Beide Zwergkaninchen extrem unsauber

Diskutiere Beide Zwergkaninchen extrem unsauber im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass mir jemand mit meinem Problem helfen kann. Ich habe zwei Zwergkaninchen ein kastriertes Männchen...
S

Selina90

Registriert seit
21.11.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass mir jemand mit meinem Problem helfen kann. Ich habe zwei Zwergkaninchen ein kastriertes Männchen Cookie (ca. 5Monate) und Sunny (ca. 10 Wochen) das Mädchen. Beide dürfen sich bei mir täglich in der Wohnung frei bewegen nur nachts müssen sie dann in den Käfig. Heute habe ich entdeckt dass die beiden Würmer auf den Köttel haben. Fahre morgen auch sofort zum Tierarzt um sie zu entwurmen. Es überrascht mich allerdings gar nicht da die beiden total unsauber sind. In der Wohnung lassen Sie zum Glück nur ab und zu mal ein zwei Köttel fallen aber der Käfig ist eine Katastrophe. Ich bin allmählich mit den Nerven am Ende, da ich schon so viel versucht habe aber nichts hilft. Vorallem die kleine
Hasendame Sunny ist total unsauber. Ich habe im Käfig eine Ecktoilette habe es aber auch schon mit einer etwas größeren Wanne versucht. Trotzdem pisseln und kötteln sie im kompletten Käfig. Sogar auf ihr Heu und Futter. Es macht mich wahnsinnig. Da ist auch das Problem, ich werde das Wurmproblem nie los wenn die beiden immer auf ihr Futter machen und aus dem Klo essen. Ich muss dazu sagen ich hatte bereits vor den beiden eine Hasendame die war so sauber. Sie machte selbst die Köttel alle nur in die Ecktoilette, da ging nie ein Köttel daneben. Da hatte ich auch nie dieses Wurmproblem. Ich habe extra eine Heuraufe gekauft damit sie nicht vom Boden fressen. Die beiden ziehen dann aber alles aus der Raufe raus sitzen drauf und pinkeln und kötteln dann aufs Heu. Ich hab täglich zwei Säcke Müll weil ich sie das vollgepinkelte Heu natürlich nicht mehr fressen. Ich hab alles versucht verschiedene Toilettenformen, nur in die Toilette einstreu und im Käfig ein Handtuch. Es wird zwar manchmal reingemacht ins Klo aber eher vom Grossen vom Cookie. Sunny das Hasenmädchen pisselt überall sogar in den Trinknapf. Habt ihr mir einen Rat was ich tun soll? Es ist echt schlimm wenn ich morgens aufstehe und der Käfig ist überall vollgepinkelt und geköttelt. Auf Dauer geht es echt ans Geld ständig Heu zu kaufen aber nicht weils sie es fressen sondern weil ich es wegschmeißen muss und mit meinem Vermieter hab ich mittlerweile auch Probleme da Sie so viel Müll machen dass immer die Tonne voll ist. Ich hätte heut morgen echt heulen können als ich die Würmer entdeckt habe. Ich kann sie nämlich jetzt auch nicht rauslassen. Versteht mich nicht falsch aber der Gedanke dass sie mir die Würmeier im Teppich und in der Wohnung verteilen lässt mir keine andere Wahl als sie vorerst im Käfig zu lassen. Ich hoffe das Problem löst sich. Ich liebe die beiden wirklich aber wenn die Unsauberkeit nicht besser wird muss ich Ihnen ein neues Zuhause suchen. So kann ich die beiden nämlich nicht in der Wohnung halten. Ich vermute das Problem ist das Mädchen den Cookie versteht das mit der Toilette recht gut, ich hab sie auch nur geholt weil ich gelesen habe dass man Hasen nicht allein halten soll. Aber im Moment macht es mich echt fertig. Liebe grüße Selina
 
21.11.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Beide Zwergkaninchen extrem unsauber . Dort wird jeder fündig!
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.148
Reaktionen
426
Wie groß ist denn der Käfig? Wenn er zu klein ist, ist es kein Wunder, dass irgendwann alles voll ist.

Zumal dein Mädel mit 10 Wochen ein Baby ist.

Kaninchen werden auch nicht von heute auf morgen stubenrein, das braucht, wie bei jedem Tier, Zeit.

Gesendet von meinem RAINBOW 4G mit Tapatalk
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.633
Reaktionen
242
Ich hatte bei Käfigen immer generell das Problem das die als ganzes Klo benutzt wurden. Irgendwann hab ich ja ein Gehege gebaut (2qm² pro Nase ist ja Mindestmaß) und hab eben die Käfigunterschale als Klo benutzt. Von dem Moment an waren auch immer die Kleinsten sauber... So ein handelsüblicher Käfig (100x50 / 120x60 cm) gibt ja auch nicht viel Platz her, je nachdem wie er eingerichtet ist, fressen die meisten Kaninchen ja schon im oder zumindestens quasi neben dem Klo. Ich hab dann immer Futter außerhalb des Käfigs hingelegt und die Stelle blieb auch immer frei von Hinterlassenschaften. Gepieselt wurde wirklich nur in der Käfigunterschale und gekötelt wurde dadrin auch zum größten Teil...
 
S

Selina90

Registriert seit
21.11.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Der Käfig ist 2m auf lang und 1m breit. Er dient ja auch nur zum schlafen, da sie ja wie gesagt den ganzen Tag frei in der Wohnung rumspringen dürfen. Ich habe gehofft dass Sunny sich die Stubenreinheit von Cookie abschaut was aber nicht der Fall ist. Sie hat auch keinen bestimmten Platz oder Ecke sie macht einfach überall hin. Was eben das größte Problem ist das urinieren und kötteln aufs Futter. Wenn ich morgen zum entwurmen geh sie aber weiterhin von ihren Fäkalien fressen bekomm ich das nie in den Griff. Dann stecken sie sich immer wieder neu an. Ich hab das komplette einstreu mal raus gemacht und nur in die Toilette, hab Köttel und ein bisschen uriniertes Einstreu ins Klo gelegt. Und im restlichen Käfig nur Zewa. In der Hoffnung sie versteht dass sie dorthin machen muss wo das Einstreu drin ist. Aber sie pisselt dann davor oder daneben sitzt dann im Prinzip in ihrem eigenen Urin. Das mit den Würmern macht mir echt zu schaffen da ich im Wohnzimmer einen riesigen Teppich hab und ich mir nicht sicher bin ob da nun Würmeier verteilt wurden. Normalerweise sind Hasen so reinliche Tiere. Es bricht mir echt das Herz wenn ich von der Arbeit komm und die beiden sitzen im Klo und fressen Heu auf das sie offensichtlich schon drauf uriniert haben. Auslauf haben sie wirklich genug. Wie gesagt der Käfig dient nur zum schlafen in der Nacht ansonsten können Sie sich frei in der Wohnung bewegen.
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Hallo Selina!

Also vorab, wir haben alle mal angefangen und Fehler gemacht, also nimm es nicht persönlich, aber du hast scheinbar noch ein paar Sachen zu lernen, was die Kaninchenhaltung angeht :)

Kaninchen können durchaus stubenrein werden, ganz selten reicht ihnen dabei aber wirklich so ein kleines Klo. Und dann sind es natürlich Tiere und du kannst ihnen nicht einfach erklären, dass das eine nun zum hinpinkeln ist und das andere nicht. Dass dein vorheriges Kaninchen das getan hat ist Zufall und vor allem Glück.

Als erstes würde ich damit anfangen, sie gar nicht mehr in den Käfig einzusperren. Kaninchen sind dämmerungs- und nachtaktiv. Wenn du sie über Nacht einsperrst, wird ihnen langweilig und sie denken sich Unsinn aus, wie das ganze Heu aus der Heuraufe zu rupfen.
Dann machst du das Gitter von deinem Käfig komplett weg, denn das bietet Verletzungsgefahr. Und dann benutzen sie eben den ganzen Stall als Toilette. Das Heu kannst du dann an einer anderen Stelle anbieten und am besten so, dass du verteiltes Heu schnell aufräumen kannst, so kommt es nicht dazu, dass sie es beschmutzen. Als Unterlage kann man da z.B. diese Schuhabtropfwannen empfehlen, die bekommst du eigentlich überall in Möbelgeschäften oder Baumärkten.

Um weiter Langeweile bei deinen Kaninchen zu vermeiden, damit sie eine Faxen anstellen, solltest du ihnen auch eine Buddelkiste anbieten und Beschäftigungsspielzeug bei dem sie sich ihr Futter erarbeiten können.

Wenn du deinen Tieren optimale Lebensumstände bietest, bauen sie auch keinen Mist und du wirst den Wurmbefall wieder los.

Viele weitere, hilfreiche Infos findest du z.B. Auf Kaninchenwiese: http://www.kaninchenwiese.de
Die haben auch eine Facebook Seite, auf der immer wieder hilfreiches und anschauliches Material geteilt wird. :)
 
S

Selina90

Registriert seit
21.11.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich verstehe durchaus was du meinst aber ich kann die beiden nachts nicht frei in der Wohnung rumspringen lassen. Wenn ich zu Hause bin und ein Auge auf die beiden werfen kann ist das kein Problem, wenn ich allerdings arbeite (Nachtschicht) ist mir das zu gefährlich. Ich habe die Wohnung zwar Hasensicher gemacht aber gerade die kleine Sunny bringt sich oft in ganz gefährliche Situationen. Ich habe vor den Fernseher eine Art Trennwand gestellt damit sie nicht an die Kabel kommen aber die kleine schafft es doch immer wieder, weiss bis heute nicht wie sie es anstellt. Ich hätte kein gutes Gefühl in die Arbeit zu fahren und sie ohne Aufsicht in der Wohnung springen zu lassen. Es sind 8 Stunden die sie dort drin verbringen müssen sobald ich komme können Sie den ganzen Tag toben und springen.
Frischfutter biete ich den beiden auch immer außerhalb des Käfigs an. Aber das Heu ist in der Heuraufe am Käfig angebracht. Meine Wohnung ist ein grosses offenes Zimmer und eine Etage geht nach oben, nicht falsch verstehen aber ich kann das heu nicht noch irgendwo in der Wohnung aufstellen die verteilen mir das ja sonst in der ganzen Wohnung. Als Cookie allein war hat auch alles top funktioniert. Er ist immer in seinen Käfig wenn er musste und hat sich eine Ecke ausgesucht. Aber Sunny ist da echt eine Katastrophe. Sie pisselt sogar in den Trinknapf.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Hab noch etwas vergessen. Hatte vor kurzem eine große Kaninchenwanne gekauft, weil ich den Gedanken ebenfalls hatte dass die Ecktoilette zu klein sein könnte. Sie haben auch dort reingemacht aber eben nicht nur dahinein. Sondern auch davor daneben einfach überall. Die Toilette ist praktisch wars auch schon bei meiner Häsin damals, da man täglich die Toilette rausnehmen kann und reinigt. Jetzt könnte ich täglich den kompletten Käfig sauber machen so schlimm ist es mittlerweile. Selbst neben ihr Holzhaus pinkeln sie, das hat sich mittlerweile komplett vollgezogen mit Urin. :-(
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Dann musst du dir eine andere Lösung ausdenken. Aber dass sie Nachts im Käfig eingesperrt sind, ist einfach ein Problem. Das ist keine artgerechte Kaninchenhaltung. Entweder du baust ihnen einen größeren Auslauf von mindestens 4qm (die reichen dann, wenn sie tagsüber weiterhin in der Wohnung laufen dürfen) oder du machst die Wohnung noch Kaninchensicherer.
Schlupfwinkel verstellen, Kabel in Kabelkanäle oder Schläuche stecken, Steckdosen sichern, etc.
Ließ dir doch dazu bitte mal diesen Link durch: http://www.diebrain.de/k-zimmer.html#frei

Zudem musst du bedenken, dass Sunny ein kleines Baby ist. Es ist gut möglich, dass sie einfach noch keine so gute Kontrolle über ihre Ausscheidungen hat.

Wie machst du es denn mit den Beiden, wenn du schläfst? Sperrst du sie da auch ein?
 
S

Selina90

Registriert seit
21.11.2016
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,
Ich hab mich jetzt auch wenn es mir nicht leicht fällt, dazu entschlossen den beiden ein neues Zuhause zu suchen. Auch wenn ich versuche Ihnen durch viel Aufmerksamkeit und frischen Leckereien (Gemüse, Kräuter, Obst) ein schönes Leben zu bieten, merke ich dass ich aufgrund meiner Nachtschicht an meine Grenzen komme. Ich will dass die beiden ein schönes Kaninchenleben haben auch wenn dies bedeutet, dass sie nicht bei mir bleiben können.
Drückt uns die Daumen, dass wir ein passendes Zuhause finden.

Liebe grüße
Selina
 
K

Kiwi

Registriert seit
08.03.2011
Beiträge
8.527
Reaktionen
0
Huhu!

Die Daumen sind gedrückt :)
Ich verstehe deine Entscheidung und auch, dass es gar nicht so einfach ist, sie zu treffen (ich war selbst schon mal in der Situation). Aber Kaninchen sind Gott sei Dank nicht so Menschenbezogen wie andere Haustiere und leben sich schnell in einem neuen Zuhause ein.

Wenn du Hilfe brauchst bei den Anforderungen, die du an den neuen Besitzer stellen solltest oder beim Aussuchen und Aufsetzen eines Schutz- oder Kaufvertrages, kannst du natürlich gerne weiter hier Fragen stellen!!
 
Thema:

Beide Zwergkaninchen extrem unsauber

Beide Zwergkaninchen extrem unsauber - Ähnliche Themen

  • Krach zwischen meinen beiden Kaninchen.

    Krach zwischen meinen beiden Kaninchen.: Hallo liebe User. Habe seit gestern ein Problem mit meinen beiden Kaninchen. Fluffy (weibl., ca. 4 Monate alt) habe ich vor einem Monat von...
  • Wie kann ich das Verhältnis der beiden verbessern?

    Wie kann ich das Verhältnis der beiden verbessern?: Hallo vor ein paar wochen ist leider mein kaninchen gestorben. Da ich mein Böckchen auf keinen Fall alleine lassen wollte, habe ich ein Mädchen...
  • Hilfe, verkehrte Welt bei unseren beiden Kaninchen

    Hilfe, verkehrte Welt bei unseren beiden Kaninchen: Hallo, ich suche dringend Hilfe. Wir haben zwei Kaninchen: Pepe (14 Mon.) und Pina (5 Monate). Vor ca. 7 Wochen haben wir sie erfolgreich...
  • meine Beide Weibliche Kanninchen versuchen nezte zu bauen

    meine Beide Weibliche Kanninchen versuchen nezte zu bauen: hallo an alle :) ich habe zeit ein un halb jahre meine Beide kira und lily, nur versuchen die beide seit kurzen ein netz zu bauen und ich frage...
  • meine beiden Damen zoffen sich

    meine beiden Damen zoffen sich: Hallo, ich habe 3 Ninchen. zwei Damen und einen Herren. Er (auch wenns komisch klingt) ist der Chef. so nun zoffen sich seit gestern die...
  • Ähnliche Themen
  • Krach zwischen meinen beiden Kaninchen.

    Krach zwischen meinen beiden Kaninchen.: Hallo liebe User. Habe seit gestern ein Problem mit meinen beiden Kaninchen. Fluffy (weibl., ca. 4 Monate alt) habe ich vor einem Monat von...
  • Wie kann ich das Verhältnis der beiden verbessern?

    Wie kann ich das Verhältnis der beiden verbessern?: Hallo vor ein paar wochen ist leider mein kaninchen gestorben. Da ich mein Böckchen auf keinen Fall alleine lassen wollte, habe ich ein Mädchen...
  • Hilfe, verkehrte Welt bei unseren beiden Kaninchen

    Hilfe, verkehrte Welt bei unseren beiden Kaninchen: Hallo, ich suche dringend Hilfe. Wir haben zwei Kaninchen: Pepe (14 Mon.) und Pina (5 Monate). Vor ca. 7 Wochen haben wir sie erfolgreich...
  • meine Beide Weibliche Kanninchen versuchen nezte zu bauen

    meine Beide Weibliche Kanninchen versuchen nezte zu bauen: hallo an alle :) ich habe zeit ein un halb jahre meine Beide kira und lily, nur versuchen die beide seit kurzen ein netz zu bauen und ich frage...
  • meine beiden Damen zoffen sich

    meine beiden Damen zoffen sich: Hallo, ich habe 3 Ninchen. zwei Damen und einen Herren. Er (auch wenns komisch klingt) ist der Chef. so nun zoffen sich seit gestern die...