Gassigaenge zu langweilig?

  • Ersteller des Themas Candy1983
  • Erstellungsdatum
Candy1983

Candy1983

29.06.2011
590
0
Nach super langer Zeit, melde ich mich mal mit einer Frage zurueck.

Irgendwie bin ich unzufrieden mit unseren Gassigaengen. Vorallem Hazel (DAckel) ist ueberhaupt nicht mehr motiviert. Sobald ich irgendwo eine Strecke mehr als einmal pro Woche gehe, haengt sie
quasi nur noch hinterher. Aber wehe wir sind irgendwo, wo wir noch nie waren, dann geht das Laufen naemlich ploetzlich. Coco, meine andere Huendin, geht immer gern mit.

Ich kann aber auch nicht staendig neue Strecken suchen und hinfahren. Ich habs schon probiert mit Leckerlies, aber irgendwie verliert sie da das Interesse. Ich will auch nicht immer einen Ball mitnehmen, da sie da eh schon so verrueckt spielt, sobald es sich um Spielzeug dreht. Ich kann beide auch nicht immer ohne Leine laufen lassen und dann ist es sogar noch schlimmer. Ich hab schon gar keine Lust mehr irgendwo hinzugehen, weil Hazel mir ganz deutlich zeigt, dass sie ueberhaupt keinen Bock hat.

Hat irgendwer eine Idee?

Lg, Candy
 
07.08.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Gassigaenge zu langweilig? . Dort wird jeder fündig!

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen