15 jähriger Kater hat eine Schilddrüsenüberfunktion.

Diskutiere 15 jähriger Kater hat eine Schilddrüsenüberfunktion. im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo, ich bin neu hier und habe mal ein paar Fragen zum Thema Schilddrüsenüberfunktion bei Katzen. Letzte Woche Freitag haben wir festgestellt...
B

Boblumi

Registriert seit
11.04.2017
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo, ich bin neu hier und habe mal ein paar Fragen zum Thema Schilddrüsenüberfunktion bei Katzen. Letzte Woche Freitag haben wir festgestellt, dass unser 15 jähriger Kater einen ganz runden Bauch hat, wie ein Ballon. Wir dachten wir schauen uns das mal an wenns schlimmer wird gehen wir zum TA. Am Sonntag mussten wir dann feststellen, dass der Bauch zum Glück nicht dicker aber auch nicht dünner geworden ist, allerdings ist
dann auch seine linke Vorderpfote angeschwollen. Also sind wir dann direkt Montag zum TA gefahren. Dieser hat ihn zuerst untersucht, dann Blut abgenommen (war ne halbe Katastrophe) und ihn zum Schluss noch geröngt. Leider hat der TA festgestellt, dass er ganz viel Wasser im Bauch und ein Herzproblem hat. Für beides hat er dann Tabletten bekommen, beide zweimal täglich. Fürs Wasser bekommt er Dimazon 10 mg und fürs Herz Enacard 2,5 mg.
Am nächsten Tag habe ich beim TA angerufen um nach den Blutergebnissen zufragen. Das Ergebnis: Schilddrüsenüberfunktion!!! T4 Wert 14,8 Normalwert wäre 0,9 - 2,9. Ist also sehr viel zu hoch. Er soll jetzt einmal am Tag 1 Tablette Felimazole 2,5 mg bekommen.
So jetzt mal zu meinen Fragen.
Bekommt man diese Schilddrüsenüberfunktion in den Griff?
Habt ihr Tipps und Tricks für mich wie ich ihm die Tabletten eingeben kann? (Auf Leberwurst springt er jetzt schon nicht mehr an.)
Hat jemand von euch auch eine Katze mit Schilddrüsenüberfunktion? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Wie oft geht ihr zur Kontrolle?

Freue mich über eure Antworten!

Zum Glück geht es ihm jetzt aber schon wieder viel viel besser als noch vor ein paar Tagen. Die Taletten (die wir in ihn hinein bekommen) scheinen wohl anzuschlagen. Der TA meint auch das die Tabletten einige Tage brauchen bis sie anschlagen.
 
11.04.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 15 jähriger Kater hat eine Schilddrüsenüberfunktion. . Dort wird jeder fündig!
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.156
Reaktionen
16
Zur Schilddrüsenüberfunktion kann ich Dir leider rein gar nix sagen - aber zu Medi-Gabe. Also wenn es irgendwie geht: Katze festklammern, Maul auf, rein damit und den Hals kraulen. Wenn es eben geht... mein Kater war ein kräftiger 7kg-Kater, da ging das gar nicht. Der hat nicht gekratzt, aber er hatte so viel Kraft, daß ich da keine Chance hatte. Leberwurst, in Leckerli-Stangen einwickeln - hat partiell funktioniert, aber unterm Strich hat er wohl nur 1/4 der empfohlenen Menge zu sich genommen. Ich hab aber so schon eine Dreiviertel Stunde mit Katzen füttern verbracht, irgendwann konnte ich auch einfach nimmer. Wobei mein Kater eh Krebs hatte und es nur eine Frage der Zeit war, das war da also nicht wirklich entscheidend...

Es gibt aber auch Katzen wo es reicht, das einfach ins Futter zu werfen - meine Lilly hat dem Kater da die Medis rausgeklaut! Ist einen Versuch auf jeden Fall wert - nach dem Motto ist nix besonderes, friss einfach ;)
 
Maravilla

Maravilla

Registriert seit
12.12.2015
Beiträge
165
Reaktionen
0
Hallo,

einer unserer Kater wurde vor 4,5 Jahren mit Schilddrüsenüberfunktion diagnostiziert.
Bekommt man diese Schilddrüsenüberfunktion in den Griff?
Ja, bekommt man. Das kann aber etwas dauern, bis die Katze vernünftig eingestellt ist. Wir sollten anfangs auch eine Tablette geben, mussten dann irgendwann auf 2 mit halber Dosis (morgens und abends) umsteigen und geben jetzt seit etlichen Monaten ein anderes Präparat. Es dauert in der Tat, bis die Tabletten Wirkung zeigen, denn die beeinflussen ja die Menge an Hormonen, die ausgeschüttet wird. Das geht nicht von heute auf morgen. Wir waren in den ersten Monaten relativ häufig beim Tierarzt wegen der Schilddrüsenwerte (in der Zeit kann sich eben auch die Medikamentenmenge noch ändern, weil erst mal geschaut werden muss, wie viel das Tier braucht). Inzwischen gehen wir so 2-3x im Jahr zur Blutbildkontrolle. Ich finde es auch wichtig, auf das Verhalten und das Gewicht des Tieres zu achten. Das wird durch die Schilddrüse mit beeinflusst.

Katzenleberwurst klappt bei uns momentan ganz gut zum Einwickeln der kleinen Tablette. Ansonsten kannst du eigentlich alles mögliche ausprobieren. Phasenweise packt unser Kater allerdings die Tablette auch wieder fein säuberlich aus der Leberwurst aus und spuckt sie aus. Da hilft dann nur die Zwangsgabe.

Gute Besserung
Maravilla
 
B

Boblumi

Registriert seit
11.04.2017
Beiträge
12
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten. ;)

Wir müssen auch diese Woche nochmal zur Blutkontrolle. (Hoffentlich klappte es diesmal besser) :|

Zur Medieingabe, das mit dem festhalten, hatte ich auch schon probiert, allerdings schaffe ich das nicht. :?:D
Ich habe gestern mal von DM so flüssiges Leckerchen für Katzen gekauft, da fällt er voll drüber her. Hat heute morgen auch super mit den Medis geklappt. Ich glaube das Thema ist jetzt erledigt :)
 
B

Boblumi

Registriert seit
11.04.2017
Beiträge
12
Reaktionen
0
Wollte euch nur mitteilen, dass unser Kater heute morgen leider von uns gegangen ist. Es war wohl besser so, er hat gestern den ganzen Tag nichts gefressen und auch nichts getrunken und er lag nur noch rum. Jetzt ist er im Katzenhimmel und es geht ihm endlich gut, er kann rumtoben und machen was er möchte und leider hier bei uns nicht mehr konnte. :(
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.613
Reaktionen
49
Was für traurige Neuigkeiten. Mein Beileid zu deinem Verlust.
Aber es war sicher besser so, jetzt ist er frei von all seinen irdischen Leiden.

Eine helle Kerze möge ihm den Weg leuchten.

 
Levana Rya

Levana Rya

Registriert seit
28.08.2012
Beiträge
447
Reaktionen
1



Viel Kraft für dich..​
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.156
Reaktionen
16
Ach das ging ja schnell - es tut mir leid für euch, aber es freut mich für euren Kater! Bis zum letzten Tag ein schönes Leben gehabt! Ich hab 6 Wochen mit einem krebskranken Kater verbracht, und das wünsche ich echt keinem, was ich da durchgemacht hab, was ER da durchgemacht hat....
 
B

Boblumi

Registriert seit
11.04.2017
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ja das stimmt, es ging sehr schnell. Aber er wird in unseren Herzen weiterleben.:(
 
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
1.576
Reaktionen
0
Mein Mitgefühl für euch, sowas ist schwer.
Fühl dich gedrückt.
Aber jetzt gehts ihm gut und er wartet oben auf euch.
 
Thema:

15 jähriger Kater hat eine Schilddrüsenüberfunktion.

15 jähriger Kater hat eine Schilddrüsenüberfunktion. - Ähnliche Themen

  • 15 jähriger Kater frisst (& trinkt) nicht mehr

    15 jähriger Kater frisst (& trinkt) nicht mehr: 15 jähriger Kater frisst nicht mehr Hallo:) Es geht um unseren 15 jährigen Kater, der in den letzten Wochen und Monaten stark abgebaut hat...er...
  • 6 jährige Katze plötzlich Sehbehindert?

    6 jährige Katze plötzlich Sehbehindert?: Hallo, ich bin Neu hier. Mein Name ist Jörg und ich habe 2 Katzen. Caty, ist 6 Jahre und hat seit letzten Sommer plötzlich so seltsame...
  • Blasenentzündung 12 Jähriger Kater seid Oktober bitte um Ratschläge

    Blasenentzündung 12 Jähriger Kater seid Oktober bitte um Ratschläge: Guten morgen, mein Kater ist 12 Jahre alt, eigentlich top fit. Bis auf die gemeine Blasenentzündung! Gleich zum Anfang wir sind seid Oktober ...
  • 12 jähriger Kater, spuckt, kotet und pinkelt unkontrolliert und hat Epilepsie

    12 jähriger Kater, spuckt, kotet und pinkelt unkontrolliert und hat Epilepsie: Hab einen 12 Jahre alten kastrierten Kater, recht schlank nicht unterernährt und fit unterwegs. Nur er hat mehrere Auffälligkeiten. In der Woche...
  • 13 jähriger Kater hat >Filz Fell<

    13 jähriger Kater hat >Filz Fell<: Hallo, mein 13 Jähriger kastrierter Kater mit freigang hat so eine art Filz-kneul im Fell, (es ist nicht mit der haut verbunden)an dieser stelle...
  • 13 jähriger Kater hat >Filz Fell< - Ähnliche Themen

  • 15 jähriger Kater frisst (& trinkt) nicht mehr

    15 jähriger Kater frisst (& trinkt) nicht mehr: 15 jähriger Kater frisst nicht mehr Hallo:) Es geht um unseren 15 jährigen Kater, der in den letzten Wochen und Monaten stark abgebaut hat...er...
  • 6 jährige Katze plötzlich Sehbehindert?

    6 jährige Katze plötzlich Sehbehindert?: Hallo, ich bin Neu hier. Mein Name ist Jörg und ich habe 2 Katzen. Caty, ist 6 Jahre und hat seit letzten Sommer plötzlich so seltsame...
  • Blasenentzündung 12 Jähriger Kater seid Oktober bitte um Ratschläge

    Blasenentzündung 12 Jähriger Kater seid Oktober bitte um Ratschläge: Guten morgen, mein Kater ist 12 Jahre alt, eigentlich top fit. Bis auf die gemeine Blasenentzündung! Gleich zum Anfang wir sind seid Oktober ...
  • 12 jähriger Kater, spuckt, kotet und pinkelt unkontrolliert und hat Epilepsie

    12 jähriger Kater, spuckt, kotet und pinkelt unkontrolliert und hat Epilepsie: Hab einen 12 Jahre alten kastrierten Kater, recht schlank nicht unterernährt und fit unterwegs. Nur er hat mehrere Auffälligkeiten. In der Woche...
  • 13 jähriger Kater hat >Filz Fell<

    13 jähriger Kater hat >Filz Fell<: Hallo, mein 13 Jähriger kastrierter Kater mit freigang hat so eine art Filz-kneul im Fell, (es ist nicht mit der haut verbunden)an dieser stelle...