Duschkabine explodiert!

Diskutiere Duschkabine explodiert! im Hobby & Freizeit Forum im Bereich Smalltalk; Hallo zusammen! Wir sind gerade von unserem Tagesausflug zurück gekommen und fanden unsere Wohnung übersäht mit Scherben vor :shock: Nach einem...
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
1.363
Reaktionen
24
Hallo zusammen!

Wir sind gerade von unserem Tagesausflug zurück gekommen und fanden unsere Wohnung übersäht mit Scherben vor :shock:
Nach einem Blick ins Bad sahen wir das Unheil: eine Glaswand der Duschkabine scheint förmlich explodiert zu sein denn die Scherben waren einfach überall, sogar
auf dem Schrank und der Fensterbank und sie sind bis ins gegenüber liegende Schlafzimmer geflogen und lagen auch im ganzen Flur verteilt.
Zum Glück waren wir nicht da und hatten auch den Hund mitgenommen, wer weiß was da hätte passieren können!

Wie kommt sowas? Ich kann es mir einfach nicht erklären, heute morgen haben wir nur normal geduscht und ich habe anschließend normal wie immer geputzt.
Kann es am Essigreiniger liegen den ich immer benutze?
Ich habe jetzt echt Angst das die andere Scheibe auch noch explodiert und traue mich gar nicht mehr ins Bad.
Wer repariert sowas eigentlich? Ich bin gerade total geschockt, ich dachte zu erst an einen Einbrecher oder sowas aber das scheint es zum Glück nicht gewesen zu sein.
Ich weiß gar nicht was ich jetzt machen soll.
 
22.07.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
446
Reaktionen
0
Es kommt schonmal vor dass eine Scheibe implodiert. Hatte Kundschaft von meinen Eltern. Das macht ein Installateur neu. Seid ihr zur Miete, meldet es dem Eigentümer.
Das kommt durch zu hohen Temperaturunterschied.


Gesendet von meinem SM-N7505 mit Tapatalk
 
L

LoccoGirl

Registriert seit
19.01.2011
Beiträge
165
Reaktionen
0
Denk mal auch das es mit dem Temperaturunterschied zusammenhängt.
Ich weiss von einer Schaufensterscheibe was ähnliches.
Die hatte auch auf einmal von jetzt auf gleich nen Riss.
Wir dachten erst das ist was gegengeflogen und die eine Frau meinte
sogar das war ein schuss. Aber da war nix. Denk mal hat auch was mit der
Spannung zu tun. Ist auch im Sommer passiert.
 
Nanunana

Nanunana

Registriert seit
19.05.2010
Beiträge
446
Reaktionen
0
Ich hab gerade mal mit meiner Mama gesprochen. Sie sagt dass das auch an einem billigen Fabrikat liegen kann wenn die Scheibe unter Spannung in den Rahmen eingesetzt wurde. Wenn sie noch nicht so alt ist Hersteller kontaktieren, vielleicht hast du Glück und er ersetzt die Scheibe.
Übrigens ist das Glas der Kabine Sicherheitsglas. Du kannst dich also nicht dran schneiden, ist nur mega viel Arbeit alles wieder aufzulesen [emoji85]

Gesendet von meinem SM-N7505 mit Tapatalk
 
cherry-lein

cherry-lein

Registriert seit
31.03.2012
Beiträge
1.363
Reaktionen
24
Ich glaube das Bad ist schon älter, wir wohnen zur Miete und haben dem Vermieter gleich bescheid gegeben allerdings meinte er das wir es über unsere Haftpflichtversicherung laufen lassen sollen.
Ohja das aufräumen war spaßig... Eine Stunde haben wir gesaugt und gefegt bis wir alle Scherben endlich weg hatten aber dafür ist jetzt alles wieder Blitz blank :mrgreen:
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Das kann tatsächlich von einem Materialfehler im Glas kommen. Schau mal bei Google, es handelt sich dabei um keinen kompletten Einzelfall.

Stelle mir es aber sehr schockierend vor, nach Hause zu kommen und die duschkabine ist einem schonmal in den Flur entgegen gekommen :eusa_shhh:
 
SiebenZwerge

SiebenZwerge

Registriert seit
05.05.2012
Beiträge
157
Reaktionen
3
Kann es auch sein dass die Scheibe aus dem Rahmen gefallen ist? Kommt auch hin und wieder vor, ist dann ein Materialfehler. Die Geschichte ist allerdings Vermietersache, nichts mit eurer Versicherung, mach dich da nochmal schlau.
Die Duschkabine wird vom Installateur erneuert, je nach Hersteller der Duschkabine und dessen Alter entweder nur dass kaputte Teil oder gleich die gesamte. Aber wie gesagt, das ist die Angelegenheit des Vermieters.
 
Para

Para

Moderator
Registriert seit
22.06.2009
Beiträge
3.974
Reaktionen
0
Deine Haftpflichtversicherung wird nur für die Reparatur aufkommen, wenn du schuldhaft die Duschwand kaputt gemacht hast.
Wenn dir z.B. ein Besenstiel mit voller Wucht dagegen knallt. Wenn die Scheibe "einfach so" platzt ist der Vermieter in der Pflicht.
Du kannst es auch versuchen über deine Hausratversicherung laufen zu lassen. Wenn die Versicherungen den Begleichung ablehnen ist tatsächlich der Vermieter dran - auch wenn es ihm nicht "schmeckt".
 
Calimero

Calimero

Registriert seit
16.04.2009
Beiträge
1.916
Reaktionen
0
Die private Haftpflicht deckt sowieso nicht immer zwangsläufig Mietschäden ab und häufig auch dann keine Glasschäden.
Eine Hausratversicherung ist doch für meinen privaten Krempel in der Wohnung und nicht für feste Gegenstände, die der Mietsache angehören.

Damit habe ich mich allerdings noch nie auseinander gesetzt, du kannst ja mal berichten, wie es bei euch letztendlich ausgeht.
 
Thema:

Duschkabine explodiert!