DRINGEND - Hungernde Kühe! Wer kennt sich aus?

Diskutiere DRINGEND - Hungernde Kühe! Wer kennt sich aus? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo, wir waren eben spazieren wo wir schon öfters waren, aber schon ein paar Wochen nicht mehr. Dort ist eine Recht große Wiese mit vielen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Hallo, wir waren eben spazieren wo wir schon öfters waren, aber schon ein paar Wochen nicht mehr. Dort ist eine Recht große Wiese mit vielen Milchkühen, jedoch waren sie dieses mal auf
ein recht kleines Stück Wiese. Die meisten standen an den Futterstellen, die wie immer leer waren (denk ich mir, die fressens schnell leer und knabbern am Gras weiter?).

Jedoch waren die Kühe alle sehr aufgeregt, haben viel und laut gemuht wenn wir in die Nähe kamen. Und dann sahen wirs: Einige Kühe sind verdammt abgemagert! So sahen sie noch nie aus!

Wir haben Fotos gemacht, vielleicht kann jemand mehr dazu sagen? (ich lad sie gleich hoch, dauert 10-15 min)

Wir waren sofort bei der Polizei, sie wollen heute noch eine Streife hinschicken und dann werden wir angerufen! *hoff*
 
28.05.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: DRINGEND - Hungernde Kühe! Wer kennt sich aus? . Dort wird jeder fündig!
ChrissisZoo

ChrissisZoo

Registriert seit
03.05.2007
Beiträge
686
Reaktionen
0
finde solche einsätze immer gut hast du prima gemacht hoffentlich hilft es was.ich hasse tierquäler.
 
mondbär

mondbär

Registriert seit
16.03.2007
Beiträge
139
Reaktionen
0
die sind ja wirklich sehr dünn.
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
6.181
Reaktionen
0
Hallo Nippla
Milchkühe sehen leider meistens so aus, da sieht man nur Haut und Knochen.Da zählt halt nur die Leistung.
Wenn die so ein Spektakel machen dann wollen die gemolken werden. Kann sein das sich der Bauer etwas verspätet hat die in den Stall zu holen. Die haben es genau im Gespür wann Zeit zum Melken ist.
Diese Kühe sehen sogar sehr gepflegt aus, manche müssen in ihrem eigenen Dreck liegen der dann die Hinterbeine total verklebt.
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Aber wieso sahen die Kühe vor wenigen Wochen noch nicht so aus?
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
6.181
Reaktionen
0
Da hatten sie wahrscheinlich noch ihr Winterfell.
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Aber Winterfell ist doch nicht so dick, dass mans übersieht? :eusa_think:

Und wieso stehen dann alle bei den Futterstellen und stürzen sich auf nen Büschel Spitzwegerich?
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Die Kühe sehen zwar wirklich dünn aus, aber bei vielen Milchkühen ist es so, dass die Knochen so hervorstehen. Von daher würde ich sagen, dass es nicht so besorgniserregend ist. Zumal auf der Weide ja viel Gras wächst. Verhungern werden sie dadurch wohl kaum. Wobei ich nicht weiß, wieviel Zusatzfutter Kühe normalerweise im Stall bekommen.

Aber so könnte ich mir auch erklären, warum die Kühe vor einigen Wochen noch nicht so aussahen. Wahrscheinlich wurden sie im Winter im Stall gehalten und hatten dort wenig Bewegung und viel kräftigendes Futter und waren dadurch dicker geworden. Jetzt wo sie hauptsächlich Gras fressen, und Bewegung haben, nehmen sie natürlich ab.
Allerdings muss ich sagen, dass ich nicht viel Ahnung von Kühen habe, allerdings sind bei uns in der Gegend recht viele Bauernhöfe mit Kühen, die ich mir öfters anschaue und da sieht es ähnlich aus.

Das Verhalten der Kühe ist auch normal, wie Ricalein ja schon geschrieben hat.
Vielleicht beobachtest du das einfach weiter. Wenn es schlimmer werden sollte, kannst du ja immer noch eingreifen.
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Zumal auf der Weide ja viel Gras wächst. Verhungern werden sie dadurch wohl kaum.
Schau mal genau auf die Fotos.. das Gras war vielleicht 2cm hoch.. Das weiter hinten im Foto ist abgegrenzt.

Wir wurden gerade angerufen, wie ich vermutet hatte hat uns der Bauer beim fotografieren gesehen (da war einer mit Auto vorbeigefahren und hat uns angestarrt..) und kaum waren die Polizisten da hatten sie Futter. Sie bestätigten zwar, dass es dort nicht schön aussieht (einer von ihnen soll mal in der Landwirtschaft tätig gewesen sein) aber mit dem Tierschutzgesetz ist da nichts zu machen.. :evil:


Wie gesagt, wenn sie nur gemolken werden wollten hätten sie ja nicht so an den Futterstellen gestanden. :(
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Ok, sorry, ich habe die Absperrung nicht gesehen:uups: Dennoch finde ich, dass die Kühe noch ganz ok aussehen. Und sie stehen ja noch auf Gras (zwar kurz, aber immerhin), würden sie in Schlamm stehen, hätte ich mir auch Gedanken gemacht. Bei uns sammeln sich die Kühe auch immer nachmittags an der Futterstelle, kurz bevor sie in den Stall kommen. Von daher finde ich das auch nicht so beunruhigend. Aber ich kenne ja auch nur diese Bilder hier.

Aber ich finde es gut, dass du die Tiere beobachtest hast und eingegriffen hast, als dir etwas merkwürdig vorgekommen ist:D
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Ich finde auch nicht das die sooo dramatisch aussehen. Milchkühe sind rassebedingt eher knochig, wie zb ein Windhund auch. Das bedeutet aber nicht das sie abgemagert sind. Ein paar davon sind imho zwar schon hart an der Grenze, aber wohl noch nicht "tierschutzrelevant".
Wenn sie speziell um die Geburt herum zu fett sind, werden sie sogar krank (Gebärparese, Ketose).
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Okay, hätte ich mal nicht gedacht, dass es so schlimm aussehen kann.. die Bäucher waren richtig eingefallen.. Und z.B. klebte bei einer am Po richtig flüssiger Kot weil die eingefallen Knochen ein kleines Sammelbecken bildeten.. Zudem waren wir vor einem Jahr auch öfters mit Lucky dort spazieren, damals sahen sie nie so aus. Aber wenn das normal ist..
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
6.181
Reaktionen
0
Hallo Nippla
Das mit der Weide ist so, das der Bauer jeden Tag nur ein Stück mehr gibt, damit die Kühe nicht das ganze Gras zertreten. Die würden über die ganze Weide laufen und so alles zertrampeln. Milchkühe muss man bald mit Hochleistungssportlern vergleichen, das die diese Mengen von Milch liefern ist wirklich eine Hochleistung und da können die gar kein Fett ansetzten. Wen die im Winter etwas Fett angesetzt hatten, dann lag das wohl auch daran das die im Stall weniger Bewegung haben.
Diese Futterständer stehen doch sicher in der Nähe vom Ausgang der Weide, so das die Kühe doch zwangsläufig da stehen wenn sie von der Weide runter wollen.
 
motte2000

motte2000

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
528
Reaktionen
0
das sieht nicht gut aus. normalerweise haben die kühe einen vollen pansen. das erkennt man daran das man den hüftknochen wie auf diese bildern

Diese Grafik wurde automatisch verkleinert. Um die Grafik in voller Auflösung zu sehen, klicke auf dieses Feld. Die originale Auflösung beträgt 640x450 Pixel.


Diese Grafik wurde automatisch verkleinert. Um die Grafik in voller Auflösung zu sehen, klicke auf dieses Feld. Die originale Auflösung beträgt 640x480 Pixel.


Diese Grafik wurde automatisch verkleinert. Um die Grafik in voller Auflösung zu sehen, klicke auf dieses Feld. Die originale Auflösung beträgt 640x469 Pixel.

Diese Grafik wurde automatisch verkleinert. Um die Grafik in voller Auflösung zu sehen, klicke auf dieses Feld. Die originale Auflösung beträgt 640x480 Pixel.

Diese Grafik wurde automatisch verkleinert. Um die Grafik in voller Auflösung zu sehen, klicke auf dieses Feld. Die originale Auflösung beträgt 640x480 Pixel.
garnicht so sehehn dürfte. wenn man bedenkt das kilchkühe durch die aubeutung ihres körpers meist nur 4-5 jahre alt werden und nicht wie üblich 20 jahre ist es echt zum heueln, auch wenn sie in diesem fall wenigstens die sonne kennen und frische luft!

gruß
Denise
 
mondbär

mondbär

Registriert seit
16.03.2007
Beiträge
139
Reaktionen
0
hier gibt es auch viele milchkühe, die auf der weide stehen.
so dünne habe ich trotzdem noch nie gesehen.
 
Schuttengel

Schuttengel

Registriert seit
22.05.2007
Beiträge
885
Reaktionen
0
Meiner Meinung nach auch viel zu dürr. Aber Diskutieren bringt hier nicht viel. Man müsste da öfter die Polizei rufen etc. um da wenigstens etwas Druck zu erzeugen, denke ich.
 
Nippla

Nippla

Registriert seit
27.08.2005
Beiträge
1.901
Reaktionen
0
Mal noch eine Frage zum Thema: Ich bin mir garnicht so sicher dass sie nachts reingeholt werden. Es sind mehrere dutzend und der Bauer wohnt nicht direkt an der Weide. Wieso sollte man sie reinholen?
.
.
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
.

Ja, was ich ja schade finde ist, dass die Polizisten nicht mal beim Bauern vorbeigegangen sind um ihn darauf anzusprechen. Aber nach deren Meinung kann man da nichts tun. Wir werden da alle Tage demnächst spazieren gehen, ich hoffe ja es tut sich was.. :?
 
Zuletzt bearbeitet:
motte2000

motte2000

Registriert seit
24.03.2007
Beiträge
528
Reaktionen
0
wisst ihr, da haben wirs doch wieder. nix tun?!? echt jetzt mal. also ich finde da könnte man ne menge tun, wenn man wollte. diese aussage ist schonwieder polizeitypisch!!!!

gruß
Denise, der gleich mal wieder der kragen platzt
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
Hallo nippla

meistens werden die tiere abends un morgends in den stall gebracht, zum melken.
tagsüber kommen sie wieder auf die weide.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

DRINGEND - Hungernde Kühe! Wer kennt sich aus?

DRINGEND - Hungernde Kühe! Wer kennt sich aus? - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Tier?

    Was ist das für ein Tier?: Hallöle ihr Lieben, ich hoffe, es kann mir jmd von Euch helfen... seid geraumer Zeit sehe ich immer mal wieder diese kleinen Tierchen bei uns im...
  • Ich brauch dringend euren ernst gemeinten Rat!

    Ich brauch dringend euren ernst gemeinten Rat!: Guten Aben liebe Forum Mitglieder, :) nun erstmal zu meinem Leben mit Tieren ich bin mit 2 Meerschwinschen groß geworden sie lebten bis ich 8...
  • dringend notfall: schilfwühler

    dringend notfall: schilfwühler: hi ich hab ein problem eine meiner wühlmäuse ist verschwunden ich hab alles nochmal umgegraben aber sie ist nirgend wo jetzt hab ch nur noch 2...
  • Bitte brauch ich dringend! [Programm zur Käfigflächenberechnung]

    Bitte brauch ich dringend! [Programm zur Käfigflächenberechnung]: Kennt ihr sowas wo man messen kann wei viele mäuse bzw. Ratten leben können da musst man z.B. eingeben 30x90x70 oder anderre Maße halt. Ic hdenk...
  • (dringend) eine kuh knabbert dauernt den boden und ist fast am sterben hilfee!!!

    (dringend) eine kuh knabbert dauernt den boden und ist fast am sterben hilfee!!!: Hallo, Eine Kuh von meiner Bekantschaften haben mir bescheid gesagt das die Kuh am Boden immer Knabbert mit den Zähnen wir wissen jetzt nur nicht...
  • (dringend) eine kuh knabbert dauernt den boden und ist fast am sterben hilfee!!! - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Tier?

    Was ist das für ein Tier?: Hallöle ihr Lieben, ich hoffe, es kann mir jmd von Euch helfen... seid geraumer Zeit sehe ich immer mal wieder diese kleinen Tierchen bei uns im...
  • Ich brauch dringend euren ernst gemeinten Rat!

    Ich brauch dringend euren ernst gemeinten Rat!: Guten Aben liebe Forum Mitglieder, :) nun erstmal zu meinem Leben mit Tieren ich bin mit 2 Meerschwinschen groß geworden sie lebten bis ich 8...
  • dringend notfall: schilfwühler

    dringend notfall: schilfwühler: hi ich hab ein problem eine meiner wühlmäuse ist verschwunden ich hab alles nochmal umgegraben aber sie ist nirgend wo jetzt hab ch nur noch 2...
  • Bitte brauch ich dringend! [Programm zur Käfigflächenberechnung]

    Bitte brauch ich dringend! [Programm zur Käfigflächenberechnung]: Kennt ihr sowas wo man messen kann wei viele mäuse bzw. Ratten leben können da musst man z.B. eingeben 30x90x70 oder anderre Maße halt. Ic hdenk...
  • (dringend) eine kuh knabbert dauernt den boden und ist fast am sterben hilfee!!!

    (dringend) eine kuh knabbert dauernt den boden und ist fast am sterben hilfee!!!: Hallo, Eine Kuh von meiner Bekantschaften haben mir bescheid gesagt das die Kuh am Boden immer Knabbert mit den Zähnen wir wissen jetzt nur nicht...