier im Auge was sagt Ihr dazu?

https://www.fressnapf.de/p/anione-kratztonne-toni

Wow 6 Kratzbäume bekomm ich erst mal nicht hin...aber ich denke in paar Jahren hab ich vielleicht auch so viele :p

ich werd mich jetzt erst mal durchsetzten das ein Baum ins Schlafzimmer kommt...hab nur noch keine Ahnung wie sich alles entwickelt da im März Nachwuchs kommt, will die Katzen aber nicht aus dem Schlafzimmer verbannen, würde das Beistellbett nur Katzensicher machen ;) ich hoffe das klappt alles...

Habt Ihr noch Staubsaugertipps???

Off-Topic
Das würd ich ja auch nicht einsehen! Dann muss Sie halt was neues Nachkaufen und dann Lidl und Aldifutter mal zwischenmischen
Aber das sollte ja eigentlich nicht deine Sorge sein! Ich muss bei meinen Mischen nur megagesung mögen meine nicht :roll: also ab und an auch Aldi und Miamor und co...Leckerchen brauch ich auch nicht da nutze ich Trofu und das wird hier am liebsten gefuttert bzw. genascht
Aber gut das sie sich eingelebt haben...
 
Audrey

Audrey

Moderator
Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
16.125
Reaktionen
50
Den 2. Kratzbaum find ich besser - wenn er oben festgedübelt wird mit einem Winkel!! Sonst gibt das sicher ein Drama!

Die Kratztonne ist nett, aber ehrlich gesagt eher für Dich - ich glaub bei dem Ding kannst, wenn es nach den Katzen geht, auch einfach einen Karton hinstellen....

Mein Staubsauger ist ein Luxusprodukt, also wenn Du aufs Geld achten mußt - nein. Ich hab einen Roomba Staubsauger-Roboter, speziell für Tierhaare. Aber der kostet halt schon echt Geld (aber ich würd ihn nicht missen wollen ;))
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Merci Audrey!

Danke für deinem Meinung! Wenn dann wird sowieso alles gut gesichert...;) Okay auch gut zu wissen das die Kratztonne eigentlich nix wert ist...wollte nur ein paar "hübsche" Kleinigkeiten für die Rabauken in der Wohnung verteilen die erschwinglich sind :lol: da ich ja schon für die beiden Kratzbäume etwa 300 bezahle!

Ich bin gerde etwas grün vor neid einen Saugroboter!!! Wie coool! hab mir da auch ein paar durchgeguckt aber absolutes Limit sind da 250 Euronen...und da gibts keine guten Robos die für 90 Quadratmeter geeignet sind! Und der muss dann schon echt knorke sein!

So ein Zusammenzug ist schon echt teuer...
Haben jetzt Bett, Schrank, Couch, Kratzbaum und Geschrrspüller neu gekauft...
Schon vorhanden : Waschmaschine, Küche, TV Bank ein Sideboard und ne Kommode
Fehlt noch viel zu Viel, deshalb gucken wir gerade arg aufs Geld da alles ganz schön teuer ist :shock:
(und so viel verdien ick ja nun nicht)
 
Keisuke

Keisuke

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
1.316
Reaktionen
45
Wir haben auch eine Kratztonne und die Einzige, die sich daran erfreut naja bin ich. Ich mag die Teile einfach und finde die schön. Eine Mietz saß mal kurz drin, die Andere hat das Ding nicht mal bemerkt. Ich nutze es gern beim Spielen, dann jage ich Leya immer mit einer Angel drum herum und dran.

Für kleines Geld und ausschließlich zum Kratzen kann ich nur einen Kratzstamm empfehlen. Ich hatte für Oskar bei meinen Eltern einen und jetzt auch für unsere zwei Damen und bisher sind 3 von 4 Katzen da zum Kratzen und Strecken dran gewesen ;D

Ja, ich bin auch Anfang des Monats mit meinem Freund zusammen gezogen, dann kamen noch die Katzen dazu, also alles ziemlich teuer. Staubsauger haben wir einen einfachen von AEG, aber ich fege sowieso eher täglich durch.
Was ich aber empfehlen kann: einen kleinen Handstaubsauger für die Katzenklos. Beim Saubermachen wird dann kurz um die Klos gesaugt, macht wenig Lärm, wenig Aufwand, aber hilft super :lol:
 
tempelsonne

tempelsonne

Dabei seit
11.06.2011
Beiträge
1.327
Reaktionen
0
Danke Keisuke!

Okay Kratztonne Ade :lol: Hätte super in den Flur gepasst! :mrgreen:
werd mal meinen Freund heute Abend fragen welchen Kratzbaum er bevorzugt und euch auf dem Laufenden halten.:mrgreen:;)

Off-Topic
Wir haben sehr viel Teppich meinste da kommt ein einfacher Staubsauger mit klar? mein Favo ist gerade der

https://www.amazon.de/Bosch-BSGL5ZO...dend-se/dp/B00M6QS5SA/ref=dp_ob_title_kitchen

Nur Fegen am Tag bringt da nix, leider
 
Keisuke

Keisuke

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
1.316
Reaktionen
45
Hey,

also wie gesagt: Wir haben ein ganz einfaches Teil, aber auch nur einen Raum mit Teppichboden (genau den lieben die Katzen aber :eusa_doh:)
Ich kann dir echt nicht sagen, wieweit "Tierhaargeeignet" auch nur ein Verkaufstrick ist. Was aber schön bei dem Ding ist: Du kannst diese Rollbürste rausnehmen und sauber machen, das können wir bei unserem nicht.
Also so ganz falsch wirst du damit nicht liegen, denke ich. Die super-duper-alles-wegsaug-Teile sind dann auch super-duper teuer :lol:
(An dieser Stelle nochmal Neid wegen des Saugroboters! ;) )

Im Forum findest du viele Threads zum Thema, aber da sagt nunmal auch Jeder was anderes :D
Aber wenn du in der Suchfunktion mal "Staubsauger" und dann "nur Titel durchsuchen" oder so eingibst, dann findest du ein paar alte Threads mit dem Thema, wenn du dich ein bisschen durchwuseln willst ;D
 
Thema:

Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her!

Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her! - Ähnliche Themen

  • Umzug

    Umzug: Irgendwie ist es ja lustig, dass ausgerechnet ich zu einem Thema, auf das ich schon 100x mit mehr oder weniger schlauen Tips geantwortet hab...
  • Kater mitnehmen

    Kater mitnehmen: Guten Abend Zusammen, ich hab ne Frage die mich scjon länger beschäftigr und mich würde interessieren, was ihr dazu sagt: Ich suche meine erste...
  • Beruhigungsmittel? Katze

    Beruhigungsmittel? Katze: Moinsen, ich habe da mal ein Anliegen und zwar lebt meine Katze Gismona mittlerweile 9 Jahre bei meiner Mutter in Flensburg. Nun möchte ich sie zu...
  • Alte Katze - Umzug?

    Alte Katze - Umzug?: Hallo ihr Lieben :) Ich habe folgendes Problem: Die Katze meiner Schwiegermutter ist 17 Jahre alt und wurde immer in derselben Wohnung gehalten...
  • Zusammenführung zweier Katzen beim Umzug?

    Zusammenführung zweier Katzen beim Umzug?: Guten Tag liebes Forum! ich brauche dringend euren Rat! Und zwar habe ich folgende Angelegenheit: Mein Freund ist seit Jahren Herrchen von einer...
  • Ähnliche Themen
  • Umzug

    Umzug: Irgendwie ist es ja lustig, dass ausgerechnet ich zu einem Thema, auf das ich schon 100x mit mehr oder weniger schlauen Tips geantwortet hab...
  • Kater mitnehmen

    Kater mitnehmen: Guten Abend Zusammen, ich hab ne Frage die mich scjon länger beschäftigr und mich würde interessieren, was ihr dazu sagt: Ich suche meine erste...
  • Beruhigungsmittel? Katze

    Beruhigungsmittel? Katze: Moinsen, ich habe da mal ein Anliegen und zwar lebt meine Katze Gismona mittlerweile 9 Jahre bei meiner Mutter in Flensburg. Nun möchte ich sie zu...
  • Alte Katze - Umzug?

    Alte Katze - Umzug?: Hallo ihr Lieben :) Ich habe folgendes Problem: Die Katze meiner Schwiegermutter ist 17 Jahre alt und wurde immer in derselben Wohnung gehalten...
  • Zusammenführung zweier Katzen beim Umzug?

    Zusammenführung zweier Katzen beim Umzug?: Guten Tag liebes Forum! ich brauche dringend euren Rat! Und zwar habe ich folgende Angelegenheit: Mein Freund ist seit Jahren Herrchen von einer...