Franklin Bälle

Diskutiere Franklin Bälle im Pferde Ausbildung und Reiten Forum im Bereich Pferde Forum; Ich bin heute mal kurz mit Franklin Bällen geritten. Hatte eine Bereiterin dabei die gleichzeitig mit mir in der Halle war und war so lieb, mich...
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
4.782
Reaktionen
1
Ich bin heute mal kurz mit Franklin Bällen geritten. Hatte eine Bereiterin dabei die gleichzeitig mit mir in der Halle war und war so lieb, mich die mal testen zu lassen und mir ein paar Tips zu geben :). War ein sehr interessantes Gefühl. Mit dieser blauen Rolle unter dem Hintern ist
Dakota doch gleich ein ganzes Stück fleißiger getrabt. Fand ich sehr interessant, vielleicht kann ich damit ein wenig mein faszinierendes Problem angehen, dass Dakota unter niemandem so faul läuft wie unter mir ;).
Mein Reitlehrer arbeitet auch mit diesen Bällen allerdings habe ich sie bei ihm noch nie verwendet, werde ihn nächstes mal darauf ansprechen.

Ich habe mir darüber noch nie Gedanken gemacht, aber ich hatte heute schon das Gefühl, dass die sehr gut geeignet sind, um festgefahrene Bewegungsmuster aufzubrechen.
Hatte dann auch noch die zwei grünen Bälle unter meinen Oberschenkeln, da habe ich etwas Probleme weil meine rechte Hüfte eh irgendwie gern mal verkrampft. Danach wollte ich der Bereiterin zeigen wo der Krampf entsteht, da habe ich es witzigerweise auch mit den Bällen nicht mehr geschafft, dass es weh tut. Vielleicht haben sie das Bein wirklich etwas gelockert.

Hat von euch schon jemand diese Bälle getestet? Würde mich mal interessieren, was ihr da so zu berichten wisst.
 
05.05.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Franklin Bälle . Dort wird jeder fündig!
L

Lassie

Registriert seit
03.07.2017
Beiträge
11
Reaktionen
0
Ich habe sie leider noch nicht testen können, steht aber auf meiner To-Do-Liste. Hab nämlich bisher echt nur Positives gehört. Und du klingst ja auch begeistert. :)
 
Thema:

Franklin Bälle