Knoten am Hals

Diskutiere Knoten am Hals im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; :( Hallo,ich habe 2 Ratten,mein kleiner Rattenbock ist eine Huskyratte und nicht ganz 3 Monate alt.Er hat genau am Hals,also zwischen Unterkiefer...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
:( Hallo,ich habe 2 Ratten,mein kleiner Rattenbock ist eine Huskyratte und nicht ganz 3 Monate alt.Er hat genau am Hals,also zwischen Unterkiefer und Brust,einen Knoten.Ich fühlte,dass er locker
in der Haut sitzt,da er recht schnell wächst,hoffe ich,dass es ein Abszess ist!Eine ältere Ratte würde ich wegen einem Tumor nicht operieren lassen,aber er ist noch so jung!Bloß an dieser Stelle gebe ich der Wunde keine guten Heilungschancen,weil e da immer rankommt,sich kratzen kann und man kann ihm,ja keinen Halskragen wie bei einem Hund aufsetzen!Wie würdet ihr euch nun verhalten?
Achso,meinem kleinen geht es sehr gut,frisst und spielt wie immer!Kann es auch ein Fettknoten sein,halte ich aber für unwahrscheinlich,da er im Wachstum und nicht fett ist.lg
 
26.05.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Knoten am Hals . Dort wird jeder fündig!
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Am besten zeigst du den Knoten mal dem Tierarzt, er wird sagen können, ob es ein Abzess oder ein Tumor ist. Lass dich da beraten, was am besten machbar ist und wie sinnvoll eine Operation wäre.

Da die Ratte erst drei Monate alt ist, würde ich bei eienm Tumor auf alle Fälle operieren lassen, wenn es gute Aussichten auf Heilung gibt. Bei einem Abzess sowieso, bisher gab es bei meinen Ratten bei Abzessen nie Probleme mit dem Abheilen.
 
medea

medea

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
18
Reaktionen
0
Ich würde auch auf jeden Fall zum Tierarzt. Dass dein Böckchen sich ganz normal verhält, bedeutet nicht unbedingt, dass der Knoten harmlos ist.
 
swany

swany

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
332
Reaktionen
0
hey
ich würde auch sagen das du am besten erst mal zum tierarzt gehst.mein altes ratten weibchen hatte auch einen abzess,allerdings hatte eine andere einen tumor und die sind fast gleich schnell gewachsen:eek:(
ich weiß nicht ob man das am halz opperieren kann fals es ein tumor ist,was ich nicht hoffe.
ich wünsche dir bzw deiner ratte jedenfalls gute besserung und viel glück
lg daria und swany
 
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Meine ältere Ratten hatte schon mehrere Abszesse,so 3-4,die sind alle aufgegangen und abgeheilt,allerdings hatte er die am Bauch!Wenn der knoten aufgeht oder nicht weiter wächst und ihn nicht beim essen,trinken,atmen beeinträchtigt,wäre es am besten,hoffentlich hat er nichts schlimmes!Ist es normal,dass sowas schon im jungen Alter auftritt?lg
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Es kann in jedem Alter auftreten (sowohl Tumore als auch Abzesse), obwohl es bei älteren Ratten häufiger vorkommt. Ich würde aber nicht warten bis der Knoten soweit wächst, dass er aufgeht. Auch Tumore können aufreißen, vor allem am Hals. Solang der Knoten noch klein ist, kann man besser etwas dagegen tun, also besser zum Tierarzt.
 
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Bin Dienstag sowieso bei der Tierärztin,mal sehen,was sie zu meinem kleinen sagt,weil der Hals wirklich eine seeeehr blöde Stelle für einen Knoten ist!Warum soll ich nicht warten,bis ein Abszess aufgeht?Man kann da noch ne Salbe raufmachen,bloß bei meinem dicken sind die Abszesse im Nu gewachsen,aufgegangen und verheilt,wirklich in sehr kurzer Zeit!Oder meinst du,ich soll nicht warten,bis der Knoten aufgeht,im Falle es ist ein Tumor,der platzt!?Das ist klar;-),ich stelle meinen kleinen gleich Dienstag der TÄ vor,bis jetzt geht es ihm gut,toi,toi,toi!lg
 
struppi

struppi

Registriert seit
30.04.2007
Beiträge
74
Reaktionen
0
huhu,

hattest du schonmal einen abszess?
wohl nicht, denn dann würdest du nicht warten ;)

SEHR schwerzhaft.. kann ich nur sagen, hatte schon zwei udn habse mir selber sgdrückt.. uuh..

bei einem tier, dass ja nunmal nicht bewusst fr schmerzen aber gegen arzt entscheiden kann, gehört der abszess fachmännisch geöffnet und regelmäßig gespült.
sons kann er sich böse entzünden und sowas wie gänge bilden oder nach innen aufplatzen.. aua

P.S.: doch, rattenhalskrausen gibt es ;) .. zwar blöd aber machbar
 
zora87

zora87

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Hallo!Meine Ratte hatte einen Abszess,er hatte sich über die Feiertage twas geöffnet und konnte,zum Glück ohne schneiden,von der Tierärztin ausgedrückt werden.Nun hat er ein offenes Löchlein am Hals,es wurde gespült und ich mach da noch Salbe rein.Hoffentlich bleibt er jetzt gesund!lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Knoten am Hals

Knoten am Hals - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Meine Ratte hat eine Beule am Hals!!

    Hilfe! Meine Ratte hat eine Beule am Hals!!: Eine meiner Ratten (Dobby ca. 1 1/2 Jahre alt) hat eine Beule oberhalb vom Hals es sieht aus einem bestimmten Blickwinkel Fast aus wie ein...
  • Ratte hat plötzlich Knubbel am Hals

    Ratte hat plötzlich Knubbel am Hals: Meine zwei monate alte Ratte hat innerhalb von zwei Tagen einen knubbel am hals bekommen. Sie scheint keine Schmerzen zu haben und verhält sich...
  • Rattenbock mit Tumor am Hals

    Rattenbock mit Tumor am Hals: Hallo, Unser Rattenbock Brain hat einen Tumor am Hals. Beim Tierarzt waren wir schon, er meinte OP ist zu gefährlich da er direkt an der...
  • Tumor am Hals...chancen?

    Tumor am Hals...chancen?: Hallo, wie einige ja wissen haben wir Fundratten zu vermitteln. Nun zeigte sich bei einer aufeinmal ne Beule seitlich am Hals direkt hinterm...
  • schwarzer fleck am hals, was kann das sein???

    schwarzer fleck am hals, was kann das sein???: Hallo ich hab gemerkt das eine meiner ratten plötzlich "unkontroliertes ja kot hinterlassen" hatte und nun hat angi an ihrem hals einen großen...
  • schwarzer fleck am hals, was kann das sein??? - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Meine Ratte hat eine Beule am Hals!!

    Hilfe! Meine Ratte hat eine Beule am Hals!!: Eine meiner Ratten (Dobby ca. 1 1/2 Jahre alt) hat eine Beule oberhalb vom Hals es sieht aus einem bestimmten Blickwinkel Fast aus wie ein...
  • Ratte hat plötzlich Knubbel am Hals

    Ratte hat plötzlich Knubbel am Hals: Meine zwei monate alte Ratte hat innerhalb von zwei Tagen einen knubbel am hals bekommen. Sie scheint keine Schmerzen zu haben und verhält sich...
  • Rattenbock mit Tumor am Hals

    Rattenbock mit Tumor am Hals: Hallo, Unser Rattenbock Brain hat einen Tumor am Hals. Beim Tierarzt waren wir schon, er meinte OP ist zu gefährlich da er direkt an der...
  • Tumor am Hals...chancen?

    Tumor am Hals...chancen?: Hallo, wie einige ja wissen haben wir Fundratten zu vermitteln. Nun zeigte sich bei einer aufeinmal ne Beule seitlich am Hals direkt hinterm...
  • schwarzer fleck am hals, was kann das sein???

    schwarzer fleck am hals, was kann das sein???: Hallo ich hab gemerkt das eine meiner ratten plötzlich "unkontroliertes ja kot hinterlassen" hatte und nun hat angi an ihrem hals einen großen...