Hund pinkelt plötzlich die ganze Wohnung voll !!!!!! HILFE

Diskutiere Hund pinkelt plötzlich die ganze Wohnung voll !!!!!! HILFE im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr Lieben Ich hab n riesen Problem. Mein Malteser Rüde, unkastriert, 9Jahre alt pinkelt plötzlich ständig in die Wohnung und mein Freund...
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben

Ich hab n riesen Problem. Mein Malteser Rüde, unkastriert, 9Jahre alt pinkelt plötzlich ständig in die Wohnung und mein Freund und ich sind absolut verzweifelt.

Er tut es manchmal wenn wir schlafen (entweder an s bett wo man nicht drüber wischen kann oder an decken o.ä. oder r schleicht sich aus dem Raum in den Flur) da macht er es neuerdings immer. An türen, die schon beginnen aufzuquellen oder an die eingangstür an Kommoden oder sämtliche andere stellen.es
läuft ständig in irgendein Raum und egal ob ich s mit essig Wasser oder sonstiges wegwische er tut s immer und immer wieder.

Wiegesagt entweder wir schlafen oder sind nicht da wg der Arbeit.
Ab und an sind wir im Nebenzimmer aber das sogut wie nie der fall.
Es ist egal ob er vor 5 min draußen war oder vor 3 std.
Er hat von früh an gelernt allein zu sein ohne Unfug zu machen.
Es hat sich nichts verändert.

Am Anfang hat er sich nur durch alufolie abschrecken lassen. Mittlerweile legen wir jeden Winkel damit aus nur mittlerweile gibt es ein paar Stellen wo er drauf geht und trotzdem pinkelt und es wieder in einen Raum läuft.

Früher durfte er in Flur und bad wenn er allein ist mittlerweile nur dem Flur....

Es hat keine Organischen Ursachen vom TA bestätigt.
Er markiert manchmal nur und manchmal sind es größere pfützen.
Wenn ich ihn irgendwo hin mitnehme muss ich ihn ständig beobachten damit er nichts macht.
Er fängt es auch schon in der Wohnung meines Freundes an obwohl wir deshalb echt selten da sind.
Wir haben pinkel Unterlagen versucht, essig , Folie , schimpfen , nichts sagen einfach weg machen , sofort raus gehen...Alles draußen loben mit und ohne leckerchen.... es tut sich einfach nichts. Ichs weiß einfach nicht was wir noch versuchen können.

Er kriegt regelmäßiges essen und wir gehen so regelmäßig es geht raus.

Er quengelt nicht mal manchmal wenn er muss.....

Um rat wäre ich euch so unendlich dankbar

Lg
 
28.12.2016
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
L

Lunimo

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
433
Reaktionen
0
Was wurde denn beim Tierarzt alles getestet?
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Blase prostata...organe. weiss nicht genau ich hab s Problem geschildert und sie meinte nach der untersuchung orgabische Ursachen hat es nicht.
Er ist Soetwas wie ein ScheidungsKind ich musste ihn mal einklagen von meinem ex und er würde denk ich eingesperrt geschlagen und schlecht behandelt. Es ist einige Jahre Her aber ich weiß nicht ob s einen Zusammenhang gibt...dass er ängstlich ist seither wenn zb etwas baumelt merke ich noch immer
 
L

Lunimo

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
433
Reaktionen
0
Blut und Urin wurde auch untersucht? Wurde der Urin nur in der Praxis oder auch im Labor analysiert?
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Blut nicht. Urin ja in der Praxis aber denn er hatte vor 2 Wochen ne entzündete vergeösserte prostata.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Er hatte vor 1 monat zahnsanierung mit narkose und da wurde bestimmt auf blut geschaut
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
31.601
Reaktionen
10
Wenn du da nicht zugestimmt hast, wird kein Blut untersucht.
Wenn er eine Vergrösserte Prostata hatte, würde ich ihn noch einmal aufn Kopf stellen lassen.

Kann es sein, das bei euch läufige Hündinnen in der gegen sind? Könnte ein Zeichen auf läufige Hündinnen sein die vergrösserte Prostata. ;)
Wie lange macht er es schon?
Irgendwelche Veränderungen?
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Mittlerweile seid bestimmt einem jahr.. . Immer mal mehr und mal weniger. Nein keine Veränderungen..... ja hier wohnen viele Hunde natürlich auch weibliche. Das mit der prostata lag an den Hormonen ja aber was kann ich gegen s pinkeln tun
 
L

Lunimo

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
433
Reaktionen
0
Am wichtigsten ist es, die Ursache zu finden.
Es sollte auf jeden Fall Blut und Urin untersucht werden.
Häufiges urinieren kann viele Ursachen haben: Diabetes, Cushing-Syndrom, Neoplasien, Lebererkrankungen, Morbus Addison, Schilddrüsenunterfunktion, Nierenerkrankungen...
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Und wenn es nichts damit zu tun hat und nur ein sehr ausgeprägtes revierverhalten ist? Was kann ich dann tun? Er macht es ja nicht täglich aber eben leider zu oft.ich weiß und merke ja auch dass er es lassen kann
Ich hab nur s gefühl er will nicht

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Ich lass trotzdem nochmal alles checken würde aber gern wissen was ich sonst tun kann
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
31.601
Reaktionen
10
Ist der Hund kastriert? vermutlich nicht, oder?
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Nein wie ich oben im ersten text schon geschrieben hab
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
31.601
Reaktionen
10
Verzeihung, habe ich nicht mehr im Kopf gehabt.

Dann wäre die letzte möglichkeit, eine Kastration.
Aus welchem Grund war die Prostata vergrössert? Hat man da eine Ursache gefunden?
 
L

Lunimo

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
433
Reaktionen
0
Handelt es sich bei dem Hund aus deinem Blogeintrag um den selben wie hier im Thread?
Der Blogeintrag ist von 2013. Seit dem macht er das mal mehr mal weniger regelmäßig?
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Hormone wg. Den hündenen. Hatte er jetzt erst zum 2.mal s Letzte mal vor 2 Jahren

EDIT (automatische Beitragszusammenführung)

Genau mehr oder weniger regelmäßig macht er es. Weiß nicht wg dem Eintrag
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Wegen den Hormonen hat er die prostata Probleme. Und ja er macht es mal mehr oder weniger regelmäßig in die Wohnung
 
L

Lunimo

Dabei seit
11.04.2016
Beiträge
433
Reaktionen
0
War der Hund jetzt beim Tierarzt?
 
E

engelchen.xx

Dabei seit
03.11.2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
Noch nicht habe nächste Woche n Termin zu impfen dann sprech ich alles nochmal an. Prostata ist wieder gut
 
Thema:

Hund pinkelt plötzlich die ganze Wohnung voll !!!!!! HILFE

Hund pinkelt plötzlich die ganze Wohnung voll !!!!!! HILFE - Ähnliche Themen

  • Hund hat Angst und pinkelt Fahrstuhl voll

    Hund hat Angst und pinkelt Fahrstuhl voll: Hey Leute, jetzt habe ich mich auch mal in diesem Forum angemeldet, da wir gerade nicht weiter wissen. Folgende Situation: Wir haben uns vor 7...
  • Hund pinkelt wenn er was falsch gemacht hat

    Hund pinkelt wenn er was falsch gemacht hat: Hallo liebe Mitglieder, ich bin etwas verzweifelt obwohl ich schon reichlich Erfahrung mitbringe 🙄 ich habe zwei Probleme... Erstmal zur...
  • Hund pinkelt, wenn es klingelt

    Hund pinkelt, wenn es klingelt: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich erst mal ein wenig durchgelesen. :) Zu meinem Problem habe ich nur leider nichts gefunden, aber...
  • Neuer Hund pinkelt alles voll. HILFE!!!!

    Neuer Hund pinkelt alles voll. HILFE!!!!: Hallo zusammen, wir haben seit ca. 4 Wochen einen neuen Hund (2 Jahre) und haben hier ein Pinkel-Problem. Ich hole mal ein bisschen aus. Wir...
  • Hund pinkelt neben Hundeklo

    Hund pinkelt neben Hundeklo: Aloha, Also ich bin schon länger auf er Suche nach einer Antwort, aber hab bisher keine gefunden. Jetzt hab ich mir gedacht, ich frag einfach mal...
  • Ähnliche Themen
  • Hund hat Angst und pinkelt Fahrstuhl voll

    Hund hat Angst und pinkelt Fahrstuhl voll: Hey Leute, jetzt habe ich mich auch mal in diesem Forum angemeldet, da wir gerade nicht weiter wissen. Folgende Situation: Wir haben uns vor 7...
  • Hund pinkelt wenn er was falsch gemacht hat

    Hund pinkelt wenn er was falsch gemacht hat: Hallo liebe Mitglieder, ich bin etwas verzweifelt obwohl ich schon reichlich Erfahrung mitbringe 🙄 ich habe zwei Probleme... Erstmal zur...
  • Hund pinkelt, wenn es klingelt

    Hund pinkelt, wenn es klingelt: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich erst mal ein wenig durchgelesen. :) Zu meinem Problem habe ich nur leider nichts gefunden, aber...
  • Neuer Hund pinkelt alles voll. HILFE!!!!

    Neuer Hund pinkelt alles voll. HILFE!!!!: Hallo zusammen, wir haben seit ca. 4 Wochen einen neuen Hund (2 Jahre) und haben hier ein Pinkel-Problem. Ich hole mal ein bisschen aus. Wir...
  • Hund pinkelt neben Hundeklo

    Hund pinkelt neben Hundeklo: Aloha, Also ich bin schon länger auf er Suche nach einer Antwort, aber hab bisher keine gefunden. Jetzt hab ich mir gedacht, ich frag einfach mal...