Kater viel zu leicht......dünn

  • Ersteller des Themas Dr. Watson
  • Erstellungsdatum
Dr. Watson

Dr. Watson

06.08.2017
99
0
Oh man oh man! Mein Mann kam heute nach Hause und meinte er würde den Kater einmal wiegern, weil er irgendwie sehr dünn ausschaut und tatsächlich! Der Kater wiegt weniger als unsere verstorbene Katze, die 14 Jahre alt wurde und letztes Jahr verstarb...Er wiegt
sage und schreibe 3,5 Kilo......Unsere Salsa war eine zarte Katze und klein, wog in ihrer besten Zeit 4,5 Kilo.....der Kater ist größer und kräftiger hat einen richtig großen Kopf....bin wirklich erschrocken, dass er so leicht ist.....Morgen soll er kastriert werden, bringe ihn hin und hole ihn auch wieder ab....vielleicht nimmt er dann zu....also so langsam vermute ich, dass der Kater immer zu wenig hatte an Essen:(das ist sehr traurig. Due Dame am Telefon sagte er würde minbdestens 7 Kilo wiegen oh je oh je.....

Bin wirklich etwas traurig aber ich hoffe dass es wird, dass er sich noch bestens entwickelt und wenn die Nala hoffentlich bald zurück kommt, dann wirds eventuell noch besser. Sollte die Nala nicht zurückkommen, dann werden wir einen 2ten Vierbeiner holen....damit er nicht alleine ist, wenn wir unterwegs sind.


LG
 
08.08.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen