Degu Vergesellschaftung

Diskutiere Degu Vergesellschaftung im Degu Verhalten Forum im Bereich Degu Forum; Guten Abend Liebe Community. Ich bin neu hier in dem Forum und habe eine Frage zur Vergesellschaftung von Degus. Ich hatte zwei Deguweibchen und...
O

ondin.e

Registriert seit
13.02.2017
Beiträge
1
Reaktionen
0
Guten Abend Liebe Community. Ich bin neu hier in dem Forum und habe eine Frage zur Vergesellschaftung von Degus. Ich hatte zwei Deguweibchen und vorgestern ist
das eine verstorben. Ich möchte natürlich nicht das die andere alleine ist, daher möchte ich ihr zwei Degumädchen holen, die noch nicht geschlechtsreif sind. Ich habe gelesen, dass sich die beiden neuen der anderen unterordnen würden. Wie seht ihr das? oder Was würdet ihr mir vorschlagen? Meine Shelly (so heißt sie ) ist zwei Jahre alt und sehr aktiv und kommt gerne zu mir auf den Arm.
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. Liebe Grüße
 
13.02.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Degu Vergesellschaftung . Dort wird jeder fündig!
Maravilla

Maravilla

Registriert seit
12.12.2015
Beiträge
208
Reaktionen
3
Hallo,

mein Beileid zum Verlust deiner Deguline!

Eine Vergesellschaftung dieser Konstellation kann gut gehen (zumindest am Anfang), muss aber nicht. Eine meiner schlimmsten Vergesellschaftungen war mit einem 6 Wochen alten Mädel in meine ansonsten sehr soziale Truppe. Die Kleine war absolut biestig und nur auf Aggression eingestellt. Meine Mädels wussten gar nicht, wie ihnen geschah. Jede freundliche Annäherung wurde mit Schnappen quittiert.
daher möchte ich ihr zwei Degumädchen holen, die noch nicht geschlechtsreif sind.
Das dürfte ziemlich unmöglich sein. Degumädels werden mit 6-7 Wochen geschlechtsreif. Die Tiere sollten aber mind. 6, besser sogar 7-8 Wochen bei ihrer Mutter bleiben.
In bestimmten Kreisen wird zu einer Vergesellschaftung mit ganz jungen Tieren geraten und darauf angespielt, dass die Tiere Welpenschutz genießen. Der Welpenschutz ist allerdings mehr Mythos als Wahrheit. Wer die grundlegenden Regeln des Zusammenlebens nicht einhält, wird auch nicht besonders zurückhaltend behandelt. Sprich: Wer aufbegehrt, hat mit Konsequenzen zu rechnen.
In der ersten Zeit mögen die Jungtiere noch lieb und unterwürfig sein. Sie wachsen allerdings rasend schnell und es kommt der Tag, an dem fast alle nach Höherem streben und versuchen, die Alttiere von ihrem Platz zu verdrängen. Diese lästige Zeit dauert bei Degus im Schnitt bis zum 18. Lebensmonat. Bis dahin kann es immer wieder mächtig Stress geben.

Ich würde eher nach 1-2 Tieren im Alter von 1,5-3 Jahren suchen. Gleichzeitig muss der Käfig natürlich auch vergesellschaftungstauglich sein, denn diese kann mitunter mehrere Wochen dauern. In der Zeit müssen die Tiere aber ausreichend Platz haben. Einfach zusammensetzen und gut ist, funktioniert bei Degus nicht.

Viele Grüße
Maravilla
 
Thema:

Degu Vergesellschaftung

Degu Vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies

    Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies: Hallo liebe Degufreunde 🐹 Ich versuche nicht zu weit auszuholen, aber falls ihr Fragen habt, bitte gerne einfach fragen :) Nach dem Tod unseres...
  • Degu vergesellschaftung

    Degu vergesellschaftung: Hi Leute! Ich hab mir vor gut 1 1/2 Jahren 4 Degus zugelegt. (Sind jetzt in etwa 2-3 Jahre) Einer ist leider vor 2 Wochen gestorben :( Ich hab...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo :) Ich habe zwei männliche Degus, die ca. 1 Jahr und 9 Monate alt sind. Gestern habe ich mir aus unserem Tierheim einen weiteren Degu...
  • Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!

    Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!: Hallo, ich habe ein paar kleine Hintergrundinfos.. also mein Degu (feivel 3 1/2) ist schon ein kleiner senior und blind. er war bis vor kurzem...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hi! Ich habe nicht direkt ein Problem sondern eher eine Wissensfrage: wie sieht optimales Verhalten bei einer Gittervergesellschaftung aus (also...
  • Vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies

    Vergesellschaftung von 1Jährigem Degu mit 2Monate alten Babies: Hallo liebe Degufreunde 🐹 Ich versuche nicht zu weit auszuholen, aber falls ihr Fragen habt, bitte gerne einfach fragen :) Nach dem Tod unseres...
  • Degu vergesellschaftung

    Degu vergesellschaftung: Hi Leute! Ich hab mir vor gut 1 1/2 Jahren 4 Degus zugelegt. (Sind jetzt in etwa 2-3 Jahre) Einer ist leider vor 2 Wochen gestorben :( Ich hab...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo :) Ich habe zwei männliche Degus, die ca. 1 Jahr und 9 Monate alt sind. Gestern habe ich mir aus unserem Tierheim einen weiteren Degu...
  • Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!

    Können Degus sich wieder vertragen? brauche Hilfe!!: Hallo, ich habe ein paar kleine Hintergrundinfos.. also mein Degu (feivel 3 1/2) ist schon ein kleiner senior und blind. er war bis vor kurzem...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hi! Ich habe nicht direkt ein Problem sondern eher eine Wissensfrage: wie sieht optimales Verhalten bei einer Gittervergesellschaftung aus (also...