Fidget Spinner - wer spinnt? :D

Diskutiere Fidget Spinner - wer spinnt? :D im Hobby & Freizeit Forum im Bereich Smalltalk; Hallo Ihr Lieben, sicher kennt Ihr alle diese lustigen "Propeller" (ich hab´ gesucht, aber noch keinen entsprechenden Thread gefunden - sollte ich...
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Hallo Ihr Lieben,
sicher kennt Ihr alle diese lustigen "Propeller" (ich hab´ gesucht, aber noch keinen entsprechenden Thread gefunden - sollte ich einen übersehen haben, bitte ich ums Verschieben oder Zusammenlegen ;) )

Die Dinger treiben mich in der Schule in den Wahnsinn - es gibt kein Kind, das nicht mindestens einen davon mit sich führt, meist gibt es gleich mehrere Exemplare in Glitzer, Neon, schlagmichtot...
Bei mir (bzw. im gesamten Kollegium) gilt die Regel: Während des Unterrichts strikt verboten, wer erwischt wird, hat Pech und das
Ding wird einkassiert - großzügigere Menschen wie ich geben die dann nach Unterrichtsende wieder zurück, strengere Kolleginnen lassen die dann von den Eltern abholen... Während der Frühstücks- und Hofpause sind sie aber erlaubt - ich wüsste jetzt auch nicht, warum nicht. Ich hab´ mir dann mal während meiner Pausenaufsicht erklären lassen, wie so ein Teil funktioniert. Benutzt hatte ich es aber noch nie selbst - klar, ich hatte schon diverse davon in meiner Hosentasche, während des Unterrichts eingesammelt - aber benutzt nie ;)

Nuja - jetzt war ich gestern mit meiner Ex zum Essen verabredet, vorher hat sie mir noch kurz einen neuen Shop in unserer Stadt gezeigt, wo ich unter anderem gleich 4 tolle Katzenfutternäpfe bekommen habe - und an der Kasse stand dann ein Korb mit Fidget Spinnern für 98 Cent das Stück. Und da hab´ ich gedacht: Jetzt oder nie :D - und hab´ mal so´n Teil mitgenommen.
Ist ja irgendwie schon relativ witzig - aber von wegen "beruhigende Wirkung" - nöööö.. als erstes ist das Ding runtergefallen und war kaputt. Ich konnte es aber reparieren, jetzt funzt es wieder... Und großartig viel machen kann man ja - im Gegensatz zu den Jojos damals z. B. - oder dem Zauberwürfel - oder was es noch so alles gab - nicht wirklich, oder?

Habt Ihr auch so´n Teil? Und wenn ja, was macht Ihr damit und wann und wie oft?

Für mich ist es einfach ein: "Dinge, die die Welt nicht braucht" :D - wobei jetzt 98 Cent nicht die Welt waren ;)

LG seven
 
10.08.2017
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Keisuke

Keisuke

Registriert seit
22.08.2013
Beiträge
719
Reaktionen
14
Hey,

ja ich hab auch so'n Ding - sogar zwei :uups: - für je 1 Euro gekauft. Für mich sind das einfach Alternativen zum "Anti Stressball" und deshalb ganz in Ordnung, man hat halt was zu tun mit den Händen.
Die Katzen finden die Teile übrigens auch super spannend :lol:

Naja, brauchen - was braucht man schon so wirklich dringend? :lol:
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Meine Schwester hat so ein Teil, musste sie unbedingt haben. Es war ziemlich genau ne Woche interessant, dann wanderte es vom Wohnzimmer in ihr Zimmer und war nicht mehr gesehen (zumindest nicht in Aktion).

Ich kann damit ja nichts anfangen... Mir erschließt sich der Sinn einfach nicht.

Inwiefern sollen die Teile eigentlich beruhigend wirken? Kann man doch auch einfach nen Stift in die Hand nehmen und drehen oder? :lol:
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
McLeod, ich glaube, einen Sinn gibt es da auch nicht wirklich ;)
Wenn ich mal mein Leben so Revue passieren lasse - da gab es ja fast jährlich immer neue "Hits", die dann plötzlich jeder haben musste...
Ich krieg´ sie jetzt chronologisch nicht mehr korrekt in Reihe, ich bitte um Verzeihung (aber die User mit Geburtsjahrgang ab 1990 werden einiges eh nicht mehr kennen :D)
Da gab es Flummis. Für mich damals unerschwinglich. Jojos. Noch viel unerschwinglicher... irgendwann hab´ ich mir heimlich ein richtig teures (5DM ungefähr !!!!) gekauft und den Ärger schlechthin zu Hause bekommen - aber das Teil war echt cool, konnte man richtig gute Kunststücke mit machen... wo das Ding unter die Räder gekommen ist, weiß ich leider nicht :( Dann: Zauberwürfel. Mon-Chichis. (Wie hießen noch diese Dinger, die man regelmäßig füttern musste? Furminator ist was anderes :003: Furbies?) Tamagotchis...
Dann später gab es Pokemon, es gab letzte Saison noch diese kleinen Sammel-Gummipüppchen, die man überall draufpappen konnte - wie hießen die denn noch? (Auch von denen hab´ ich während des Unterrichts immer reichlich eingesammelt, weil damit zu spielen doch viel mehr Spaß machte als blöde Rechenaufgaben zu lösen :D)
Was gab´s denn noch alles? Im Prinzip doch spätestens jedes zweite Jahr irgendwas Neues, was die Kiddies sammeln sollen/wollen...
Nuja, und dieses Jahr gibt´s halt die Fidget Spinner - alles immer toll, um den Kindern ihr Taschengeld aus der Geldbörse zu ziehen...

LG seven
 
Zuletzt bearbeitet:
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
13.153
Reaktionen
13
Flummis kenne ich, Jojos auch. Mit Zauberwürfel konnte ich noch nie viel anfangen, Mon-Chichi kenne ich. Tamagotchi hatte meine Schwester (die ist 96 geboren), den hat meine Mutter tagsüber sogar auf der Arbeit gefüttert :roll:
Was gabs denn noch... Sailor Moon hat ne Freundin geliebt.

Gesammelt hab ich Diddl-Blätter, Pokemon-Karten (mit dem Pokemon-Go hab ich aber nichts gemacht). Ich hab zu Hause noch zwei Trolle mit wilder Frisur stehen... Hatten die irgendeinen bestimmten Namen? Sind wohl eher aus den 80ern. Es gab doch mal so Plastikfiguren, mit denen hat man auf dem Pausenhof gespielt und getauscht... Achja, Gogos hießen die.
Ich hab fast alles, was ich mal gesammelt hab, bei Eba* verkauft ^^ War teilweise sogar relativ viel drin.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
3.693
Reaktionen
122
Off-Topic
Soweit ich weiß wurde der Fidget-Spinner von einer Dame entwickelt um gewaltbereite Kinder und Jugendliche abzulenken und zu beschäftigen und das schon Anfang der 90er.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Ja, das hat mir Tante Wiki auch ausgespuckt ;) was ja trotzdem nix am aktuellen Boom ändert ;)
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
3.693
Reaktionen
122
Bezog sich vorrangig darauf, dass das durchaus einen Sinn hatte in der Ursprungsidee.

Und ich kann das durchaus bestätigen- ich arbeite ja mit Kindern und Jugendlichen mit Gewalterfahrung und auch durchaus erhöhter eigener Gewaltbereitschaft und da klappt es mit den Dingern durchaus, dass sich gerade die älteren Jungs mit den Dingern und Tricks beschäftigen anstatt sich gegeseitig auf die Krankenstation zu befördern ;)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Dann hat´s ja doch was Gutes ;)
Find´ ich toll! Danke, dass Du das geteilt hast - man sollte es ja kaum glauben, aber wenn dann jemand "von der Front" aus erster Hand berichtet, ist das ja nochmal was anderes!
Dann mal weiterhin viel Erfolg!
LG seven
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
3.693
Reaktionen
122
Würde mit anderen Dingen mit Sicherheit auch funktionieren, die untereinander motivieren besser/schneller/geschickter zu sein, aber im Moment bin ich echt immer ganz froh, wenn die Jungs die Teile schon von allein mitbringen :D
Da wird dann sogar mal der Kickertisch links liegen gelassen:mrgreen:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.178
Reaktionen
21
Ich mußte das vorhin erstmal googeln :uups: - ich hab ja so gar keinen Kontakt zu Kindern und Jugendlichen. Die Kinder in meiner Nachbarschaft hüpfen am Trampolin oder rennen so im Garten umher. Und ansonsten fahr ich mit dem Auto in die Arbeit, die in einem Industriegebiet liegt.

Aber an den Kickertisch würd ich mich mit Deinen Jungs jederzeit stellen, Mido :mrgreen:
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
3.693
Reaktionen
122
Off-Topic
Kannst gern mal rumkommen...:D
Die sind sehr geübt und kennen keine Gnade. :004:
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
10.178
Reaktionen
21
Off-Topic
Mhm... ich hab früher Turniere gespielt. Ist aber schon über 10 Jahre her... glaub ich trau mich dann doch nicht ;)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Ich kram´ das dann mal wieder hoch - die Sommerferien in NRW sind seit gut 3 Wochen vorbei - und - oh Wunder - ich habe seither auch keinen einzigen Fidget Spinner mehr in der gesamten Schule gesehen.
So schnell kann die Welle wieder abebben...
Ich bin dann mal gespannt auf den nächsten Trend...

LG seven
 
DerMarley

DerMarley

Registriert seit
17.01.2018
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe so ein ding nicht, bin aber immer wieder ohne Wort wie viele sich das besorgt haben und was für ein bum endstanden ist. Unfassbar. Mein Neffe hat so ein Ding, und muss gestehen das es mich auch jedes Mal genervt hat, wenn er damit ankam. Aber besser das in der Hand als ein Handy!
LG
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.079
Reaktionen
69
Ich kram´ das dann mal wieder hoch - die Sommerferien in NRW sind seit gut 3 Wochen vorbei - und - oh Wunder - ich habe seither auch keinen einzigen Fidget Spinner mehr in der gesamten Schule gesehen.
So schnell kann die Welle wieder abebben...
Ich bin dann mal gespannt auf den nächsten Trend...

LG seven
In den Geschaeften sind die Dinger teilweise bis 70% reduziert :D
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
D. h., Du kriegst sie für 30 Cent? ;)
Wie gesagt, ich hab´ schon ewig keinen mehr gesehen - aber "zum Glück" war das ja mit ca. 1 Euro auch ein ziemlich preiswerter Trend...
Was Neues ist aber bisher auch noch nicht aufgetaucht - ich warte noch gespannt ;)
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
1.079
Reaktionen
69
Ne.. die hatten um die 8€ gekostet zum normalen Preis.
Vielleicht waren das andere, ich kenn mich damit echt nicht aus:D
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
2.820
Reaktionen
91
Off-Topic
@seven, gab es eigentlich einen "Trend" der dich als Lehrerin richtig genervt hat? Würde mich mal interessieren :D Ich glaube meine Grundschullehrerin war irgendwann richtig genervt von Pokemonkarten, so das die auch irgendwann verboten waren bei uns an der Schule.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
@Hundefreundin: 8 Euro sind ja echt Wahnsinn! Vielleicht waren das die allerersten Exemplare, aber ich hab´ danach wirklich nur welche gesehen, die 1-2 Euro maximal gekostet haben... Und das ist in meinen Augen auch noch ein Preis, den selbst ein Grundschulkind von seinem Taschengeld bezahlen kann (und das ja offenbar auch reichlich getan hat ;) )

@Luna: Natürlich nerven einen als Lehrerin so ziemlich alle Trends, die gerade aufkommen - eben weil die für die Kids natürlich viiiieeeel interessanter sind als der Unterricht ;) Die meisten Sachen kann man aber einfach in die Schultaschen verbannen bzw. dann zwangsläufig einkassieren, wenn das nicht klappt.
Aber was mich bisher am meisten genervt hat und bis heute nervt, weil der Trend noch nicht abgeklungen ist, sind diese T-Shirts/Langarm-Shirts, wo vorne so Motive aus Pailletten drauf sind und wo sich dann das Motiv ändert, wenn man drüberstreicht (aus einem lächelnden Smiley wird dann z. B. ein trauriger Smiley, oder irgendwelche Tiere verändern sich etc...)
DAS ist wirklich extrem nervig, wenn die Kinder dann permanent über ihre Shirts streichen und gucken, wie sich das Motiv verändert.
Einem Kind (der hat das wirklich durchgängig so gemacht) hab´ ich dann ins Hausaufgabenheft als Notiz an die Eltern geschrieben, dass er zwar ein ultraschickes Shirt hätte, sich aber dadurch eben nicht mehr auf den Unterricht konzentrieren könne und er dieses Shirt bitte in der Schule nicht mehr tragen solle. Hat geklappt :D

Andere Trends sind natürlich auch nervig (v. a., wenn´s dann Streit gibt, so wie bei den Pokemon-Karten - wer hat welche mit wem getauscht etc.. - aber die stören dann den regulären Unterricht nicht, da gibt´s ´ne Ansage, ansonsten wird eingesammelt und fertig ;) )

LG seven
 
Thema:

Fidget Spinner - wer spinnt? :D