Mein wellensichtitig will ausbrechen

Diskutiere Mein wellensichtitig will ausbrechen im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hei ihr lieben, Ich habe seit einigen Tage 2 wellis ca 3 Monate alt. Beide waren sehr ruhig doch für Stunde zur Stunde von Tag zu Tag haben Sie...
C

Cocoundjojo

Registriert seit
27.05.2017
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hei ihr lieben,
Ich habe seit einigen Tage 2 wellis ca 3 Monate alt. Beide waren sehr ruhig doch für Stunde zur Stunde von Tag zu Tag haben Sie sich
mehr eingelebt. Habe sie seit Mittwoch. Gestern gab es den ersten Annäherungs Versuch und sie haben Körner aus meiner Hand im Käfig gegessen. Der eine welli versucht schon den ganzen Morgen bis jetzt aus dem Käfig auszubrechen er steckt seinen halben Körper such die gitter Stäbe überall und knabbert an ihnen. Dem anderen interessiert das nicht. Ich denke das der welli der ausbrechen möchte von draußen andere Vogelgezwitscher hört und deswegen raus möchte. Er zwitschert auch öfter jetzt und ist ganz aufgedreht. Was soll ich machen? Habt ihr Tipps.

Liebe Grüße
 
27.05.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Kannst du die süßen nicht mit irgendwas beschäftigen? Für Freiflug ist es glaub ich noch bissl zu früh oder?

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S5 via Tapatalk
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Hallo, und herzlich willkommen im Forum. :)

Nach meiner Erfahrung verläuft der erste Freiflug immer etwas chaotisch; egal wie lange die Wellis schon im Käfig im Zimmer lebten.

Wenn du das Zimmer freiflugsicher gemacht hast, den morgigen Tag zuhause bleibst, würde ich das Türchen öffnen und abwarten ob deine Kleinen sich hinaus wagen und den Raum erkunden.
 
C

Cocoundjojo

Registriert seit
27.05.2017
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hei danke für eure Antworten.
Mit was könnte ich sie beschäftigen? Habe heute Musik noch bisschen angemacht. Der kleine frechdachs ist heute aus dem Käfig ausgebüchst mein Mann war aber zuhause. Er ist 2 Runden geflogen 2 mal an die tür geknallt und dann an hat er sich an die aussenstange an den Käfig gesetzt und ist nach ca 20 min wieder in den Käfig rein.( mein Mann hatte die Tür aufgemacht nach dem er durch die gitter gekommen war, dem andere welli hat es 0 intrissiert das er raus konnte.) Soll ich morgen wirklich schon die Tür offen lassen? War heute in einer zoo Handlung im mich um einem anderen Käfig zu kümmern aber die meinten es würde erstmal nichts bringen weil sie noch nicht in den neuen gehen würden nach so kurzer Zeit sie kennen nur den einen seit ein paar tagen. Und er meinte das ich die tür eingelich das erste mal nach 2 Wochen aufmachen sollte??
 
Mariama

Mariama

Moderator
Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
Einen neuen Käfig würde ich erst anbieten, wenn die Wellis sich an den Freiflug gewöhnt haben und sich in ihrer neuen Umgebung völlig sicher und zuhause fühlen. Dann kannst du den neuen Käfig neben den gewohnten stellen und die Beiden mit Leckerchen zum Besuch motivieren.

Nachdem es schon zum ersten Freiflug kam, würde ich das Türchen heute wieder öffnen. Allerdings nur, wenn ihr zuhause bleibt und im Notfall helfen könnt.

Habt ihr denn außerhalb des Käfigs Landeplätze?
 
Thema:

Mein wellensichtitig will ausbrechen